Whore of the Orient: Neues Spiel der L.A. Noire-Entwickler erscheint wohl erst 2015

Whore of the Orient (PC)

Release:
2013
Genre:
Action
Publisher:
k.A.
Übersicht News(3) Tests Tipps Specials Bilder Videos Downloads

Whore of the Orient: Neues Spiel der L.A. Noire-Entwickler erscheint wohl erst 2015

Norman Wittkopf
|
16.11.2012 15:35 Uhr
|
Neu
|
Neuen Gerüchten zufolge soll das bei KMM Interactive unter Mitwirkung ehemaliger Team Bondi-Mitarbeiter in Entwicklung befindliche "Whore of the Orient" wohl frühestens 2015 erscheinen - was auch erklären würde, warum es weiterhin nur spärliche Informationen zu dem Spiel gibt.

Whore of the Orient: Neues Spiel der L.A. Noire-Entwickler erscheint wohl erst 2015 Whore of the Orient: Neues Spiel der L.A. Noire-Entwickler erscheint wohl erst 2015 [Quelle: Team Bondi] Wie Kotaku berichtet, könnte es sich bei einer aktuellen Stellenausschreibung für einen Senior Engine Programmer um ein Gesuch vom Entwicklerstudio KMM Interactive handeln, das bekanntlich an dem noch recht geheimnisvollen Spiel "Whore of the Orient" arbeitet. Dieses wurde bereits vor einiger Zeit für den PC und Next-Gen-Konsolen angekündigt. In der Ausschreibung ist von einem AAA-Titel die Rede, welcher ein "erzählerisches Action-Adventure, ähnlich L.A. Noire" werden soll. Besonders interessant an dem Wortlaut aus dem Job-Angebot ist, dass ein Produktionszeitraum von Anfang 2013 bis Mitte 2015 angegeben wird, weswegen der Release von "Whore of the Orient" wohl noch in weiter Ferne liegen könnte.

Whore of the Orient soll im Shanghai des Jahres 1936 spielen, damals auch "Paris des Ostens", aber auch "Hure des Orients" genannt und präsentiert laut den bisher veröffentlichten Informationen die "korrupteste und dekadenteste Stadt des Planeten, wo man alles haben oder machen kann, wenn der Preis stimmt. Spielball der Westmächte, die die chinesischen Massen gierig ausbeuten. Schmelztiegel des chinesischen Nationalismus, in dem die Kuomintang versuchen, den Kommunismus und die Arbeiterbewegung rücksichtslos zu unterdrücken. Heimat der International Police Force, einer Gruppe westlicher Polizisten mit dem hoffnungslosen Versuch, den Deckel geschlossen zu halten und den Frieden zu wahren". Das Spiel wird unter Mitwirkung ehemaliger Mitarbeiter des L.A. Noire-Entwicklers Team Bondi von KMM Interactive, dem Produktionsteam des Oscar-Gewinners Kennedy Miller Mitchell, für PC und Next-Gen-Konsolen entwickelt. Weitere Informationen zu dem kommenden Titel gibt es - bis auf ein vor einiger Zeit veröffentlichtes Bild - nicht.

Quelle: gamesjobsdirect.com

Reklame: Verpassen Sie nicht den stets aktuellen PCGH-Schnäppchenführer mit Tiefpreis-Tipps für DVD, Blu-ray und Spiele.

 
Volt-Modder(in)
16.11.2012 20:12 Uhr
Was für ein Titel. Hab gut gelacht.
Software-Overclocker(in)
16.11.2012 18:43 Uhr
Bei dem Titel denke ich eher an ein FSK18 Game!