Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von hfb Software-Overclocker(in)
        Da ich das "Startmenü" nur sehe, wenn ich je nach Tagesform was zum Lachen oder zum Weinen brauche, hilft der
        gutgemeinte Tipp nicht viel.

        Aber ohne echtes Startmenü, Aero-Transparenz, runde Kanten usw. bleibt es auch am Desktop hässlich.

        Gut, das hab ich alles selbst nachgerüstet, aber da das Zeit und teils auch Geld gekostet hat, kann ich das nicht als Pluspunkt für 8 zählen.
      • Von belle BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Rikko_V2
        Irgendwie nervt mich der OS run satt.
        Finds viel besser ein ausgereiftes OS das lange am Markt ist und gut supportet wird.
        Ich finde es in Ordnung, wenn aller 2 bis 4 Jahre ein Betriebssystem erscheint bzw. erscheinen würde. In diesem Fall sollten die Verbesserungen natürlich sinnvoll sein, allerdings beschränkt sich ein BS ja nicht nur auf das GUI. Ich denke in diesem Fall ist auch DX12 einfach zu unfertig gewesen um es noch für 8.1 zu bringen, wahrscheinlich hat es noch nicht mal Beta-Status. MS schien ja erst nach der Veröffentlichung von AMDs Mantle die Idee dazu zu haben, außerdem kamen mit 8.1 erstmal WDDM 1.3 und DX11.2...
        Zitat von hfb
        Nö.
        Ich hab es drauf, seit dem es rausgekommen ist. Und es ist immer noch nicht schön.
        Ein kleiner Tipp: Du kannst das "Startmenü" unter 8.1 anpassen und die Kacheln auf "klein" einstellen, dann sind die auch kaum größer als normale Symbole...
        Mal im Ernst: Ein BS muss in erster Linie funktionieren und das ist tadellos der Fall.
      • Von Gast20141127
        Win9 könnte mich mit DX12 dazu bringen von Win7 umzusteigen, da nächstes Jahr ohnehin eine neue Kiste her muss.
        Bisher bin ich noch zufrieden, und auch der günstige Preis damals mochte mich vom unausgereiften Win8 nicht überzeugen.
        8.1U1 ist ja mittlerweile ganz gut geworden, aber wegen eineinhalb Jahren kauf ich mir jetzt auch kein 8.1 mehr.

        Was sich M$ aber auch mal einfallen lassen könnte wäre ein SP2 für Seven.
        Für mein 7pro hab ich mir mittlerweile ein Iso für den Stick gebastelt mit allen Updates,
        aber wenn man PCs von Freunden oder Bekannten hier hat zum verarzten ist es echt nervig bis man eine Neuinstallation (meist auch noch mit Zusatzprogrammen "verseuchte" Recoverys) auf den aktuellen Stand hat.
        Die Winfuture Updatepacks decken ja leider auch nicht alles ab.
      • Von ΔΣΛ PCGH-Community-Veteran(in)
        Sehe ich auch nicht ein warum ich mich einarbeiten soll, wenn man dies bei den vorhergehenden Versionen nicht musste, außerdem will ich keine Tablet/Smartphone Oberfläche an einem Desktop lernen, macht für mich überhaupt keinen Sinn.
        Ich habe zwar ein WP8 Smartphone, das dort auch super funktioniert, aber beim PC einfach nur ein Flop ist.
      • Von hfb Software-Overclocker(in)
        Zitat von xSauklauex

        Man muss sich halt mal ne Woche richtig einarbeiten und alles verstehen^^ Dann ist es genauso schön wie 7 oder schöner
        Nö.
        Ich hab es drauf, seit dem es rausgekommen ist. Und es ist immer noch nicht schön.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1127325
Windows 10
Gerüchte über Windows 9: Modern UI mal drin, mal nicht - Spekulationen über kostenloses Update
Auch wenn Threshold, oder Windows 9, erst in rund einem Jahr scheinen soll, nimmt die Gerüchteküche langsam Fahrt auf. Thema ist wieder einmal die Steuerung für klassische Desktop-Rechner, ebenso wie die Freizügigkeit der Redmonder bei der kostenlosen Update-Politik.
http://www.pcgameshardware.de/Windows-10-Software-259581/News/Windows-9-Threshold-Geruechte-Steuerung-Spekulationen-kostenloses-Update-1127325/
01.07.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/04/BkO_KpiCMAAuUDf-pcgh_b2teaser_169.png
windows,microsoft
news