Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Alt aber bezahlt, ich finde es gut das es so etwas gibt. Ich hatte damals damit angefangen und irgendwann und wie ist es bei mir untergegangen. Bei einem guten Game wäre die Grafik eh eher nebensächlich. Ich glaube ich müßte dem Titel noch mal eine Chance geben
      • Von MalkavianChild Moderator
        Ich hab nicht umsonst meinen Namen ^^ Allein das PnP Spiel ist wahnsinnig klasse. Schön, das es wieder nen Patch gibt
      • Von tt7crocodiles PC-Selbstbauer(in)
        Hm, klingt nach viel "Arbeit" aber ich glaub' das nötige Durchhaltevermögen zu haben. Vorausgesetzt die Story und Atmosphäre stimmen, denn in dem Fall bin ich extrem bugresistent. Habe schließlich S.T.A.L.K.E.R. SoCH gefühlte 1001-mal durch , Tension (The Void) 2-mal hintereinander, The Witcher 3-mal hintereinander.
        Von den bugfreien Spielen aka Mass Effect, Fallout 3, Far Cry, Deus Ex rede ich nicht mal.

        Edit: Außerdem habe ich ja auch nicht vor, alle Fähigkeiten und Enden (auf einmal) zu spielen, nur die, die mich zu dem Zeitpunkt ansprechen.

        PS: und Schwups ist schon auch der German Patch 7.4 da!
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Dein Vorhaben ist zum scheitern verurteilt, Bloodlines kann man nicht einfach "durchspielen". 7 Clans (Malakvian für den zweiten Durchgang ist Pflicht, wenn man sich nicht schon im ersten ganz tief reingestürzt hat), 2 Geschlechter, X Fähigkeiten, 2-4 Kampfstile, 4 Fraktionen und 5 verschiedene Enden nebst diverser Sidequests mit oft verschiedenen Ausgangsmöglichkeiten bieten sehr, sehr, viel Widerspielwert.
      • Von tt7crocodiles PC-Selbstbauer(in)
        Oh, ich bin "der durchschnittliche PCGH-Online-Leser" Das Spiel habe ich aber seit einiger Zeit, jetzt muss ich es durchzuspielen. Wenigstens um nicht mehr "durchschnittlich" zu sein (Ist bloß ein Scheeeerz)

        Klar ist die Graphik angestaubt, das spiel ist ja schließlich 7 Jahre alt, so lange spiele ich nicht mal. Von den neuen Spielen verlange ich auch hochaufgelöste Texturen, polygonreiche Modelle, SSAO, dynamische Beleuchtung, Tasselation und-weiss-der-Geier-noch-was. Und wenn z.B. Crysis2 schlechter aussieht als Crysis1 lasse ich auch das eine oder andere "Buuuuuh" raus.

        Aber solche Perlen haben etwas anderes zu bieten, was sie - wie man sieht - jahrelang am Leben hält. SS2 habe ich erst vor ca 2 Jahren gespielt, DeusEx vor ein paar Monaten und mich hat weder 16-Bit Grafik noch die gefühlten 3,5 Polygonen pro Modell oder 4x4-Pixeltapeten abgeschrecket. Schön dass es Menschen gibt, die dafür immer noch Patches rausbringen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
820804
Vampire: The Masquerade - Bloodlines
Debugging
Fanpatches für Bloodlines sind nichts Neues - doch 7.4 von Wesp5 ist der erste seit langem, der sich primär um Bugs in der Grundversion kümmert, anstatt das Balancing zu verändern.
http://www.pcgameshardware.de/Vampire-The-Masquerade-Bloodlines-Spiel-40888/News/Debugging-820804/
17.04.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/03/Vampire-Blodlines-10.jpg
news