Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Es wäre da doch eher geteiltes Leid würde ich sagen, da es ja wohl ab Werk aktiv ist ( was ich hier lese ) und 2. der User weil er seine Einstellungen nicht kontrolliert.
        Generell weg mit so einem Mist der jemanden in die Falle laufen lassen könnte
      • Von turbosnake Lötkolbengott/-göttin
        Liegt das nicht daran das in den USA das Fair Use Prinzip gibt?
        Also eine Nutzung ohne Gewinnabsicht erlaubt ist.
        Jeden ist das hier eine Frechheit und schadet eher dem Fotografen!
        Keiner verlinkt seine Bilder, keine wird auf ihn aufmerskam und keiner kauft sie igm ab ergo keine Einnahmen.
      • Von Gamer090 PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Toffelwurst
        Ich sag's immer und immer wieder, Abmahnanwälte sind das widerliche Krebsgeschwür unserer Gesellschaft. In einen großen Sack damit und immer feste mit nem Knüppel drauf, es trifft immer den Richtigen!

        du sagst es, aber richtig fest drauf mit dem Knüppel sonst wirkts nicht
      • Von Toffelwurst Freizeitschrauber(in)
        Ich sag's immer und immer wieder, Abmahnanwälte sind das widerliche Krebsgeschwür unserer Gesellschaft. In einen großen Sack damit und immer feste mit nem Knüppel drauf, es trifft immer den Richtigen!
      • Von Gamer090 PCGH-Community-Veteran(in)
        Wer ist den auf die Idee gekommen den FB Nutzer eine Abmahnung zu schicken?

        Ich würde so einen Mist einfach ignorieren, wenn die ein Problem damit haben das jemand auf FB ein Vorschaubild auf FB postet das ihm selber nicht gehört dann sollen die FB und Youtube schliessen. Den die meisten Videos dort wurden von Nutzern hochgeladen die nicht die Rechte besitzen.

        Will jemand auch noch mir eine Abmahnung schicken weil ich ein Profilbild nutze das nicht mir gehört?

        Das ganze ist eine Schweinerei, das die so ein Theater machen wegen einem kleinem Profilbild.


        Dann liest man in der Zeitung das irgendwo ein Mord begangen wurde und der Täter kommt nicht mal in den Knast.

        Wenn das so weiter geht dann muss ich Anwalt werden und jedem eine Abmahnung schicken der gegen das Gesetz verstosst.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 02/2017 PC Games 01/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 02/2017 PC Games 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1042439
Urheberrechte
Facebook: Abmahnung wegen Miniatur-Vorschaubild in Statusmeldung
Laut Anwälten ist die Rechtslage klar: Ein Vorschaubild auf Facebook in einer Statusmeldung, an dem der Facebook-Nutzer keine Rechte besitzt, ist ein potenzieller Urheberrechtsverstoß - und nun wird zum ersten Mal deswegen abgemahnt. Knapp unter 1.800 Euro soll ein Facebook-Nutzer bezahlen.
http://www.pcgameshardware.de/Urheberrechte-Thema-31763/News/Facebook-Abmahnung-Vorschaubild-in-Statusmeldung-1042439/
04.01.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/05/Platz_25_-_Marvel_Avengers.jpg
urheberrecht,facebook,internet
news