Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Primer BIOS-Overclocker(in)
        Ihr solltet diesbezüglich vielleicht auch einfach mal in den UBI Finanzreport 13/14 schauen!?

        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]

        Und auch das ist mit Vorsicht zu genießen, da solche Titel wie Just Dance mit immerhin 6 Mio Einheiten nicht für den PC erschienen sind. Just Dance wiederum positioniert sich aber relativ weit oben bei Ubi. Wobei ich mir nicht sicher bin ob das die Aufteilung nach Einheiten oder Umsatz ist, letzteres würde das Bild noch mehr verzerren, da eine PC Version in der Regel weniger kostet und somit weniger Umsatz generiert.

        Aber abgesehen davon und ganz Wertungsfrei im Falle von Watch Dogs.... 2,3 oder 6% stimmt da vorn und hinten nicht. Entweder sind solche Zahlen frei erfunden (VGCHARTZ), beziehen sich nur auf ein Land (oftmals die Zahlen aus dem UK) oder enthalten nicht den digitalen Vertrieb... Jedenfalls, nehmt nicht alles auf bare Münze.

        Quelle:
        https://www.ubisoftgroup....
      • Von Iconoclast BIOS-Overclocker(in)
        GTA 5 kommt zu 100% noch für PC und Current Gen und Red Dead Redemption ist von einem anderen Rockstar Konzern, der noch nie für PC entwickelt hat. Das bekanntere Rockstar hat bisher alles früher oder später für den PC gebracht.
        Ich verwette immer noch meinen Hintern darauf, dass GTA V für PC und Current Gen überarbeitet wird und da es jetzt 3 Plattformen sind, dauert es halt.
        Anhand von MP3 hat man ja gesehen, wieviel Mühe sich Rockstar mittlerweise für den PC macht.
      • Von Hav0k Gesperrt
        Selbst wenn die 2% nicht stimmen, obwohl sie aber z.B. bei CoD Ghosts schon bestätigt wurden (Call of Duty: Ghosts Xbox One: Call of Duty: Ghosts verkauft sich auf PS4 besser als auf PC & Wii U zusammen)
        sollen es halt 5% sein. Das ist aber auch extrem schwach für ein System, was es auf der Welt quasi 2 Milliarden mal gibt. Der Anteil aktueller Gaming PCs ist sehr gering.

        Im gesamten Jahr 2013 war übrigens der Hauptumsatz von Retail-Spielen (88% !!!), also Spiel aus dem Laden, und nicht digital (12% !!! - sowohl auf PC und Konsole)
        Kannst du alles hier nachlesen: Deutscher Spielemarkt 2013: Next-Gen-Konsolen halten Umsatz stabil | heise online
        Von den (wieder mal) angeblichen 97% die ja laut dir "nur digital" verkauft wurden, ist das so weit entfernt wie die Erde vom Mond...

        Das kann man drehen und wenden wie man will: Watch Dogs hat den Haupterfolg auf PS4, Xbox One, Xbox 360 und PS3 (siehe Statistik im Link oben)
        PC-Verkäufe sind und bleiben kleine Peanuts - nicht umsonst pfeift Rockstar bei Read Dead Redemption oder GTA 5 komplett auf den PC.
      • Von RavionHD Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Taikido
        brauchst doch nur ma WD kucken.

        ps4 version rund 980.000. PC rund 40.000. Gut aufgerundet wegen digital sinds halt 100.000. von mir aus noch bissl mehr.Also die 2% die gestern einer gepostet hat, kann schon stimmen.
        Xbox one 590.000.
        ka ob bei den konsolen digitale versionen schon mit drinnen sind.

        So ein Schwachsinn, Watch Dogs hat alleine auf Steam knapp 100.000 Vorbesteller gehabt.
        Die PC Version kommt locker auf 350.000, wenn nicht sehr viel mehr, der größte Teil hat es sich per uPlay Key bzw. direkt per uPlay gekauft.

        @Grunkera

        Du musst jede Plattform einzeln nehmen, natürlich werden Xbox 360/Wii U/Playstation 3/Playstation 4/Xbox One/Playstation Vita/Wii mehr Umsatz machen als der PC, wäre traurig wenn nicht.
        Rein was die Anzahl der verkauften Spieleinheiten angeht (nicht der Umsatz) ist der PC auch in Triple A weiterhin top.
      • Von Taikido Komplett-PC-Käufer(in)
        brauchst doch nur ma WD kucken.

        ps4 version rund 980.000. PC rund 40.000. Gut aufgerundet wegen digital sinds halt 100.000. von mir aus noch bissl mehr.Also die 2% die gestern einer gepostet hat, kann schon stimmen.
        Xbox one 590.000.
        ka ob bei den konsolen digitale versionen schon mit drinnen sind.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1123542
Watch Dogs
Watch Dogs: Branchenweiter Verkaufsrekord zum Start einer neuen Marke
Ubisoft hat mit Watch Dogs den erfolgreichsten Markstart einer neuen Marke hingelegt, so die Zahlen der Analysten von NPD und GFK. Nachdem der Titel bereits in den ersten 24 Stunden nach Release Verkaufsrekorde gebrochen hat, ist Watch Dogs nun Ubisofts meistverkauftes Spiel in der ersten Woche (nach Ubisofts Rechnung).
http://www.pcgameshardware.de/Watch-Dogs-Spiel-41939/News/Watch-Dogs-Branchenweiter-Verkaufsrekord-1123542/
04.06.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/05/watch_dogs_pc-version_screenshots_tag__8_-pcgh_b2teaser_169.jpg
watch dogs,ubisoft
news