Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von makikatze PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von majinvegeta20
        Aber noch einmal, ging nicht gegen dich, das passte grad nur so gut.
        Extra nur den Satz + Fett markiert zitiert.
        Wenn das so ist, dann is ja gut. So sah es nur im ersten Moment ein wenig aus

        Aber bei einem möchte ich dich korrigieren: Windows 8.1 IST "nur" ein Service Pack, offiziell, laut Microsoft. Windows 10: Support bis 2020, Extended Support bis 2025 - Bildergalerie, Bild 1
      • Von majinvegeta20 Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von makikatze
        Windows 8.1 als eigenes Betriebssystem? Also sorry, bei mir hatte sich nach dem Upgrade nichts geändert, ich sehe das nicht als eigenes System an, für mich ist Windows 8.1 lediglich eine Umbenennung der sonst als Service Pack bezeichneten Update-Pakete. Windows 8 SP1 hätte besser gepasst. Übrigens wird es auch bei Microsoft entsprechend gehandhabt, nur so nebenbei.
        Wenn du es so siehst dann in 7 auch nichts anders als ein ressourcen, schonendes Vista.
        8.1 wurde als neues OS Vermarktet. Ob das deiner Ansicht nach jetzt nichts anderes war als ein SP spielt dabei erst einmal keine Rolle.
        Es ist offiziell ein neues OS und macht damit diese abstruse Staffelung von gut und schlecht hinfällig. ^^

        Zitat von makikatze
        Ich fand persönlich Windows XP übrigens zum Start auch gut, Vista war später gut, aber bei Release ebenfalls eine Katastrophe (nachdem ich einen PC 2 Monate nach Einführung mit Vista gekauft habe, und noch irgendwo eine verstaubte Windows XP ohne Service Pack Installations-CD habe, sollte ich das wohl noch richtig in Erinnerung haben. Nebenbei sind solche Dinge übrigens subjektiv).

        ME war schlecht, 2000 war gut, 98 war schlecht, 95 war gut, passt doch auch.
        Wo ist Win 98 SE? Wie du es drehst und wendest man packt sich die Liste so zusammen wie es gerade passt.

        XP war beim Start wirklich nicht in Ordnung gewesen. Das kann man wunderbar dank dem Internet zurück verfolgen. ^^
        Sollte auch bloß eigentlich eine Anmerkung sein. Also bitte meine Reaktion darauf nicht so ernst nehmen.
        Bin noch vom alten Windows Vista hate gebeutelt.

        Als alten Running Gag hab ich das übrigens noch nie empfunden. Ging doch erst seit 7 mit dieser abstrusen Staffelung los.
        Aber noch einmal, ging nicht gegen dich, das passte grad nur so gut.
      • Von makikatze PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von majinvegeta20
        Was nicht passt wird passend gemacht, nicht wahr?

        Windows 8.1 nu doch kein eigenes OS.
        Und ME schlecht. 2000 gut und 98 schlecht. But wait! [emoji14]

        Seit wann war Windows XP zum Release gut? Das war die reinste Katastrophe gewesen und lief erst ab dem SP 2 ordentlich.
        Genauso wie auch bei Vista. Da zählt es aber auf einmal als "meh". [emoji38]

        Logik hier bei 0,00001 % ^^
        Windows 8.1 als eigenes Betriebssystem? Also sorry, bei mir hatte sich nach dem Upgrade nichts geändert, ich sehe das nicht als eigenes System an, für mich ist Windows 8.1 lediglich eine Umbenennung der sonst als Service Pack bezeichneten Update-Pakete. Windows 8 SP1 hätte besser gepasst. Übrigens wird es auch bei Microsoft entsprechend gehandhabt, nur so nebenbei.

        Zitat
        Microsoft's support lifecycle policy treats Windows 8.1 similar to previous service packs of Windows: It is part of Windows 8's support lifecycle, and installing 8.1 is required to maintain access to support and Windows updates after January 12, 2016. However, unlike previous service packs, Windows 8.1 cannot be acquired via Windows Update.
        Ich fand persönlich Windows XP übrigens zum Start auch gut, Vista war später gut, aber bei Release ebenfalls eine Katastrophe (nachdem ich einen PC 2 Monate nach Einführung mit Vista gekauft habe, und noch irgendwo eine verstaubte Windows XP ohne Service Pack Installations-CD habe, sollte ich das wohl noch richtig in Erinnerung haben. Nebenbei sind solche Dinge übrigens subjektiv).

        ME war schlecht, 2000 war gut, 98 war schlecht, 95 war gut, passt doch auch.

        Wenn ich hier also meiner eigenen Logik folge, die auf mein subjektives Empfinden bzgl. Windows-Releases aufbaut, zudem ein Running Gag in der Informatik-Szene ist, darf man das doch wohl noch so schreiben. Nebenbei kennzeichnen Grinsesmileys, wie " " einer ist, oft einen Hauch von Ironie und Witz, hinter dem ein kleines Fünkchen Wahrheit steckt.

        Edit(h) merkt an: Ein bisschen verdreht mit den frühen Releases bei mir oder anderen, aber den Gag kann man auch hier nachlesen: Why it?s likely Windows 8 will suck - Random Stuff
      • Von majinvegeta20 Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von makikatze
        Davon abgesehen wird Windows 10 ja wieder was, Microsoft bleibt doch stets dem System "eins schlecht, eins gut, eins schlecht, eins gut, ..." treu. Windows XP war gut, Windows Vista war meh, Windows 7 war gut, Windows 8 (8.1 mal dazu gerechnet) eine Desktop-Katastrophe, da kann Win 10 ja nur wieder glänzen
        Was nicht passt wird passend gemacht, nicht wahr?

        Windows 8.1 nu doch kein eigenes OS.
        Und ME schlecht. 2000 gut und 98 schlecht. But wait! [emoji14]

        Seit wann war Windows XP zum Release gut? Das war die reinste Katastrophe gewesen und lief erst ab dem SP 2 ordentlich.
        Genauso wie auch bei Vista. Da zählt es aber auf einmal als "meh". [emoji38]

        Logik hier bei 0,00001 % ^^
      • Von Bandicoot BIOS-Overclocker(in)
        Hier das gleiche. Ansonsten lässt sich schon mal gut Überblicken was so kommt am Monatsende.
        Gefällt mir, nur umgestellt wird der Spiele PC trotzdem erst später. Aber was das Starten von SSD angeht kann Win7 & 8(.1) nicht mithalten.
        Aus der kalten ohne groß was drauf zu haben 8 sec. Ich nutze die SSD für alle Tests aber keines war so schnell auf dieser SSD wie das 10er.
        Sicher erhöht sich die Zeit mit mehr Software an Board, aber nicht wirklich viel mehr!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1164880
Windows 10
Windows 10 vor RTM: Insider-Kanal auf Verteilung von Release-Kandidaten umgestellt
Der vormals für Insider-Tester der Vorabversionen von Windows 10 verfügbare Entwicklungszweig "fbl_impressive" wurde von Microsoft ohne Ankündigung abgeschalten und auf den Kanal "TH1" umgestellt, welcher für RTM-Kandidaten oder die RTM-Fassung ("Release to Manufacturing") selbst bestimmt ist.
http://www.pcgameshardware.de/Windows-10-Software-259581/News/vor-RTM-Insider-Kanal-Verteilung-Release-Kandidaten-1164880/
15.07.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/06/Windows_10_RTM_rueckt_immer_naeher-pcgh_b2teaser_169.jpg
windows,microsoft
news