Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Kinguin
        Diablo3 macht im lokalen Coop sehr viel Spaß, ich denke, das meint er.
        Und Tetris ist glaube ich egal, welche Plattform xd
      • Von Kondar Software-Overclocker(in)
        Zitat von Quake2008
        Rechts hast du am PC spielt sich es am schönsten und flüssiger,

        Die One gab es letzte Woche für 299 Euro, hab dann zu geschlagen. Für Tetris, Diablo 3 Forza 5 & 6 , Horizon 2 sowie andere Exclusiv´s reicht das Teil dicke aus.

        Sony wird ein scheiß tun und die PS4 unter 400 Euro verkaufen, es verkauft sich weiterhin gut, meine PS4 hab ich mittlerweile verkauf der Zauber ist vorbei, Infamous second son (100% durch) Drive Club und The order waren langweilig. Uncharted schau ich mir beim Freund mal an.

        Ich freue mich auch neue RTS und Windows 10, dx 12 sowie mantle.

        Du schreibst am PC spielt sich es am schönsten und flüssiger aber Du zockst Tetris & Diablo 3 an ner Konsole?
      • Von Kinguin
        Hm joa stört mich nicht so wirklich,UC1-3 haben schon recht viel Spass gemacht,aber ich bin recht geduldig.
        Soll rauskommen,wenn es fertig ist - Verschiebungen scheinen aber mittlerweile recht normal zu sein bei großen Titeln.
        Traue keinen Releasetermin mehr
        Mit der Ps4 kann ich sowieso noch warten,wer sie sich nur wegen den Exklusives (und KoopGames) holt,der muss nix überstürzen.
        Die Ps3 bot mit der Zeit auch recht viel,aber aktuell ruht sich Sony ja nur aus....(und wo zur Hölle ist TLG? )

        Ich denke aber die meisten Käufer stört es nicht so.
      • Von Razor2408 Gesperrt
        Auf der PS3 hat man es auch geschafft, ein sehr gutes Uncharted nach 8-9 Monaten zu bringen, und noch weitere gute Exclusives dazu.
        Die Entwickler von Killzone oder Infamous hatten auch zu Beginn nur das 4GB-Kit, und haben ihre Spiele fertiggebracht.
        Das hat alles einfach mit Planung und Verständnis vom Spielemarkt zu tun. Sony hat(te) nunmal neben der PS4 noch TVs, Smartphones etc.,
        und sich viel zu wenig mit dem Spiele-Sektor und der Planung der Key-Franchises beschäftigt. Auf der Xbox One müsste auch schon längst ein neues Gears da sein.

        Aber so eine erfolgreiche Konsole und dann kommen die Key-Franchises erst zur Mitte der Gen, das ist einfach nur schlecht geplant, sonst nichts.
        Die PS2 UND die PS3 haben gezeigt dass es auch anders geht, von daher gibts da keine Ausreden.
      • Von RavionHD Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Razor2408
        Uncharted (1) erschien damals nur 8-9 Monate nach PS3-Release, nun soll Uncharted 4 erst 2016 rauskommen, wo die PS4 schon im dritten Jahr ist ?
        Angeblich war ja die PS4 solange in Entwicklung, und die Entwickler hatten schon über 2 Jahre vor Release entsprechende Dev-Kits.
        Warum man dann ein Key-Franchise wie Uncharted erst im dritten Release-Jahr bringt, ist für mich völlig unverständlich, schließlich ist es DAS Verkaufsargument schlechthin.

        Das muss doch jeder noch so winzige Marketing-Manager im Unternehmen erkennen, aber anscheinend brauchen die noch Zeit bis sie sich voll auf die Entertainment-Sparte
        konzentrieren. Marken wie God of War, Ratchet & Clank, The Last Guardian, Socom, Twisted Metal etc. fehlen ja auch noch. Und die Zeit verstreicht schnell ......
        Ich denke sie hatten mit The Last Of Us Remastered voll zutun, außerdem arbeitet ein kleines Team an einem neuen Projekt und Uncharted 4 soll nicht mehr so extrem linear sein, daher kann das schon gut sein, wird sicher alles ihre Gründe haben.
        Die finalen Devkits haben sie nicht so lange, Sony hat ja am Ende erst 4GB mehr hinzugefügt und die CGN Architektur (in dem Fall Pitcairn) kam ja auch erst 2012 raus.
        Deshalb ist es auch besser eine Konsole in der Mitte der Gen oder später zu kaufen da die Teile bisdahin keine Kinderkrankheiten haben, günstig sind und viele Titel haben.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1153245
Uncharted 4: A Thief's End
Uncharted 4: - Release des Playstation-4-Exklusivspiels auf 2016 verschoben
Entwickler Naughty Dog hat bestätigt, dass Uncharted 4: Thief's End nicht mehr wie vorgesehen im vierten Quartal 2015 erscheint. Das Spiel genügt nicht den eigenen Ansprüchen und wurde deshalb auf 2016 verschoben. Für Sony läuft es nicht rund - abgesehen vom guten Wurf mit der Playstation 4.
http://www.pcgameshardware.de/Uncharted-4-A-Thiefs-End-Spiel-55094/News/wann-kommt-Release-1153245/
11.03.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/06/uncharted4-pc-games_b2teaser_169.jpg
uncharted,naughty dog,ps4
news