Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Xaser87 Kabelverknoter(in)
        Die größte Map ist sf reacon
        zum anderen ist die M203 gebalanced mit dem GP30
        und wenn man das Spiel nicht beherrscht ist es klar das einem das alles unbalanced oder der gleichen vorkommt.

        Zitat von grubsnek
        ich kenn mich mit dem Spiel auch aus. Habs lange Zeit gespielt. Von Version 1.9 bis 2.6 oder 2.7. Mittlwerweile habe ich aber aufgehört.

        Ich bin eher skeptisch was 3.0 betrifft. Die Grafik mag zwar ok sein, aber wie das Gameplay ist, muss sich zeigen
        jup die Befürchtung habe ich auch die bilder schreien ja förmlich nach verändertem Gameplay
      • Von stieg Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von Kötermän
        Stimmt, 2 km war wohl etwas übertrieben 1 km kommt aber hin (es gibt aber auch Maps die 2 km groß sind, z.B. die eine in den Bergen oder die andere in der Wüste) und aus der Entfernung schießen die Leute mit dem Ding und treffen Punktgenau.

        Eben, 400 m maximale Reichweite. Das heißt dass sie da schon nicht mehr nen Scheunentor trifft. Wenn Wind und andere Einflüße noch dazukommen, ist es ganz vorbei. Bei AA trifft sie selbst auf die in AA maximale Reichweite punktgenau wo man hingezielt hat.
        Wenn man so eine starke Waffe schon in so ein Spiel einbaut, muss sie auch gebalanced werden. Und das ist sie in AA nicht. Kein wunder warum sich immer alle sofort den Spot mit dem M203 krallen wollen und oft sogar beleidigend werden wenn man ihnen das wegschnappt.
        Die größten Maps sind SF Oasis, SF Recon,Mountain Pass SE und Radio Tower, aber selbst die haben niemals 2 km.
        Das aber einige über etliche 100 meter mit dem Dingen treffen, ist natürlich Kacke. Das sind aber auch sehr oft Leute oder Noobs die nichts anderes können außer spammen, sobald die in einen Infight verwickelt werden ziehen sie den kürzeren. Diese spams kannst du dir auch offline aneignen, aber wie gesagt, ich finde sowas einfach nur lame.
      • Von grubsnek Software-Overclocker(in)
        Zitat von Xaser87
        ah ein gleichgesinnter der sich auskennt juhu ^^
        ich kenn mich mit dem Spiel auch aus. Habs lange Zeit gespielt. Von Version 1.9 bis 2.6 oder 2.7. Mittlwerweile habe ich aber aufgehört.

        Ich bin eher skeptisch was 3.0 betrifft. Die Grafik mag zwar ok sein, aber wie das Gameplay ist, muss sich zeigen
      • Von Kötermän Freizeitschrauber(in)
        Stimmt, 2 km war wohl etwas übertrieben 1 km kommt aber hin (es gibt aber auch Maps die 2 km groß sind, z.B. die eine in den Bergen oder die andere in der Wüste) und aus der Entfernung schießen die Leute mit dem Ding und treffen Punktgenau.

        Eben, 400 m maximale Reichweite. Das heißt dass sie da schon nicht mehr nen Scheunentor trifft. Wenn Wind und andere Einflüße noch dazukommen, ist es ganz vorbei. Bei AA trifft sie selbst auf die in AA maximale Reichweite punktgenau wo man hingezielt hat.
        Wenn man so eine starke Waffe schon in so ein Spiel einbaut, muss sie auch gebalanced werden. Und das ist sie in AA nicht. Kein wunder warum sich immer alle sofort den Spot mit dem M203 krallen wollen und oft sogar beleidigend werden wenn man ihnen das wegschnappt.
      • Von Xaser87 Kabelverknoter(in)
        ah ein gleichgesinnter der sich auskennt juhu ^^
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
667103
Unreal Engine
Plus: Vergleich zu AA2
Zur kommenden Version von America's Army 3 gibt es nun erste Screenshots zu bewundern. Wie gut sieht die Unreal Engine 3 im Vergleich zur Unreal Engine 2 aus?
http://www.pcgameshardware.de/Unreal-Engine-Software-239301/News/Plus-Vergleich-zu-AA2-667103/
14.11.2008
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2008/11/Americas_Army_3_07.jpg
unreal engine 3
news