Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von MG42 Software-Overclocker(in)
        Man braucht halt die quantitativen Mittel, um den letzten Casual für das Spiel zu locken.
        Das Spiel hatte einige echt gute und spannende Stellen aber eben auch DLC-verkrüppelt. Die "Rätsel" oder Puzzle waren zwar recht unterhaltsam, aber leider nicht sehr anspruchsvoll, ginge auch schwerer, nur dann hätten es noch weniger zuende gespielt, und ein paar DLCs gekauft. Munition gabs im Überfluss, damit auch der letzte Depp mit 10000 Schuss 4 Treffer machen kann und der Autosave hat die gröbsten und dümmsten Feher verziehen. Die Klettereinlagen haben Ähnlichkeit mit denen aus AC. Naja, geht wohl nicht ohne.

        Wenn man ne Herausforderung will, der soll die PSX Version von TR3 spielen.
      • Von Multithread Software-Overclocker(in)
        Am PC sind die Gegner etwas stärker

        Auch ich habe die eint oder andere Klettereinlage anfangs vermisst, aber wenn man mal an den Weg vom und zum Schiff und ans zweitletzte Kapitel denkt: Da gabs richtig viel zu klettern
        Die Rätselgrotten waren mMn aber etwas zu leicht.

        Was diese Oni Krieger betrifft: Die können einem durchaus das Leben zur Hölle machen, ich mochte sie
      • Von JanHasenbichler Komplett-PC-Käufer(in)
        Also ich für meinen Teil kann das Spiel nur jedem empfehlen. Zwar muss ich den Postern vor mir recht geben. Nach einiger Zeit wurden die Schießeinlagen eher langweilig und die Rätsel hätten auch besser sein können, aber das Sammeln von EXP und das Aufstufen von diversen Fähigkeiten und überhaupt der Bogen selbst, haben mir sehr gefallen.

        Und im Endeffekt bin ich froh, dass sich Tomb Raider in diese Richtung entwickelt hat, denn ich weiß nicht, ob ich ein weiteres Tomb Raider, wie es Underworld so war, gespielt hätte.
      • Von Lo_Wang PCGH-Community-Veteran(in)
        Also zwischen Lara und Lara Unbesiegar sind ja nun schon ein paar Stufen ^^.
        War eh klar dass das Remake nicht jedermanns Sache sein wird aber die Verkaufszahlen sprechen ja doch eine deutliche Sprache. Das Spiel kommt gut an und das war ja wohl auch der Sinn dahinter. Ich bezweifle das ein weiterer Teil in der "alten" Machart das übertreffen hätte können, die Zielgruppe ist mit dieser Art von Spiel wesentlich größer.

        Man kanns so hinnehmen oder es eben... in Frieden ruhen lassen.
        Mir hats Spaß gemacht und wirds wohl auch noch eine Weile bei der nächsten Runde gg.
      • Von Freakless08 BIOS-Overclocker(in)
        08/15 Shootereinlage.
        Lara die unbesiegbare. Eidos hat Tomb Raider zu einem Kiddy Causalgame gemacht.
        Schon allein das man sich die Lösung zu den Klettereinlagen/kleinen Rätsel direkt anzeigen lassen kann ist *facepalm*
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1065040
Tomb Raider
Tomb Raider: Die Schlacht gegen die Oni Krieger im Video
Im dritten und letzten Video aus der "Lieblings"-Reihe der Entwickler von Crystal Dynamics stellt uns Kym Brainard, die Animatorin, ihren Lieblingskampf im Spiel vor, die Schlacht gegen die Oni-Krieger. Dabei zeigt uns Lara, dass sie es auch mit einer ganzen Horde aufnehmen kann, wenn es darauf ankommt.
http://www.pcgameshardware.de/Tomb-Raider-Spiel-39154/Videos/Tomb-Raider-Die-Schlacht-gegen-die-Oni-Krieger-im-Video-1065040/
14.04.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/04/FEB7511E-A8EA-8899-33803D70FC9B20AB.jpg
tomb raider,square enix
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2013/4/51263_sd.mp4