Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Suebafux Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Bestelle grundsätzlich und wirklich nichts mehr vor. Egal ob ich es unbedingt haben will (besonders bei Fortsetzungen) warte ich da lieber noch 6-8 Wochen bis die gröbsten Fehler gepacht sind. Spielt sich dann einfach entspannter.
      • Von belle BIOS-Overclocker(in)
        Rage habe ich mir erst ca. 9 Monate nach Release mit dem Koop-DLC in der Steelbook-Edition für 25€ geholt und das war zugegeben wohl auch gut so, mit den bis dahin erschienen Patches lief es sehr gut und vor allem der Multiplayer hat für Spass gesorgt.
      • Von Invisiblo Freizeitschrauber(in)
        Bist du Konsolero? Dann könnte ich deine Argumentation nachvollziehen.

        Bei Reviews ist es immer so eine Sache. Wenn vereinzelte Reviews früher kommen wäre ich vorsichtig. Aber auch so: Rome II bekommt 85er Wertungen, war schrecklich verbuggt. Von X-Rebirth möchte ich gar nicht sprechen. Genau so RAGE damals. Aliens: CM. Wer diese Spiele vorbestellt hatte beißt einfach nur noch in die Tischkante.

        Vielleicht muss man erst ein paar richtig schlechte Erfahrungen machen. Ich kauf zum Beispiel meine Spiele eigentlich nur noch digital, darum zählt das Argument mit der Beschaffung für mich nicht mehr. Der einzige Unterschied zwischen Vorbestellen und normal kaufen liegt bei mir in den Vorbesteller-Boni. Die sollte man ignorieren und dann ist Vorbestellen einfach grundlos. Man kauft das Spiel bevor solche Desaster wie bei den o.g. Spielen bekannt werden und dann sind 50 € weg. Und digital kann ich mir das Spiel halt auch einfach am Release Tag holen und habe es sofort. Und kann vorher eben mal in die Foren schauen, so wie wir das manchmal machen, wenn die USA für uns Beta testet.
      • Von ryzen1 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Invisiblo
        Du kaufst die Katze im Sack und wenn du es sofort spielen möchtest kannst du dir es doch immer noch am Release-Tag kaufen und evtl. erstmal die ersten Reviews und Foren checken. Und ein einziger Griff ins Klo kann mit noch so vielen Pre-Order-Boni nicht aufgewogen werden.


        Reviews gibt es meist schon ein paar Tage davor. Und wenn ichs sofort spielen möchte, wieso sollte ich dann nach der Arbeit nochmal extra irgendwo hinfahren, wenn ichs mir auch bequem per Post bringen lassen kann. Die Pre Order Boni sind mir eigentlich noch nie wichtig gewesen.


        Und ich habs mir übrigens nicht vorbestellt. Werd ich mir vllt bei Freunden ausleihen. Oder billig die PC Version irgendwo abstauben.
      • Von belle BIOS-Overclocker(in)
        Sagst du zu Vorbestellungen auch dann grundsätzlich nein, wenn du gerade an einer Serie wie Mass Effect usw. zockst?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1117078
Watch Dogs
Watch Dogs: Wer kauft das Actionspiel direkt zum Release?
Im PCGHX-Forum haben wir die User befragt, ob sie den AAA-Titel Watch Dogs kaufen werden. Gut 500 Mitglieder haben bereits geantwortet, wovon lediglich rund 14 Prozent bei der Veröffentlichung zuschlagen werden. Über ein Fünftel hingegen will das Spiel unabhängig von den Presse- und Nutzerkritiken gar nicht anfassen.
http://www.pcgameshardware.de/Watch-Dogs-Spiel-41939/News/Watch-Dogs-PCGHX-Umfrage-Release-1117078/
11.04.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/03/Watch_Dogs_new_Screenshot_Maerz__4_-pcgh_b2teaser_169.jpg
watch dogs,umfrage,watch_dogs,pcgh extreme
news