Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Kinguin
        Zitat von openworldgamer
        Ich persönlich fand die Thematik mit dem Menschenhandel sehr interessant,alles was danach kam fand ich persönlich eher trist,aber gut,Geschmackssache Vor allem mit SweetFX hat das ganze auch noch eine sehr düstere und kalte Atmosphäre bekommen,echt spitze!

        Auch eine Sache,wo ich mir denke Ubisoft verdammt das wäre interressant gewesen
        Man schneidet es lediglich an ,aber mehr auch nicht - Traut euch doch mal
        Anstatt zu versuchen GTA Konkurrenz zu machen ,sollte sie mal ne Story schreiben ,die sich mit solchen Dingen auseinandersetzt
      • Von openworldgamer Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Bobi
        Die Story um Lucky Quinn finde ich sehr unterhaltsam, seine Schwester dagegen war eher langweilig.

        Ich persönlich fand die Thematik mit dem Menschenhandel sehr interessant,alles was danach kam fand ich persönlich eher trist,aber gut,Geschmackssache Vor allem mit SweetFX hat das ganze auch noch eine sehr düstere und kalte Atmosphäre bekommen,echt spitze!
      • Von RavionHD Lötkolbengott/-göttin
        Die Story um Lucky Quinn finde ich sehr unterhaltsam, seine Schwester dagegen war eher langweilig.
      • Von Kinguin
        Ich finde nicht fair ,dass Watch Dogs immer mit GTA verglichen wird
        Klar stehen sie in Konkurrenz wegen dem Genre,aber WD hat zb ein ganz anderes Setting und ist vorallem der Erstling

        Finde aber WD auch nur solide,es ist mal wieder die typische Ubiformel
        Tolles Openworld (ja ich finde die Welt wirklich interessant),aber die Story verspielt zu viel Potenzial
        Ich meine,wieso nicht die Stärken dieses düsteren Cyberpunks Settings ausspielen ? Man kann daraus so schöne,komplexe Storys erzählen
        Grade die Thematik ist top aktuell mit Datenschutz,Vernetzung ala FB,NSA - aber gut vllt will Ubisoft das auch gar nicht .....
      • Von Spinal BIOS-Overclocker(in)
        Warum uralte nehalems? Also in GTA 4 auf PS3 gab es schon ansehnliches. Da kamen Krankenwagen, luden die Verletzten ein und fuhren weg. habe nie beobachtet wohin sie fuhren, aber ich denke mit aktuellen Mid-Range CPUs sollte dann etwas mehr auch möglich sein. Aber mich stört sowas nicht, ich fahre den Krankenwagen nicht hinterher usw. Auch kleinere Ungereimtheiten finde ich nicht schlimm, ist schließlich nur ein Spiel.
        Ich habe dennoch Watch Dogs ewig nicht gespielt und das obwohl mir das Spiel Spaß gemacht hat, aber auch mir hat die Ruckelei den Spielspaß verdorben. Habs einfach nicht mehr angerührt, da helfen mir dämliche Videos auch nicht weiter. Zumal ja mal versprochen wurde, die Ruckler zu beseitigen, sehr sehr enttäuschend dass das nie passiert ist. irgendwann werde ich es dennoch durchspielen. . . .

        bye
        Spinal
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1129675
Watch Dogs
Watch Dogs: Erstes Entwickler-Tipp-Video erklärt Einsatzmöglichkeiten für Granaten
Ubisoft hat mit dem "Watch Dogs Dev Tips #1" ein erstes Video veröffentlicht, in dem Entwickler Tipps zu ihrem Titel geben. Zum Einstieg erklärt Colin Graham, wie die IED- und Splitter-Granaten im Spiel möglichst vorteilhaft eingesetzt werden. Der Radius von Explosionen wird durch das Abschießen von Granaten in der Luft deutlich größer.
http://www.pcgameshardware.de/Watch-Dogs-Spiel-41939/News/Watch-Dogs-Erstes-Entwickler-Tipp-Video-erklaert-Granaten-1129675/
23.07.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/06/Watch_Dogs_Loesung_Zerbrechliche_Ware-000-pc-games_b2teaser_169.jpg
watch dogs,ubisoft
news