Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von actionking Kabelverknoter(in)
        Anstelle eines neuen Games lieber MWO erweitern! Vielleicht sehen wir irgendwann mal Infanterie und Fahrzeuge ^^
      • Von DDR2-Liebe Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Brainwaver
        Genau, du als Spezialist in Bezug auf Spieleentwicklung weisst natürlich was geht und was nicht.
        irgendwann muss mal ein ende sein,
        aber gut man kann sich ja alles schön reden jeder wie er will.
      • Von Amon Gesperrt
        PGI hat gelinde gesagt die Leute die MWO unterstützt haben verarscht. Da kamen dann Aussagen nach dem Motto "Wir wollten nur eure Kohle und das was wir euch versprochen haben machen wir auch nicht". Und da wundert sich wer dass sie mit ihrem Transverse scheitern? Das ha weder was mit Star Citizen noch mit Elite Dangerous zu tun sondern nur mit der Unfähigkeit von PGI. Ich habe damals auch mehrere hundert Euro in MWO investiert und wurde herbe enttäuscht. Ich habe auch mehrere hundert Euro in SC investiert aber die Möglichkeit enttäuscht zu werden sehe ich da nicht. Es macht schon einen Unterschied ob man mit der Community zusammen arbeitet wie CIG das macht oder ob man sie nur schröpft so wie PGi das anstellt.
      • Von Mendagir Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ich bin mir nicht sicher, ob der Markt für Space-Sims groß genug ist, um neben Star Citizen und Elite: Dangerous noch eine Art SC Light zu platzieren. Die Grafik finde ich gar nicht so übel. Sie ist zwar nicht so gut wie bei Star Citizen (aber was ausser Ryse kommt da aktuell auch ran?), aber schlecht finde ich sie bei weitem nicht. Das Spielkonzept komplett auf Spieler ausgerichtet und ohne NPC's ist sicherlich fragwürdig, aber könnte durchaus interessant sein.

        Was das Finanzierungsziel angeht sollte man nicht vergessen, dass Star Citizen auch "nur" mit einem Finanzierungsziel von 500.000 US$ auf Kickstarter gestartet ist.

        Das Hauptproblem ist wohl das undurchsichtige rumgehampel von Piranha Games. Zum einen die nicht versprochenen Inhalte/Leistungen bei Mech Warrior Online (wenn ich den diversen Kommentaren dazu glauben darf), und zum anderen die Lügen oder verdrehte Wahrheiten zur Wing Commancer Lizenz? Wenn man mit den potentiellen Unterstützern nicht offen und ehrlich umgeht (vor allem bei nach zu vollziehenden Dingen wie das Versagen von MWO und der WC Lizenz), dann kann das nichts werden. Das Konzept von Transverse ist etwas, dass Anklang finden könnte ... aber nicht Piranha Games.
      • Von Staazvaind
        Zitat von DDR2-Liebe

        wird's euch mit diesem sc gegen transverse nicht langsam zu blöd,
        klar 500 000 und 55mill(55 000 000) sind ja nur n keiner unterschied nicht der rede wert
        Differenzieren ist nicht so Deine Stärke, oder?
        (ich hoffe der Smiley reicht um es nicht als schlimmen Flame aufzufassen)

        SC startete auch nicht mit 55 Millionen und das was gezeigt wurde hat halt überzeugt.
        Es hat gereicht um eine virale Welle zu erzeugen, die entsprechend Backers angezogen hat.

        Das ich heute zum ersten mal von Tra...was? Traverser? Transverse? Tradingsda gelesen habe,
        wird wohl seine Gründe haben. Hätten sie beim Kickstarten alles richtig gemacht und hätten sie
        überzeugt, dann wären die 500 000 innerhalb kürzester Zeit erreicht worden.

        Ich habe den Trailer heute gesehen und dachte zuerst "Wieso noch ein SC und dann in mieser Grafik?"
        Ihr Alleinstellungsmerkmal haben sie nicht deutlich genug kommuniziert.
        Nun ziehen sie die logische Notbremse und das wiederrum zeugt von Stärke, finde ich gut.
        Evtl. kommen sie ja wieder und dann richtig ... ?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1138516
Transverse
Transverse: Umstrittene Crowdfunding-Kampagne mangels Erfolgsaussichten abgebrochen
Das Crowdfunding-Projekt zur Finanzierung von Transverse ist gescheitert. Entwickler Piranha Games brach die Spendenaktion für die vielversprechende Weltraumsimulation mangels Erfolgsaussichten vorzeitig ab. Die Spendenbeteiligung war zu gering.
http://www.pcgameshardware.de/Transverse-Spiel-54845/News/Kampagne-abgebrochen-1138516/
08.10.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/09/Transverse_Weltraum-MMORPG_mit_Unreal_Engine_4__2_-pcgh_b2teaser_169.jpg
kickstarter,weltraum,simulation
news