Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von KrHome BIOS-Overclocker(in)
        Early Access gespielt und aufgrund der furchtbar schwammigen Steuerung und der unübersichtlichen Maps nach 2 Minuten das Interesse verloren.

        Ich fand Trine 2 schon teils grenzwertig überladen und die Steuerung zu unpräzise, aber der dritte Teil setzt nochmal eins drauf - im negativen Sinne.
      • Von Blackvoodoo BIOS-Overclocker(in)
        Schade das die Entwickler den Schritt von 2D zu 3D gemacht haben.
        Die beiden Vorgänger waren doch in 2D Super, also warum was neues Probieren?

        Nicht jedes Genre/Spiel eignet sich für 3D.
      • Von bootzeit PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Major Fletcher
        Man musste die Story kürzer machen weil die Kohle alle war, da das sonst anstelle der 5 Mille am Ende 15 Mille gekostet hätte, die ursprüngliche Version fertig zu stellen. Echt schade...
        Interessant....das Game hat also nur 5000$ gekostet, erstaunlich was man daraus machen kann .
      • Von DaStash PCGH-Community-Veteran(in)
        Einer der besten jar Spiele die ich kenne und perfekt für die Wii U von der Steuerung her.

        MfG
      • Von Lo_Wang PCGH-Community-Veteran(in)
        Also ich habe die ersten zwei Teile geliebt aber nachdem ich mir gestern das aktuelle Video von TotalBiscuit angeguggt hab (https://www.youtube.com/w...), hab ich mehr oder weniger komplett das Interesse daran verloren.
        Diese 3D Perspektive ist der absolute Killer, im negativen Sinne. Vor allem die Kamera-Probleme die damit teilweise auftreten.
        In Kombi mit der offensichtlich extrem kurzen Spielzeit 4-5h+ und dem quasi nicht mehr vorhandenen Charaktersystem ist das im Vergleich zum Vorgänger ein absoluter Rückschritt.
        Also wenn überhaupt, wird dieser Teil nur noch irgendwann im Sale gekauft.

        Laut offiziellem Statement hat sich Frozenbyte hier ja total übernommen bzw. die Kosten für diese 3D Implementierung komplett unterschätzt.
        Man musste die Story kürzer machen weil die Kohle alle war, da das sonst anstelle der 5 Mille am Ende 15 Mille gekostet hätte, die ursprüngliche Version fertig zu stellen. Echt schade...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1168834
Trine 3: The Artifacts of Power
Trine 3: The Artifacts of Power - Fantasy-Adventure als Download veröffentlicht
Trine 3: The Artifacts of Power hat die Early-Access-Phase auf Steam hinter sich gelassen und ist ab sofort zum Download erhältlich. Passend zur Veröffentlichung präsentiert Entwickler Frozenbyte auch einen Launch-Trailer sowie zwei umfangreiche Gameplay-Videos zum märchenhaften Fantasy-Adventure. Erstmals erkunden die drei wiederkehrenden Helden die bezaubernde Spielwelt auch aus der 3D-Perspektive.
http://www.pcgameshardware.de/Trine-3-The-Artifacts-of-Power-Spiel-55318/News/Fantasy-Adventure-als-Download-veroeffentlicht-1168834/
24.08.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/03/trine_3_0001-pc-games_b2teaser_169.jpg
adventure,fantasy,jump and run
news