Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Kubiac Software-Overclocker(in)
        Versuche mal die original Creative Treiber von deren Homepage. Funktionieren bei mir tadellos.
      • Von facopse Komplett-PC-Käufer(in)
        Sorry, wenn ich diesen Thread wieder aufleben lassen muss - aber bei mir geht 5.1 um's Verrecken nicht.
        X-Fi Support Pack 3.7 ist installiert. Ich kann 5.1 im Audio Control Panel aktivieren, aber wenn ich den Soundtest mache, sind Front, Rear Left, Rear Right und Bass tot. Nur Links und Rechts gehen.
        Wenn ich aber z. B. Musik höre, kommt aus allen Lautsprechern gleichermaßen Sound (außer Front). Klingt aber sch...
        Gibt es da einen Trick?!?
      • Von RavenlordX Freizeitschrauber(in)
        Zitat von vicmackey
        Aber nur für Stereo.
        Für 5.1 Systeme vermisse ich die Bassumleitung und eine Einstellung bezüglich der Frequenzaufteilung.

        Edit:
        Hab nun den X-Fi Support Pack 3.5 von Daniel K. installiert.
        Alles funktioniert einwandfrei bis jetzt.
        Bassumleitung + Frequenzaufteilung sind wie man es von Daniel K. gewohnt ist natürlich da.
        CMSS-3D, Crystalizer, EAX, SVM, Modusumschaltung, THX, Equalizer funktionieren.
        Einstellungen sind auch nach einem Neustart noch vorhanden.

        Dolby Digital Live + DTS Connect habe ich nicht installiert, da ich den Sound nicht digital ausgeben lasse.

        Lediglich das Subwoofer-Level verstellt sich.
        Nach einem Moduswechsel immer von 50 auf 70 auf 80% und dann wieder von vorne.

        Werde diesen Support Pack installiert lassen. Das Subwoofer-Level hatte sich bei mir auch schon in den vorherigen Support Packs umgestellt.
        Find ich besser als gänzlich ohne 5.1 Support + weitere Features und Einstellungsoberflächen wie beim offiziellen Treiber.

        Edit:
        Habe jetzt den 3.6er installiert und der ist soweit ok.
        Ist die Version 3.6 nicht nur für die Audigy Serie?

        Wie hast du es hinbekommen dass er die Einstellungen nach einem Neustart behält?
      • Von vicmackey Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von Mosla
        Hallo Leute,
        für die X-Fi Extreme Music gibts heute auf der Creative-Website den offiziellen Treiber und er funzt
        Aber nur für Stereo.
        Für 5.1 Systeme vermisse ich die Bassumleitung und eine Einstellung bezüglich der Frequenzaufteilung.

        Edit:
        Hab nun den X-Fi Support Pack 3.5 von Daniel K. installiert.
        Alles funktioniert einwandfrei bis jetzt.
        Bassumleitung + Frequenzaufteilung sind wie man es von Daniel K. gewohnt ist natürlich da.
        CMSS-3D, Crystalizer, EAX, SVM, Modusumschaltung, THX, Equalizer funktionieren.
        Einstellungen sind auch nach einem Neustart noch vorhanden.

        Dolby Digital Live + DTS Connect habe ich nicht installiert, da ich den Sound nicht digital ausgeben lasse.

        Lediglich das Subwoofer-Level verstellt sich.
        Nach einem Moduswechsel immer von 50 auf 70 auf 80% und dann wieder von vorne.

        Werde diesen Support Pack installiert lassen. Das Subwoofer-Level hatte sich bei mir auch schon in den vorherigen Support Packs umgestellt.
        Find ich besser als gänzlich ohne 5.1 Support + weitere Features und Einstellungsoberflächen wie beim offiziellen Treiber.

        Edit:
        Habe jetzt den 3.6er installiert und der ist soweit ok.
      • Von Invisible_XXI Software-Overclocker(in)
        Nach Update keinen Sound. Daniel K 3.5 hat geholfen. (soundblaster x-fi titanium pci-e)
        Allerdings funktioniert nun die automatische Erkennung des Front Panel Mic/Sound nicht mehr. Er schaltet nach dem einstecken des Headsets nichts automatisch auf Kopfhörer um

        Und Ventrilo sagt mir nun, dass kein DirectSound Treiber installiert sei
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1166845
Windows 10
Windows 10: Sound Blaster X-Fi Support Pack 3.5 von Daniel K, aktualisierte Auzentech-Treiber
Für das neue Betriebssystem Windows 10 und ältere Soundkarten von Creative will der Hersteller teilweise erst im Oktober 2015 neue Treiber bereitstellen, beispielsweise für die weit verbreitete X-Fi-Serie. Das Sound Blaster X-Fi Support Pack von Daniel K löst dieses Problem schon jetzt und enthält auch aktualisierte Treiber für X-Fi-Produkte von Auzentech.
http://www.pcgameshardware.de/Windows-10-Software-259581/News/Sound-Blaster-X-Fi-Support-Pack-35-Auzentech-Treiber-1166845/
06.08.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/01/Sound_Blaster_Z__SB1502__Angular_view_b2teaser_169.jpg
windows 10,creative,treiber
news