Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von M4xw0lf Lötkolbengott/-göttin
        Es handelt sich um eine "zerrikanische" bzw. "serrikanische" Wüste, nicht "Zerrikanian-Wüste". (Kontinent Serrikanien, englisch Zerrikania.)
        Ich detektiere mangelndes Witcher-Nerdtum beim Verfasser
      • Von BertB Volt-Modder(in)
        Zitat von Bunny_Joe

        Eigentlich hoffe ich nur, dass CDPR dann nicht mit irgendwelchen super-duper-DLCs ankommt....

        also the witcher 2 wurde umsonst ordentlich erweitert nach ner weile
        fand ich sehr angenehm

        das video sieht sehr "conan der barbar" mäßig aus,
        vom look des gebäudes her,
        und an so nem dicken krüppelbaum wurde er im film auch gekreuzigt
      • Von Oberst Klink Lötkolbengott/-göttin
        GEfällt mir sehr. Ich warte sowieso noch auf ein Openworld-Rollenspiel mit Wüstensetting.
      • Von Bunny_Joe BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Gamer090
        Sieht toll aus Schade das es in TW3 nicht vorkommt, oder vielleicht doch und CDPR will es uns nicht verraten?

        Naja TW3 muss ja nicht alle Gebiete abdecken...CDPR kann sich ja entschieden haben, dass sie die Story nur in gewissen Gebeiten erzählen wollen.

        Eigentlich hoffe ich nur, dass CDPR dann nicht mit irgendwelchen super-duper-DLCs ankommt....

        Zitat von CD LABS: Radon Project
        Nö, wie ich extra noch reingeedited habe, das hier hätte die UE3 nicht hinbekommen, weil die bei riesigen Leveln einfach in den Keller geht. Und das Video läuft ja schließlich flüssig Einzelne Screenies wären vllt. aber schon mit UE3 drinnen gewesen!
        BTW appropos Beleuchtung: Kommt es nur mir so vor oder fehlt da nicht ein bischen SSAO in der Szene @ 1:25?!

        Nö. Wenn du level-streaming in der UE3 gescheit nutzt, dann geht da nix in den Keller.
      • Von CD LABS: Radon Project BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Bunny_Joe
        Du und viele andere verwechseln immer noch das World-Design mit der eigentlichen Engine.

        Das im Video gezeigte hätte man genauso mit einer etwas aufgebohrten UE3 erstellen können...oder Cryengine....oder, oder. Alles was man sieht....das ist von Menschen erstellt. Alles was du nicht siehst(also fast alles in nem Spiel), das läuft im Hintergrund....wo dann von Engine zu Engine unterschiedliche Sachen passieren.
        Wenn dann irgend wer mal wieder rumflennt, weil das Licht etc. ******* aussieht und deshalb die Engine schweiße ist.....tja , der hat keine Ahnung, dass die Entwickler das so gemacht haben und nicht die Engine sich von alleine so entschieden hat.
        Nö, wie ich extra noch reingeedited habe, das hier hätte die UE3 nicht hinbekommen, weil die bei riesigen Leveln einfach in den Keller geht. Und das Video läuft ja schließlich flüssig Einzelne Screenies wären vllt. aber schon mit UE3 drinnen gewesen!
        BTW appropos Beleuchtung: Kommt es nur mir so vor oder fehlt da nicht ein bischen SSAO in der Szene @ 1:25?!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1127767
Unreal Engine
Korath: Von The Witcher inspirerte Wüstenlandschaft mit Unreal Engine 4 sieht fantastisch aus
Die The-Witcher-Videospielserie spielt hauptsächlich in weitläufigen Waldgebieten und verschneiten Gebirgsregionen. Was viele aber nicht wissen: In den dazugehörigen Büchern spielen die Abenteuer auch in Wüsten. Ein Polycount-User hat jetzt ein Video zu einer Karte veröffentlicht, die eine solche Wüstenregion zeigt. Realisiert wurde die Umsetzung mit der Unreal Engine 4.
http://www.pcgameshardware.de/Unreal-Engine-Software-239301/News/Korath-von-The-Witcher-inspirierte-Landschaft-mit-Unreal-Engine-4-1127767/
05.07.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/07/img8-pcgh_b2teaser_169.png
news