Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von JohannWolf Schraubenverwechsler(in)
        Ein WiiU-Nachfolger erscheint keinesfalls vor 2017. Ich glaube sogar eher 2018 oder 2019! Sony und Microsoft werden diesmal wahrscheinlich mehr als ein Jahr Rückstand haben. Vielleicht 2020. Soviel zu meiner Kristallkugel!

        Sony und Microsoft wollten für einen bestimmten Betrag maximale Leistung, bzw. für eine vorgegebene Leistung einen möglichst niedrigen Preis. Sie haben AMD gewählt, weil die anderen Herstellern nicht mit deren Angebot mithalten konnten. Auch mit AMD wäre deutlich mehr drin gewesen. Ich persönlich hätte auch einen stärkeren Prozessor bevorzugt, kenne aber auch unglaublich viele Leute, die "noch warten" weil ihnen die PS4/xBox1 noch zu teuer sind.
      • Von GoldenMic Lötkolbengott/-göttin
        Ist ja Alternativlos.
        Aber gut für AMD.
      • Von Dennis07 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Stimmt. Hätte Nintendo direkt einige Kracher released, wäre dee Start um einiges besser verlaufe.
      • Von cl55amg BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Kinguin
        Nintendos WiiU hatte keinen schlechten Start,weil sie leistungsmässig zu schwach war ,sondern weil
        1.die Exklusives haben gefehlt zu Anfang,jetzt geht das Ding richtig gut weg
        2.die Vermarktung der WiiU und auch ihr Name ,ich glaube einige haben gar nicht realisiert anfangs,dass die WiiU nicht nur nen Zusatz mit tablet sondern wirklich ne neue Konsole
        Absolut richtig.
      • Von Kinguin
        Nintendos WiiU hatte keinen schlechten Start,weil sie leistungsmässig zu schwach war ,sondern weil
        1.die Exklusives haben gefehlt zu Anfang,jetzt geht das Ding richtig gut weg
        2.die Vermarktung der WiiU und auch ihr Name ,ich glaube einige haben gar nicht realisiert anfangs,dass die WiiU nicht nur nen Zusatz mit tablet sondern wirklich ne neue Konsole

        Und dann ist die Frage,was Nintendo eine stärkere Konsole bringt
        Ihre Exklusived sind dann besser und in FHD,aber die Multiplattformtitel verkaufen sixh grundsätzlich schlechter auf det WiiU und damit wirf sie ihren Leistungsvorsprung nicht ausnutzen können gegenüber der Ps4/Xbox ausser vllt mit mehr fps

        Das Ding bräuchte ja auh wieder etwas an Zeit bis es sich etabliert,weil die Ps4 bzw XboxOne hat dann ne riesige Kundenbase 2016/2017
        Und 2019 könnte schon dann die Ps5 kommen,wenn die Kunden mehr Leistung wollen
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1146712
Wii U
Nintendo: In der nächsten Konsole steckt vielleicht ein AMD-Prozessor mit Grafikkern
Sony und Microsoft verwenden in ihren aktuellen Konsolen Playstation 4 und Xbox One bereits einen AMD-Prozessor mit Grafikkern, der nach ihren Wünschen und Vorstellungen speziell angefertigt wurde. Nach einigen Andeutungen von AMD und Nintendo gehen Gerüchte aus Asien nun davon aus, dass auch die nächste Nintendo-Konsole komplett auf AMD setzen wird.
http://www.pcgameshardware.de/Wii-U-Konsolen-233619/News/Nintendo-Naechsten-Konsole-vielleicht-AMD-APU-1146712/
25.12.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/11/wii_u_b2teaser_169.jpg
nintendo,konsole,amd
news