Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Wenn es dir nur um Leistung geht, dann solltest du dir auch Full-Cover-Kühler zusätzlich zum großen Monitor, SLI-Gespann und passendem CPU-Unterbau leisten können...
        Wenn es dir um Preis-/Leistung geht, dann verzichte einfach auf DS in solchen Größen und nimm 2 GB Karten, die gibts im Referenzdesign günstig. Für MSAA sollten 2 GB jedenfalls bis auf weiteres ausreichen. Die extremen Ausnahmefälle, in denen man ggf. leichte Einbußen hat, wären nicht einmal den Aufpreis für die Karten selbst wert.
      • Von Pumpi Software-Overclocker(in)
        Ich zocke auf einem 2560x1440p Display, da wird es mit 4xMSAA und Vsync schon sehr sehr eng mit einer Karte....

        Das man bei der Auflösung mit den gewünschten 4xMSAA die 4GB gebrauchen kann steht ausser Frage bei der zur Verfügung stehenden Rohleistung von zwei Karten. DS wird auch gern benützt. Man wird sie mit den neuen Konsolenports regelmäßig brauchen, da brauchen wir nicht diskutieren.

        Und ja, Beim Verkauf der Karten und etwaigen Fullcover Wakühlern würde wieder etwas Geld zurück fließen. Würde trotzdem alle 2 Jahre ein Verlust von 100€ übrig bleiben. Somit gehen 0,5 Punkte an dich

        Ps: Der preisliche Unterschied zwischen einer Gygabite 670 OC mit 2GB und 4GB liegt bei 45€. Die gebe ich dann gern mehr aus. Die werd ich beim Wiederverkauf übrigens fast ganz Retour erhalten
      • Von Kurry Freizeitschrauber(in)
        Du kannst die Karte samt Fullcover auch einfach verkaufen, wenn ne neue Generation kommt. Gibt genug Leute die dann kaufen.

        Wofür braucht man eigentlich 2x 670 mit 4GB? Spielen auf mehreren Bildschirmen und Ultradetails? Keine Ahnung, bei so einem verschwenderischen Setup find ich's auch schwachsinnig an einem Fullcover zu sparen.
      • Von Pumpi Software-Overclocker(in)
        Wozu der Geiz:

        Ich spare nicht nur heute 80€ an den Kühlern, ich spare auch in Zukunft, also ca alle 2 Jahre ca 180-200€ an Fullcover Kühlern. Das ist doch beachtlich ! Fällt mir das Upgraden ein wenig leichter.

        Wenn das so weiter geht mit den "Titanischen-Verhältnissen" dann werden die Top Chips wohl immer Exorbitant viel kosten. Unter diesen Umständen schwenke ich eben auf gute Mittelklasse SLI um. Das geht natürlich nur mit günstiger Wakü ohne Hörschaden.

      • Von Shizophrenic BIOS-Overclocker(in)
        Kauf dir 2 fullcover! xD

        Wozu der Geiz bei 2 Gtx 670?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1028779
Wasserkühlung
Watercool erweitert GPU-Kühlungssortiment
Mit einem weiterentwickelten GPU-nicht-ganz-only Kühler und neuen SLI-Verbindungsbrücken wird das Heatkiller-GPU-Sortiment erweitert.
http://www.pcgameshardware.de/Wasserkuehlung-Hardware-217994/News/watercool-gpu-core-lt-1028779/
08.10.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/10/GPU_X3_LINK_gesamt_2.jpg
news