Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Lexx BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Dr_Dunkel
        Nunja, ein paar nette Funktionen hat Win 8 ja.
        Und welche im speziellen?
      • Von ile BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von "Ob4ru|3r;6186752"
        Ist der mit 8.1 eingezogene Start-Button endlich wieder der Knopf um das vollwertige Startmenü zu öffnen, oder ists weiterhin nur ein Placebo mit eingebautem Hyperlink auf die Kacheloberfläche?

        Und kann man endlich auf die klassische Desktop-Ansicht durchbooten ohne die Kacheln überhaupt sehen und per Hand auf den Desktop wechseln zu müssen?!

        Sind diese beiden Fragen weiterhin mit Nein zu beantworten wüsste ich nicht, warum ich mich überhaupt mit dem Gedanken beschäftigen sollte zu wechseln. Am Geld liegts btw nicht, ganz und gar nicht, ich spiele atm mit dem Gedanken 'ne Titan Black zu verbauen, da hätte ich durchaus mehrere hundert Euro für ein Betriebssystem über, das ich jahrelang nutze, sofern es mir denn zusagt. Ich hätte sogar noch zwei ungenutzte Win 8 Lizenzen von der Uni rumfliegen, aber ich wüsste nicht, warum ich umsteigen sollte auf etwas, das mir persönlich nicht zusagt.
        Sind 2 Dinge, die sich in 2 Minuten erledigt haben. Warum man dennoch permanent darüber lamentiert anstatt Schwächen, die nicht änderbar sind, zu kritisieren, versteh ich wirklich nicht. :
      • Von Entelodon PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von DarkScorpion
        oO ein Redakteur findet 8.1 gut? da fällt mir doch glatt das hier ein

        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]
        Aber Scherz beiseite recht hat er ja. Win 8.1 ist wesentlich besser als der Ruf
        und bei dieser aussage gibt es keine bessere als DIESE HIER...
      • Von -Kerby- Software-Overclocker(in)
        Ruhezustand und hybrider Standy sind zwei Dinge, die man vermeiden sollte, bei Verwendung einer SSD
        unter der Bedingung, dass man die SSD längere Zeit verwenden will.
        "Energie sparen" sollte als einzige Option verwendet werden und das mache ich jetzt noch bei Windows 7 so.
        Ist genauso gut, wenn nicht sogar besser.
        Ich sage noch immer Nein zu Windows 8. Sogesehen versuchen doch alle Win 8 in ein Win 7 ähnliches Feld zu verwandeln.
        Wo soll da der Nutzen sein? Dann einfach Win 7 benutzen und jegliche Zusatzarbeit wird einem genommen.
        Ist ja nicht ohne Grund, dass Hersteller wie HP plötzlich Win 7 als "das tolle Betriebssystem" werben und Win 8 aus den Regalen hinauswerfen.
        Wen es wirklich stimmt, dass Win 9 in eine Mobil- und Desktopvariante vorgestellt wird, dann könnte ich mich für Win 9 wirklich entscheiden, aber auch nur unter DirectX 12.
        Nebenbei gesagt, ich brauche ~10 Sek. zum Starten und weniger wie 5 Sek.
        Noch weniger und es ist Kritik auf höchstem Niveau! (Umgs. pingelig sein)
      • Von basic123 Software-Overclocker(in)
        Schöner Bericht, bei mir wird Windows 8 trotzdem übersprungen. Bin schon gespannt auf das nächste Windows.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1110567
Windows 8
Windows 8.1 oder wie ich davon überzeugt wurde, meiner konservativen OS-Aufrüstpolitik den Rücken zu kehren - Ein Kommentar vom Spieleonkel Frank Stöwer
In der allwöchentlichen Redaktions-Kolumne berichtet ein Redakteur über ein IT-Thema, das ihn in der vergangenen Woche bewegt hat. Zum Abschluss dieser Woche verrät Spieleonkel Frank Stöwer wie ihn Windows 8.1 dazu gebracht hat, seine sonst sehr konservative OS-Aufrüstpolitik über den Haufen zu werfen.
http://www.pcgameshardware.de/Windows-8-Software-237450/Specials/Windows-81-konservative-OS-Aufruestpolitik-1110567/
23.02.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/02/Desktop-pcgh_b2teaser_169.jpg
specials