Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Kubiac Software-Overclocker(in)
        Gut möglich, dass Microsoft Windows 10 mobile für diese Gerät noch soweit zusammenstauchen kann, dass es dann mit 4GB und 512 MB RAM läuft.
        Aber wie mein Vorgänger schon geschrieben hat, bei so einem günstigen Gerät ist das zu verschmerzen.
        Viel schlimmer wäre es, wenn MS für das Lumia 1520 kein Upgrade bereitstellen würde.
      • Von Creech Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Läuft zur Zeit die Preview nicht schon auf dem Lumia 530? Klar, die ganze Preview läuft mehr schlecht als recht, aber wegen irgendeiner Fußnote direkt wieder ganze Geräte auszuschließen halte ich für voreilig.
        Mal ganz davon abgesehen: Bei einem Preis von 70€ sollte man vielleicht auch nicht davon ausgehen, dass man ein auf Jahre zukunftssicheres Gerät erworben hat. Ich gehe davon aus, dass Microsoft selber noch nicht weiß welche Geräte denn nun endgültig welches Update und welche Features bekommen. Die Preview ist einfach noch so unfertig, da dürfte sich auch bei den MS internen Builds noch nicht zeigen welche Ressourcen für was benötigt werden.
        Es ist doch toll, dass es überhaupt eine Liste mit Geräten gibt, die man heute noch bedenkenlos kaufen kann, weil das Update sicher ist. Das habe ich sonst nur bei Apple- und Nexus-Geräten.
    • Aktuelle Windows 10 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1169222
Windows 10
Windows 10 Mobile: Wohl kein Upgrade für Smartphones mit 4 GB wie das Lumia 530
Microsoft hatte Anfang August 2015 ein Gratis-Upgrade auf Windows 10 Mobile angekündigt und dabei insgesamt 10 Lumia-Modelle genannt. Auffällig abwesend war dabei das Lumia 530. Der Grund dafür ist wohl, dass Windows 10 Mobile alleine schon rund 5 GByte groß ist und das Lumia 530 nur 4 GByte internen Speicherplatz bietet. Auch Microsoft spricht nun offiziell davon, dass 8 GByte interner Speicher notwendig sind.
http://www.pcgameshardware.de/Windows-10-Software-259581/News/kein-Upgrade-Lumia-530-1169222/
26.08.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/08/lumia-pcgh_b2teaser_169.jpg
windows 10,lumia,windows mobile
news