War of the Roses: Neuer Trailer zum Mittelalter-Shooter mit DirectX 11

War of the Roses (PC)

Release:
05.10.2012
Genre:
Action
Publisher:
Paradox Interactive
Übersicht News(6) Tests(1) Tipps Specials Bilder Videos(14) Downloads

War of the Roses: Neuer Trailer zum Mittelalter-Shooter mit DirectX 11

PCGH Redaktion
|
08.03.2012 16:29 Uhr
|
Neu
|
Im historischen Shooter War of the Roses geht es zur Sache, wie Publisher Paradox und Entwickler Fatshark im ersten Gameplay-Trailer von der GDC 2012 demonstrieren. Als technische Basis dient die Bitsquid-Engine, welche bereits bei der DX11-Techdemo Stone Giant zum Einsatz kommt.
01:03
War of the Roses: Gameplay-Trailer zum Mittelalter-Shooter
Für die Verwendung in unseren Foren:


The War of the Roses verbindet eine Singleplayer-Kampagne mit Multiplayer-Schlachten für bis zu 64 Spieler. Der Mittelalter-Titel sei eine Art historischer Shooter, entwickelt wird er exklusiv für den PC von Fatshark und Paradox Interactive. Als technische Basis dient die Bitsquid-Engine, welche bereits bei der DX11-Techdemo Stone Giant zum Einsatz kommt. War of the Roses soll im dritten Quartal 2012 erscheinen.

Das Szenario für The War of the Roses ist der gleichnamige Rosenkrieg, welcher in im 15. Jahrhundert zwischen den englischen Adelshäusern York (mit einer weißen Rose auf dem Wappen) und Lancaster (mit einer roten Rose auf dem Wappen) ausgefochten wurde - mit dem Ziel Thronherrschaft vor Augen. Entwickler Fatshark (Lead & Gold) und Publisher Paradox Interactive arbeiten gemeinsam an diesem PC-exklusiven Titel, welcher 2012 erscheinen soll. The War of the Roses verbindet eine umfangreiche Singleplayer-Kampagne mit Multiplayer-Schlachten für bis zu 64 Spieler, gekämpft wird zu Fuß oder auf dem Pferd mit typischen Waffen wie Schwert, Streitaxt oder Pfeil und Bogen. Wenngleich die Gefechte Team-basierend sind, existiert eine Charakterentwicklung - welche Modi, Klassen und Features The War of the Roses aber bietet, ist noch nicht bekannt.

 
Volt-Modder(in)
09.03.2012 09:19 Uhr
Age of Chivalry kann ich dann jedem empfehlen. Hat, zumindest früher, sehr viel Spaß gemacht
BIOS-Overclocker(in)
09.03.2012 07:03 Uhr
So was in Ego-Perspektive würde mir gefallen ... Third-Person leider ohne mich .
PC-Selbstbauer(in)
08.03.2012 21:39 Uhr
Das ist sowas von sicher gekauft! Nur allein weil die sowas geiles machen!
Komplett-PC-Aufrüster(in)
08.03.2012 17:48 Uhr
sieht nen bissl steif aus alles
Volt-Modder(in)
08.03.2012 17:08 Uhr
Erinnert mich an die eine Mod die ich früher gespielt habe Pirates, Vikings & Knights II erinnert mich extrem !

Verwandte Artikel

Neu
 - 
Paradox veröffentlicht den Releasetrailer zu War of the Roses, das am 25.9. für Vorbesteller und 5.10. regulär in den Handel kommt. Das sehr komplexe und skill-basierte Spiel wird unter Fans als Battlefield im Mittelalter gehandelt. In Mehrspielerpartien treten Bogenschützen, Schwertkämpfer und Reiter, aufgeteilt in zwei Teams, gegeneinander an. mehr... [0 Kommentare]
Neu
 - 
War of the Roses wird von den schwedischen Entwicklern Fatshark entwickelt und schickt bis zu 64 Spieler auf mittelalterliche Schlachtfelder - PC Games Hardware hat für Sie Schwert sowie Armbrust gezückt und erläutert, was neben der DX11-Optik noch überzeugt beim Mittelalter-Battlefield. mehr... [16 Kommentare]
Neu
 - 
Das Mittelalter-Multiplayer-Actionspiel War of the Roses kann mittlerweile für den PC vorbestellt werden, worauf der neue Trailer aufmerksam machen soll. mehr... [0 Kommentare]