Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
  • Total War: Attila - Wie sieht die Grafik der Zukunft aus?

    PC Games Hardware hat Total War: Attila kurz angespielt und die verschiedenen Grafikeinstellungen miteinander verglichen. Da wir uns mitten in der Abgabewoche für das Print-Magazin befinden, müssen aussagekräftige Benchmarks noch auf sich warten lassen.

    Kürzlich machte Entwicklerstudio The Creative Assembly mit der Aussage auf sich aufmerksam, dass die höchsten Grafikeinstellungen in Total War: Attila erst für künftige Grafikkartengenerationen geeignet seien. Grund genug, das Spiel kurzerhand anzuschmeißen und die verschiedenen Einstellungen miteinander zu vergleichen. Von den Einstellungsmenüs selbst und verschiedenen aussagekräftigen Szenen innerhalb des integrierten Benchmarks haben wir einige Screenshots erstellt.

    Zunächst auffällig ist, dass sich die "Maximale Qualität"-Einstellungen, die laut eigenen Aussagen auf aktuellen High-End-Rechnern laufen sollen, nur durch das fehlende 4x MSAA von den "Extreme Qualität"-Optionen unterscheiden – zum Einsatz kommt stattdessen MLAA, "Qualität" bekommt von Haus aus gar keine Kantenglättung. Zudem geizen die Entwickler stark mit der anisotropen Filterung, die lediglich auf trillinear ("Qualität"), 2x ("Maximale Qualität") beziehungsweise 4x ("Extreme Qualität") eingestellt wird.

    Neben der Kantenglättung ergibt sich dadurch der größte grafische Unterschied. Durch die trilineare Filterung sehen die Texturen schlichtweg aus wie Matsch. Wir empfehlen daher, die anisotrope Filterung schon bei "Qualität"-Einstellungen manuell auf 16x zu maximieren. Bleibt dann noch etwas vom Fps-Budget übrig, können einzelne Optionen wie zum Beispiel die Schattenqualität hochgeschraubt werden. Ansonsten würden wir zugunsten der Kantenglättung auf einige Grafikdetails verzichten. Das Bild flimmert ohne MSAA und hinzuschaltbarer "Vignettierung" auf Dauer unerträglich – praktisch das komplette Bild, von der Vegetation über die Gebäude bis hin zu den Figuren, ist extrem unruhig. Reicht die Leistung auch für 2x MSAA nicht, sollte man das Problem zumindest mit SweetFX und FXAA angehen.

    Davon ab dürfte ein aktueller High-End-Rechner mit übertaktetem Haswell-Vierkerner und potenter Grafikkarte ausreichen, um die maximalen Einstellungen in 1080p und zumindest 30 Fps darstellen zu können. Mit der Aussage "für künftige Hardware" möchte sich The Creative Assembly wahrscheinlich bloß absichern. Die Benchmark-Durchläufe sind im Übrigen auf einem unübertakteten Core i5-4670K sowie einer Asus R9 290X/4G (1.050/2.700 MHz) entstanden.

    Vordefinierte Einstellungen per Mausklick auswählen
    Extreme Quality 1-pcgh

    Anisotroptischer Filter (Qualität-Einstellungen)

    before
    after

    Hintergrund zu Total War: Attila

    Der nächste Teil der Total-War-Serie von Creative Assembly trägt den Titel Total War: Attila und behandelt die Zeit der gefürchteten Überfalle durch die Horden des Hunnen-Königs. Total War: Attila wird alleine lauffähig sein, ist aber wie schon Napoleon oder Fall of the Samuarai eher eine umfangreiche Erweiterung. 2015 soll TW Attila erscheinen. Mehr zu Total War: Attila gibt es auf unserer Themenseite.

    Werbefrei auf PCGH.de und im Forum surfen - jetzt informieren.
    01:15
    Total War: Attila - Epische Schlachten im Launch-Trailer
    Spielecover zu Total War: Attila
    Total War: Attila
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1151158
Total War: Attila
Total War: Attila - Wie sieht die Grafik der Zukunft aus?
PC Games Hardware hat Total War: Attila kurz angespielt und die verschiedenen Grafikeinstellungen miteinander verglichen. Da wir uns mitten in der Abgabewoche für das Print-Magazin befinden, müssen aussagekräftige Benchmarks noch auf sich warten lassen.
http://www.pcgameshardware.de/Total-War-Attila-Spiel-54882/Specials/Total-War-Attila-Screenshots-zu-den-verschiedenen-Einstellungen-1151158/
18.02.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/02/total_war_attila_test_0010-pc-games_b2teaser_169.jpg
total war attila,creative assembly
specials