Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Gast20141208
        Bis zu einem gewissen Punkt gebe ich dir auch recht, aber das Problem besteht auch auf andren Plattformen.
        Innovative Games sind eine Seltenheit, denn meistens wird nur ein vorhandenes Konzept unter neuem Namen verkauft.
      • Von Invisible_XXI Software-Overclocker(in)
        dass die nintendo-franchises gute wertungen bekommen bzw. gut sind, habe ich nicht bestritten. aber mir macht es einfach nicht mehr so viel spaß, wenn mir immer wieder die gleiche formel mit überschaubar vielen veränderungen vorgesetzt wird. wer die games vom super nintendo oder auch dem n64 noch kennt, der kann sich die neuen teile fast schenken.

        vom fehlenden schwierigkeitsgrad mal abgesehen, ist mario galaxy jedoch ein sehr gutes spiel und damit die ausnahme. es bietet sehr viel abwechslung und viele nette ideen und nutzt die möglichkeiten der steuerung auch immer wieder mal sinnvoll. die grafik ist für wii-verhältnisse auch sehr gut. mario galaxy 2 ist dagegen wieder kein besonders großer unterschied zu teil 1, aber trotzdem sehr gut.

        bei zelda bin ich jedoch maßlos enttäuscht: früher waren die spiele wesentlich intelligenter und atmosphärischer aufgebaut. der item-einsatz war wesentlich geschickter gelöst. bei den neuen zeldas (sowohl wii als auch ds) fehlen die innovationen und die alte formel wird verschlimmbessert. z.b. die items: man muss ein item quasi nur noch in dem tempel einsetzen, in dem man es gefunden hat... ansonsten nur vereinzelt an dafür vorgesehen und extra markierten stellen. auf dem super nintendo konnte man alle items mehr oder weniger jederzeit gebrauchen bzw. fast überall etwas sinnvolles damit anfangen.
        mario kart wii ist auch eher lahm. spielerisch kaum ein unterschied zu double dash vom gamecube. klar, ein paar neue strecken und eben der online-modus (mit zu niedriger framerate wenn man zu zweit online spielt)... aber alles was mit online zu tun hat, ist bei nintendo einfach nur katastrophal gelöst. sei das das matchmaking, oder chatten mit vorgefertigten phrasen, der browser, oder oder oder
        smash bros wartet auch mit kaum innovationen auf
        usw.
        also innerhalb eines franchises tut sich nicht sehr viel und wenn sich was tut, ist es nicht besonders oft zum besseren. leider!

        warum ist es keine kinderkonsole? im prinzip sind alle nintendo franchises im kiddy-look. auch der grafikstil von metroid ist kiddy-mäßig geworden. v.a. wenn man sich mal die vorgänger auf dem snes anschaut.
        dazu kommen kaum multimedia fähigkeiten.
        keine grafik-"fähigkeiten".
        nur schlecht-gelöste online-funktionen.
        klar gibts auch mal hier und da third-party spiele, die nicht so kiddy-style sind, aber nintendo-exklusives ist fast ausschließlich kiddy.
        ist ja auch schön und gut, schließ kann jeder mit dem glücklich werden, was ihm spaß bereitet. ich bin jedoch sehr enttäuscht, dass bei nintendo vieles nur so halbherzig gemacht wird und dass man als hardcore-spieler kaum futter bekommt.

        und wie gesagt, ich habe viele nintendo konsolen besessen und intensiv genutzt, ja, auch die wii... aber rückblickend waren es enorm viele spiele, die nur sehr kurzfristig spaß bereitet haben. es gibt kaum ein spiel, dass sich lohnen würde zu behalten. bzw. das ich mir gerne zum herzeigen an die wand hängen würde.
      • Von Gast20141208
        Man sollte die Wii auch nicht unbedingt als Kinderkonsole hin stellen, da ein großer Teil des Casualmülls auch für den PC erhältlich ist.

        Man sollte sich auch nicht über den 1000sten Ableger einer Serie beschweren und dann gleich andere Spieleserien anführen.
      • Von cuthbert Software-Overclocker(in)
        Zitat von ShadowBear40K
        kinderkonsole ist mal so dahingestellt. Nintendo ist nie auf der Brutalo/Realismusschiene gefahren, das passt total auch nicht zu denen. Wenn man sowas braucht, dann bekommt man das alles von einem PC... Titel gibts es genug!
        Hab ich zumindest ja nirgends behauptet, dass Nintendo nur Kinderkonsolen rausbringt, es gibt ja auch durchaus andere Spiele dafür (Resident Evil, Dead Space...).

        Ich bin aber der Meinung, dass es sehr wohl auch auf anderen Konsolen Spiele gibt, die man gespielt haben sollte, welche weder auf PC noch aufm Nintendo zu finden sind. Ein paar Beispiele habe ich oben genannt. Und im Falle der Playstation Reihe gibt es da bestimmt nicht weniger hochkarätige Exklusiv-Titel als bei Nintendo. Zu behaupten, mit ner Nintendo Konsole und nem PC kann man alles zocken, was das Herz begehrt ist imho eben nicht richtig (je nachdem, was man so begehrt^^).

        Und mal ehrlich soo viele Must-Have Spiele (wenn man nicht gerad Nintendo-Fan ist und alles sammeln muss), gab es für die Wii nicht. Wenn man dann wie Invisible_XXI keine Lust auf die ja doch schon recht infantilen (aber sehr guten) Spiele von Mario und Co. hat, bleibt eben erst recht nicht mehr viel.
      • Von ShadowBear40K PC-Selbstbauer(in)
        @Invisible_XXI,cuthbert

        kinderkonsole ist mal so dahingestellt. Nintendo ist nie auf der Brutalo/Realismusschiene gefahren, das passt total auch nicht zu denen. Wenn man sowas braucht, dann bekommt man das alles von einem PC... Titel gibts es genug!
        Nintendo hat seinen ganzen eigenen stil...nicht mit ps und xbox zu vergleichen.
        Gut Mario/Metroid und seine crew sind halt die All-star, aber bei jeder Nintendo Konsole gab es viele andere gute Titel die nicht so von den Medien gepusht wurden.
        Meiner Meinung(jede hat eine andere) : wer keine lust hat sich mit dem PC herumzuschlagen .. installation/updates (und dessen ab und zu mal auftretenden Probleme) greift klar zu Xbox oder Playstation.
        Wer aber einen guten Gaming Pc hat, sollte stehts zu einem Nintendo greifen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
821909
Wii U
Nintendo
Nintendo hatte ein interessantes Osterei versteckt: Im Juni will man den Nachfolger der Wii vorstellen, der Einfachheit halber nennt das Internet die Spielekonsole einfach Wii 2. Doch der Release steht frühestens im April 2012 an.
http://www.pcgameshardware.de/Wii-U-Konsolen-233619/News/Nintendo-821909/
26.04.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/09/20_090925170624.jpg
nintendo,konsole,wii u
news