Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Zeus18 Lötkolbengott/-göttin
        Ein toller Vergleich. Ich finde mit TressFX sehen die anderen wesentlich besser aus.
      • Von anon666 Freizeitschrauber(in)
        Ist ja eine tolle Zukunft, Spiele werden immer schlechter aber wenigstens hat man jetzt realistischere Haare.
      • Von Multithread Software-Overclocker(in)
        Es gibt in dem Spiel diese eine Szene die Lara macht, auf dem Schiff. In dem Moment wo man Sie und das Spiegelbild sieht, brechen die FPS ein mit TressFX an.

        Ich freue mich auch schon drauf das TressFX in mehr Spielen zum Einsatz kommt, sonst sehen die Haare so oft starr aus.
      • Von oldsql.Triso Volt-Modder(in)
        Da es wirklich nur an Laras Schädel zu finden war und die Performance dadurch so stark sank, hoffe ich dass das optimiert wird, so dass wirklich jeder NPC was davon hat.
      • Von mist3r89 Freizeitschrauber(in)
        Sicher nicht^^ Das TressFx war so cool, ich freu mich auf 2.0, aber schon so fand ich das beeindruckend!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1058978
Tomb Raider
Tomb Raider: Haar-Rendering TressFX im Videovergleich
Die neue Lara im Video mit und ohne Echtzeit-Animation der Haare: Die PC-Version von Tomb Raider kommt mit vielen optischen Verbesserungen gegenüber den Konsolenfassungen. Eine davon ist die TressFX genannte Echtzeit-Haarberechnung, die in Zusammenarbeit mit AMD entstanden ist und auf allen DX11-Grafikkarten läuft.
http://www.pcgameshardware.de/Tomb-Raider-Spiel-39154/Videos/Tomb-Raider-Haar-Rendering-TressFX-im-Videovergleich-1058978/
05.03.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/03/3A9EF51B-BBF2-2241-6573C1B574CCE774.jpg
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2013/3/50577_sd.mp4