Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Rizzard PCGH-Community-Veteran(in)
        Ey, 3dfx rulez.
      • Von Original-80 PC-Selbstbauer(in)
        "Publisher lassen hier und da mal eine Kleinigkeit springen. Ein Kaffeebecher, ein Schirm, was da halt so zu Presseveranstaltungen mitgebracht wird."
        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]
        (Die entsprechende Person wurde professionell verfremdet, um seine geheime Identität nicht zu gefährden.)

        Hüstel, Hüstel ... na wenn mit dieser News nicht gerade ein PCGH-Mitarbeiter als IM-Nvidia enttarnt wurde. Na da muss ich doch ganz schnell ein paar PCGH-Hefte rauskrammen und diverse Artikel auf ihre Befangenheit prüfen.
      • Von DiOxigen Kabelverknoter(in)
        "Wir entschuldigen uns für den Fehler und etwaige dadurch verursachte Irritationen."
        genauer:
        "Wir entschuldigen uns"
        NEIN, verdammt NEIN! Man kann sich Gott verdammt nicht selbst entschuldigen. Man bittet um Entschuldigung. Wann lernen die Leute die solche Texte schreiben, dies endlich!

        __ Das musste mal raus __

        Welches AAA Spiel bekommt denn noch eine schlechte Bewertung?
        Und warum, gibt es Portale wie 4Players, die selten Spiele im vor raus erhalten. Weil sie eben doch nicht immer alles schön schreiben.
      • Von snaapsnaap Sysprofile-User(in)
        Und wenn das Spiel am Ende doch ein Flop sein sollte, bringen alle 90er Wertungen nichts, sobald die ersten Usertests aufschlagen...

        Einfach, so schwer es manchmal auch sein kann, Usertests oder auch kritische Tests kleiner Seiten abwarten, denn die nehmen kein Blatt vor den Mund oder schönen/verschleiern etwas.

        Man muss sich nur mal alle Tests von COD, BF, FIFA, NFS und allen anderen großen Titeln des letzten Jahres anschauen, fast durchgehend gute Wertungen obwohl die Spiele nur Mittelmaß waren, besonders im Vergleich zu den Vorgängern!
      • Von shadie BIOS-Overclocker(in)
        Das ist aber nicht nur im Videospielgenre Gang und Gebe.
        Bestechungen in dieser Art gibt es überall, ich weiß, das macht es nicht weniger Schlimm.

        Ich wurde einmal von einem Lieferanten gefragt, an welche Adresse er die Präsente schicken soll.
        ich habe dem guten Mann dann gezeigt wo die Tür ist.

        Man sagt ja, "kleine Geschenke erhalten die Freundschaft", ein Tablet geht da aber weit drüber hinaus.

        Es gibt Leute die lassen sich aber auf so etwas ein und riskieren somit Ihren Job

        man muss es auch so sehen, wenn diese Journalisten die Schenkung der Geräte geheim gehalten haben, dann hat Ubisoft die schon etwas in der Hand, weil so etwas definitiv ein Kündigungsgrund ist.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1117698
Watch Dogs
Watch Dogs: Ubisoft verschenkt Tablets an einige Journalisten
Watch Dogs ist einer der wichtigsten Veröffentlichungen in den kommenden acht Wochen und entsprechend genau wird hingeschaut. Auf einem Event in Paris verteilte Ubisoft nun Tablets an einige der geladenen UK-Pressevertreter, einer machte das öffentlich und das Drama nahm seinen Lauf. Die Debatte um Einflussnahme ließ nicht lange auf sich warten.
http://www.pcgameshardware.de/Watch-Dogs-Spiel-41939/News/Watch-Dogs-Ubisoft-sorgt-mit-Pressegeschenken-fuer-Aufsehen-1117698/
16.04.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/05/Watch_Dogs__3__b2teaser_169.png
watch dogs,ubisoft
news