Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Eol_Ruin Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Klummm
        Der WMP mit 15 Euro ist bestimmt teuer im Vergleichen mit kostenlosem DVD Player.
        Den Satz versteh ich nicht ganz
        Welcher kostenloser DVD Player?
        Der weiter unten erwähnte?

        Zitat
        Nun benutze ich einen kostenlosplayer, der Macgo Free Media Player Macgo Free Media Player 4K DVD Media Player für Win finde ich geil. Er kann eine Datei von eimen URL abspielen.
        Wie schon oben geschrieben kann das der VLC auch.
        Und die Gratis-Version des Macgo kann ja nicht mal Ordner-Wiedergabe oder ISOs abspielen

        Es gibt eigentlich nur einen Player den man braucht --> VLC
      • Von Kusanar Software-Overclocker(in)
        Zitat von Klummm
        Er kann eine Datei von eimen URL abspielen.


        Das geht schon seit Ewigkeiten, nicht nur mit VLC & Konsorten sondern sogar mit dem uralt Mediaplayer aus Win98-Zeiten. War dein Beitrag ernst gemeint? Oder einfach nur dazu da, um Schleichwerbung für diesen ominösen "Macgo" zu machen???
      • Von Klummm Schraubenverwechsler(in)
        Das Windows 10 Betriebssystem finde ich ganz toll! Ich hatte sofort updated.
        Der WMP mit 15 Euro ist bestimmt teuer im Vergleichen mit kostenlosem DVD Player. Nun benutze ich einen kostenlos player, der Macgo Free Media Player Macgo Free Media Player 4K DVD Media Player für Win finde ich geil. Er kann eine Datei von eimen URL abspielen.
      • Von plusminus Software-Overclocker(in)
        Zitat von frankreddien
        das mag stimmen....nur verstehe ich dann nicht,was mit denen ist die Win10 gekauft haben. (Gibts ja auch als käufliche Version)
        Vieleicht ist Microsoft erst jetzt aufgefallen das man kein Geld mit dem" verschenken " von W10 verdient und will es so wieder reinbringen
        Bin schon mal gespannt was Microsoft noch so alles einfällt um seine W10 Nutzer zu verar......en
      • Von Gast20150401
        Zitat von Cheytac
        Das liegt daran, das Microsoft für die Nutzung von Codecs (soweit ich weiß geht es speziell um mpeg2) Lizenzgebühren bezahlen muss. Die ganzen Leute, welche das "kostenlos" bekommen, haben die Lizenzgebühren für den Codec bereits mit einer früheren Windows Version bezahlt.
        das mag stimmen....nur verstehe ich dann nicht,was mit denen ist die Win10 gekauft haben. (Gibts ja auch als käufliche Version)
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1171488
Windows 10
Windows 10: DVD-Player-App für 15 Euro mit Fehlern, Microsoft nennt Workarounds
Anfang August hatte Microsoft den "Windows DVD Player" im Windows Store veröffentlicht. Die für Media-Center-Besitzer gratis erhältliche App kostet für alle anderen Nutzer 15 Euro, obwohl die Software tatsächlich nur DVDs abspielen kann. Wie Microsoft nun im offiziellen Forum zugibt, treten selbst dabei bei vielen Nutzern Probleme auf.
http://www.pcgameshardware.de/Windows-10-Software-259581/News/DVD-Player-App-15-Euro-viele-Fehler-Microsoft-Workarounds-1171488/
17.09.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/08/dvd-pcgh_b2teaser_169.png
windows 10,microsoft
news