Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Crash-Over Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Bei Grafikkarten nicht so ein schrott kaufen dann lieber auf Fullcover setzen ist besser und zweitens alles komplett gekühlt .Grösstes Problem sind wie immer die Spannungswandler hier wer sich so ein schrott kauft selbst schuld
      • Von BenJinyo Komplett-PC-Käufer(in)
        Laut dieser Seite ist es wohl für die GTX Reihe bis zur 900 runter.

        ID-Cooling Icekimo 360: Refrigeracion por agua para las GeForce GTX 10 - El Chapuzas Informatico
      • Von leon676 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Vlt noch nicht die schönste Lösung, aber ein Konzept was durchaus funktionieren könnte.
        Als Problem sehe ich aber, dass evt die Pumpe (die ja anscheinend auf dem Kühler montiert ist) hier wieder recht laut ist.
      • Von twack3r Software-Overclocker(in)
        Mega. Schön ist er zwar nicht, aber das könnte dann meine Lösung für die Titan XP sein.

        Leider scheint noch nicht bekannt, für welche Karten der Kühler passt, oder?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1209526
Wasserkühlung
ID-Cooling Icekimo 360: Erste GPU-Kompakt-Wakü mit 360-mm-Radiator
Der junge Hersteller ID-Cooling hat die Icekimo 360 vorgestellt, eine All-In-One-Wasserkühlung mit einem 360-mm-Radiator. Das Besondere: Sie soll für Grafikkarten angeboten werden und hat in der Abdeckung noch einen Lüfter zur Kühlung der Spannungswandler (und indirekt des Speichers) integriert. Ob die Wakü auch in Deutschland erscheinen wird, ist allerdings unklar.
http://www.pcgameshardware.de/Wasserkuehlung-Hardware-217994/News/ID-Cooling-Icekimo-360-GPU-AiO-Wakue-1209526/
05.10.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/10/ID-Cooling-Icekimo-360-Expreview-1-pcgh_b2teaser_169.jpg
news