Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von TerrorMango PC-Selbstbauer(in)
        Meiner Meinung nach sind die 2014er Screenshots von der PS4 Version und die 2013 (die 2012 sind doch echt übertrieben, eher ein bisschen geschönt) von der PC Version.
        Man sieht einfach den Unterschied und in Zusammenarbeit mit NVIDIA kann ich mir gut vorstellen, dass diese sehr schönen Partikeleffekte und Explosionen und allgemein sehr hoch aufgelöste Texturen doch mit einer 780/Titan möglich sind, eventuell auch mit weniger. Für aktuelle Konsolenstandards sieht es doch nicht allzu schlecht aus.
        Wir sollten alle erst mal warten bis die versprochenen PC-Trailer kommen.
      • Von d3rd3vil Freizeitschrauber(in)
        Also das von 2012 kann man eh vergessen. War ein geskripteter Scheißdreck. Aber die Spielszenen von 2013 MÜSSEN noch aktuell sein. Denn wenn man genau hinschaut, sieht man z.B., dass manche Texturen flackern, die Straße in der Ferne gar nicht mehr detailliert ist usw.! Das ist doch wohl absolut realistische und dennoch gute Optik. Und die schafft es garantiert auf den PC. Wenn nicht heiße ich Egon-Waldemar

        Übrigens die Aussage hier ist genau das, was man aktuell braucht, hoffe er behält Recht:

        "PC version will feature higher resolution effects (lighting effects, rain simulation, depth of field, particles system) than its next-gen console counterpart."

        Also nicht nur höhere Auflösung, sondern bessere Licht-, Regen- und Partikeleffekte. Und dieses "Depth of field" dürfte dann auch die Optik auf 2012 Niveau hieven, theoretisch zumindest. Da war nämlich einiges an Tiefenunschärfe etc. dabei, was man später nicht mehr so gesehen hat. Naja optimistisch kann man ja jetzt sein . Bin gespannt!
      • Von buenzli2
        Wer sich das Video selber anschaut (Watch Dogs - Videoanteprima - 13243) kann sehen, das die Bäume immer noch eine Physik haben, das der Wagen nur auf der Brücke kacke aussieht, das die Xplosion an der Wand 1/1000 Sekunde entspricht, die nicht gut ausschaut und dies eine erbärmliche News ist. Jetzt trollen Idioten im Web rum und zwei tage später ist es hier eine News. Würg!
      • Von bofferbrauer BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Razor2408
        So siehts aus, der aktuelle Build ist dagegen eine herbe Enttäuschung!

        Naja, ich habe mich daran gewöhnt dass Trailer geschönt sind. Normalerweise sind diese aber entweder nur leicht geschönt oder es ist offensichtlich dass der Trailer nur vorberechnete Videosequenzen zeigt. Watch Dogs scheint hier aber wie seinerzeit Killzone 2 deutlich mehr geschönt zu haben als es normalerweise der Fall ist.

        Zitat von Razor2408
        Wii U (kommts doch auch oder?)
        Ja, das wurde bestätigt. Kommt allerdings später weil die Wii U Version von einem anderen Studio kommt und auch erst später gestartet wurde, das Spiel soll allerdings prinzipiell dasselbe sein, von besonderen Gameplayintegrationen des Gamepads mal abgesehen.

        Zitat von Razor2408
        Wäre Watch Dogs ein reiner PC-Titel geworden könnten wir es heute schon spielen - mit besserer Grafik als im 2012-"Trailer"
        Technisch bestimmt, praktisch bestimmt nicht. Schließlich sollen ja auch Besitzer älterer und schwächerer Hardware das Spiel kaufen und zocken können, wozu man sowieso auch ohne Konsolenversion Kompromisse machen muss.

        Zitat von Rizzard
        Der E3 Trailer war der Köder. Jetzt kommt der Haken.
        So ist's besser
      • Von Gwiel Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Gibt es denn irgendwelche Anzeichen dafür, dass es für das Spiel Mod-Support gibt? GTA IV sieht ja heutzutage mit Mods immer noch hammermäßig aus, da kann man doch auch sicher bei Watch Dogs an dem ein oder anderen Schräubchen drehen, damit es wieder annähernd aussieht wie die E3 Version. Hab aber bisher noch nichts darüber gelesen, hat jemand dazu Infos?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1112540
Watch Dogs
[Update mit neuen Infos] Watch Dogs: Trailer von 2012, 2013 und 2014 im Grafikvergleich - finale Version abgespeckt?
Die englischen Kollegen von Dsogaming.com haben sich die Mühe gemacht, die drei unterschiedlichen Entwicklungsstadien von Watch Dogs zu vergleichen. Als Basis dient dabei der E3-2012-Trailer, als der Titel erstmals angekündigt worden ist. Dazu gesellt sich der E3-Trailer von 2013 sowie das neueste Video vom 06. März.
http://www.pcgameshardware.de/Watch-Dogs-Spiel-41939/News/Watch-Dogs-Trailer-2012-2013-2014-Grafikvergleich-1112540/
11.03.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/03/Watch-Dogs-city_new-pcgh_b2teaser_169.jpg
watch dogs,grafik,watch_dogs
news