Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Amigo BIOS-Overclocker(in)
        Bei der Acryl-Variante sah es auf den ersten Blick so aus als wenn die Kupferplatte einfach auf dem Deckel aufgeschraubt ist.
        Bei der Delrin sieht man aber, dass sie bündig mit dem Deckel ist.

        Optisch ordne ich sie persönlich gaaaanz unten ein... echt die Teile, aber persönlich wär mir das im Grunde auch egal und das kann ja noch werden.
        Hauptsache sie kühlen gut, sind dicht und simpel zu montieren.
      • Von rUdeBoy Software-Overclocker(in)
        Zitat von L-man
        die Volle Leistung soll bei 16L/h da sein? Das verwundert genauso wie die Aussage das keine Wärmeleitpads gebraucht werden. Ich frage mich sonst der Kontakt vom Speicher und der Spawas zur Kühlung gewährleistet wird.

        Hmm was gibts denn noch außer Pads? Achja... Wärmeleitpaste
        Dafür muss das PCB eben genauer vermessen werden. Sollte aber kein Problem sein. Ich kann mich an meinen 8800GTX-Kühler von Innovatek (jaja ich weiß... Schande über mich -> war aber ein Geschenk) erinnern, der auch nur mit Paste gearbeitet hat und überall Kontakt hatte.

        Das Design ist ja bekanntlich eh Geschmackssache... ich persönlich finde die Kühler schicker als die von EK
      • Von L-man Software-Overclocker(in)
        die Volle Leistung soll bei 16L/h da sein? Das verwundert genauso wie die Aussage das keine Wärmeleitpads gebraucht werden. Ich frage mich sonst der Kontakt vom Speicher und der Spawas zur Kühlung gewährleistet wird.
      • Von Kampfgurke PC-Selbstbauer(in)
        Sehr schön das hier Liquid Extasy etwas promotet wird.
        ich hab mir von denen das Seitenteil für mein NZXT Phantom machen lassen.
        ich bin begeistert von AL_ s produkten und dem support.
        Wenn ich mir ne ATI 7970 anschaffen würde wäre das eine echte überlegung wert.
      • Von N30S PC-Selbstbauer(in)
        Ich find die EK Water Blocks immer noch am Besten.

        Ich müsste meine beiden auch noch unter Wasser setzen wenn ich Geld hätte xDD.

        Warum sind Wasser kühler eig. so teuer im Gegensatz zu Luft?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
885440
Wasserkühlung
Hochwertiges Elektrolyt-Kupfer
Der deutsche Hersteller von Kühlblöcken für Flüssigkühlsysteme, Liquid Extasy, präsentiert seine neueste Kreation für Grafikkarten der Marke AMD. Für das Referenz-Design der HD 7970 kann ab sofort der Kühlblock Narrow Line ATI HD 7970 bestellt werden.
http://www.pcgameshardware.de/Wasserkuehlung-Hardware-217994/News/Hochwertiges-Elektrolyt-Kupfer-885440/
23.05.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/05/Liquid_Extasy_Narrow_Line_Ati_HD_7970_1.jpg
wasserkühlung,vga-kühler,grafikkarte,radeon hd 7000
news