Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von mb3003 Schraubenverwechsler(in)
        Die Arme... Wirklich traurig. Kappa
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Zitat von PCGH_Carsten
        OMFG der Niedergang des Abendlandes! Menschen versuchen, auf einfachst-möglichem Wege an Geld zu kommen. Naja, zu einem Angebot gehört ja auch immer die Nachfrage. Wobei ich mich frage, wer für sowas tatsächlich Geld raustut. Aber gut.

        Was mich wundert: Was ist eine „weibliche Spielerin“? Gibt's auch weibliche Spieler oder männliche Spielerinnen? Im Zuge der Gleichberechtigung wäre das jedenfalls schon wünschenswert …
        Das sind dann Frauen mit 3 Brüstenoder eben welche die sich sexuell noch nicht gefunden haben
      • Von nWo-Wolfpac BIOS-Overclocker(in)
        Wow die News sind so interessant als wäre ein Sack Reis in China umgefallen
      • Von Lexx BIOS-Overclocker(in)
        Wenn man mit Sympathie, Einfallsreichtum, Kreativität, Leistung, Engagement und Qualifikation nicht punkten kann,
        dann muss man wohl – um aus Beliebigkeit, Mittelmaß und Bedeutungslosigkeit herauszustechen – irgendwelche Körperteile
        in die Kamera halten.

        Tun das eigentlich – vielleicht homosexuelle – Burschen/Männer mit ihrem Pimperl auch?
      • Von Terracresta Freizeitschrauber(in)
        Och die Ärmste, die ist so zu bedauern. Bricht mir richtiggehend das Herz, von ihren Problemchen zu lesen! Ob Pornodarsteller beiden Geschlechtes auch vor solchen Problemen stehen?
        War da aber nicht mal was, dass Twitch solche Videos/Streams in letzter Zeit ohnehin sperrte?

        Generell find ich das inzwischen aber eher lästig, wenn jeder Hinz und Kunz sein Konterfei in Videos abbilden muss. Hab nichts dagegen, wenn sie lustig anzuschaun sind wie Gronkh bei seinen Wimmelbild Videos, aber das sind die Meisten leider nicht. Für Boobs und mehr gibt bessere Alternativen im Netz als irgendwelche Spielestreams...
        "The Internet is really really great... For porn! I have a fast connection so I don't have to wait... For porn!"

        Übrigens: Weibliche Spieler gibts, da man nicht überall "innen" dran hängen muss. Männliche Spielerinnen vielleicht, wenn sie sich in nem Zwischenstadium der Geschlechtsumwandlung befinden.
        Ups! Letzteres hätt ich vielleicht nicht schreiben sollen, da sich im Netz immer irgendjemand angegriffen fühlt oder meint andere verteidigen zu müssen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1189031
Twitch
Twitch - weibliche Spielerin macht Schluss mit Titty-Streaming
Als weibliche Spielerin knapp bekleidet die Brüste in die Kamera halten, um damit vorwiegend männliche Zuschauer anzulocken - damit soll bei League of Legends-Streamerin Raihnbowkidz ab sofort Schluss sein. In einem Video erklärt sie jetzt, wie viel Stress sie durch den Fokus auf ihr Äußeres ausgesetzt war.
http://www.pcgameshardware.de/Twitch-Firma-258761/News/Schluss-mit-Titty-Streaming-1189031/
12.03.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/03/Raihnbowkidz-Titty-Streaming-pc-games_b2teaser_169.jpg
news