Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von belle BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Rizzard
        Vermutlich zum surfen, einen Text zu schreiben, vielleicht hier und da was auszudrucken usw. Das kann man alles auch mit einem betagten Notebook, Tablet etc.
        Genau das meine ich. Da kann man sich auch mal statt einen neuen Arbeitslaptop plus Konsole einfach einen PC zulegen. Die einfachen Laptops bekommt man auch nicht geschenkt und die teilweise bis zu 10 Jahre alten Teile halten schließlich auch nicht ewig.
        Was ich noch zu den paar guten Exklusivtiteln sagen wollte: Die anderen Games sind dann sowieso nur die üblichen Verdächtigen, die es meist für alle Plattformen gibt.
      • Von Invisiblo Freizeitschrauber(in)
        Zitat von "Suebafux;6434667"
        Bei der ganzen Diskussion wird übersehen: es kommt von Ubisoft! Da ist es egal wie viele fps oder welche Auflösung auf welcher Plattform erreicht wird, Müll bleibt Müll selbst wenn FHD @60fps möglich wären. Kenne kein Spiel von Ubisoft das es lohnt gespielt zu werden, egal ob im Dschungel, Orient oder zu Wasser. Warum sollte es in der Stadt anders sein?


        Also ich hatte mit AC 2 und Far Cry 2/3 viel Spaß. Rayman Legends würde es wohl sogar in die Top 5 der besten Spiele meines Lebens schaffen.
      • Von Suebafux Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Bei der ganzen Diskussion wird übersehen: es kommt von Ubisoft!
        Da ist es egal wie viele fps oder welche Auflösung auf welcher Plattform erreicht wird, Müll bleibt Müll selbst wenn FHD @60fps möglich wären. Kenne kein Spiel von Ubisoft das es lohnt gespielt zu werden, egal ob im Dschungel, Orient oder zu Wasser. Warum sollte es in der Stadt anders sein?

        Bin froh am PC eine unglaublich große Auswahl an echt günstigen Spielen zu haben, ist abwärtskompatibel, hol mir öfters ein älteres Game (zB. auf Steam um unter 5€) und kann auf viele Indie-Titel zugreifen die - ganz im Gegensatz zu Ubi - manchmal nette Ideen haben..., gemütlich auf der Couch mit Controller am 55Zoll-TV zu zocken ist auch kein Problem.

        Eine Konsole könnte ich mir nicht leisten, dazu ist mir meine Freizeit zu wertvoll.

        Zitat von AMD4EVA
        und ich erkenne beim bestenwillen auf 3m keinen unterschied zwischen 720p und 1080p

        Jaja, so einen Fernseher hatte ich auch mal.
      • Von 3-way Freizeitschrauber(in)
        Ihr müsst euch vorstellen, dass eine Konsole für die Wohnzimmercouch gedacht ist, bei der man nicht auf Optik und Geschwindigkeit achtet. Durch das Gamepad sind die spielerischen Möglichkeiten in Sachen Geschwindigkeit und Präzision sowieso stark eingeschränkt. Der Inputlag von Fernsehern tut sein übriges. Wenn ich Counter-Strike oder Unreal Tournament online mit 30fps zocken müsste und in 720p wäre ich nichts weiter als Kanonenfutter für Spieler mit 100fps, Röhrenmonitor und Gamer-Maus.

        Konsolen mit PC-Gaming zu vergleichen ist natürlich Äpfel mit Birnen. Für die Konsoleros reichts. Sie blättern das Geld auf den Tisch. Alle glücklich.
      • Von AMD4EVA PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von scully1234
        Durchschnitt ist für mich FHD denn die Auflösung dürfte mittlerweile in den meisten Haushalten als Standard eingezogen sein

        falsch in den meisten haushalten ist der fernseher ein 720p modell
        auch bei mir (aber gewollt) für was einen 1080p fernseher:
        ps3 naja bei 640p schluss
        fernsehen 1080p nicht vernünftig möglich hab nur 6,8mbit
        diverse streams laufen auf 640/720p

        anderer vorteil:
        das 720p modell war ein auslaufmodell für 500euro von sony mitTriluminos,
        in 1080p gabs das am anfang ja nur in den 2000euro modellen

        und ich erkenne beim bestenwillen auf 3m keinen unterschied zwischen 720p und 1080p
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1121001
Watch Dogs
Watch Dogs: 900p auf Playstation 4, 792p auf Xbox One - bei 30 Fps
Zumindest auf der Playstation 4 war erwartet worden, dass das neue Open-World-Actionspiel Watch Dogs von Ubisoft mit 1080p und 60 Bildern pro Sekunde laufen kann. Doch wie Ubisoft nun in einem Blogbeitrag mitteilt, wird das Spiel auf der PS4 nur mit 900p und auf der Xbox One mit 792p dargestellt. Und zwar mit 30 Fps.
http://www.pcgameshardware.de/Watch-Dogs-Spiel-41939/News/Watch-Dogs-Keine-1080p-Playstation-4-Xbox-One-1121001/
14.05.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/03/Watch_Dogs_S_VIP_CTOS_TAKEDOWN_1920x1080-pc-games_b2teaser_169.jpg
watch dogs,xbox one,ps4 playstation 4,ubisoft
news