Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Lotto PC-Selbstbauer(in)
        Kann ich noch gar nichts ganz glauben...hab seit ich die erste mp3 abgespielt habe nur WinAmp genutzt und bisher kommt da meiner Meinung nach auch gar nichts ran.
        Songbird und Foobar sprechen mich irgendwie überhaupt nicht an. Und mp3's mit dem VLC abspielt? No comment...

        Naja man kann ja wenigstens die letzte Version weiter nutzen.
      • Von locojens PCGH-Community-Veteran(in)
        Ja Winamp war mal ein geiler mp3-Player, zumindest bis 2002. Danach ging es doch schon bergab ... ich kann der aktuellen Version nichts mehr abgewinnen. Da nutze ich ja lieber iTunes oder WMP als diesen Schrott.

        OK eigentlich nutze ich lieber den VLC-Schrott.
      • Von Freakless08 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von wuselsurfer
        Nicht meckern, abwarten, Herr Oberst.
        Manchmal, aber nur manchmal, geht auch MS ein Lichtlein auf.
        Was sie mit dem katastrophalen WMP nicht geschafft haben soll plötztlich mit WinAMP gehen? Das ich nicht lache.

        Microsoft wird wohl eher Shoutcast übernehmen um ihr propritäres WMA (mit DRM) zu integrieren und zu pushen und die Unterstützung für MP3 Streams wird künstlich verschlechtert. Danach kommt dann noch ein Bezahlmodel im laufe der Jahre dazu, das man bei höherer Qualität eine zusätzliche Streaminggebühr bezahlen muss, ansonsten kann man nur auf low quali streamen und/oder die Streamhörer müssen Geld hinlegen damit sie die Streams in höherer Qualität anhören können. Irgendwann ist dann Shoutcast heruntergewirtschaftet, die meisten freien Radiosender haben den Betrieb eingestellt oder sind auf Alternativen umgestiegen.

        Thats Microsoft.
      • Von hellm Freizeitschrauber(in)
        jaja, die Firma Winzigweich.
        Wenn denen ein Lichtlein aufgeht dann sieht das ungefähr so aus: $
      • Von wuselsurfer Software-Overclocker(in)
        Zitat von Oberst Klink
        Wenn MS das Programm künstlich aufbläst kann man es sowieso wieder vergessen.
        Nicht meckern, abwarten, Herr Oberst.
        Manchmal, aber nur manchmal, geht auch MS ein Lichtlein auf.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1098470
Winamp
Winamp: AOL und Nullsoft stellen MP3-Player ein [Update: Microsoft mit Interesse?]
Winamp ist in seiner letzten Version erschienen. Besitzer AOL und Entwickler Nullsoft haben bekannt gegeben, dass die Version 5.66 die letzte ist, die für Windows erscheint. Damit geht nach 15 Jahren eine Ära zu Ende, in der Winamp lange Jahre als der MP3-Player schlechthin galt. Am 20. Dezember 2013 werden die Webseiten abgeschaltet und die Downloads eingestellt.
http://www.pcgameshardware.de/Winamp-Software-21701/News/Winamp-AOL-und-Nullsoft-stellen-MP3-Player-ein-1098470/
22.11.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/11/Winamp_wird_eingestellt-pcgh.PNG
news