Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Jamahei Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Tolles Spiel war das, hab's gerade erst "zwischen den Jahren" durchgespielt. Hat mit den ursprünglichen TR-Teilen nur noch wenig gemein, deswegen war es trotzdem klasse. Bloß dass jede zweite Brücke unter einem zusammenkracht... und ein Spagat zwischen Laura der Zarten und Laura der Massenmörderin war auch offensichtlich, ja. Definitive Edition brauche ich aber auch keine. Nur Tress FX dürfen sie gerne in noch mehr Spielen verwursten.
      • Von belle BIOS-Overclocker(in)
        Obwohl ich Tombraider seit dem ersten Teil kenne und zocke (Chronicles und Angel of Darkness nicht), hat mir gerade dieser Bruch gut gefallen. Es sind frische Ideen eingeflossen und die Atmosphäre kam gut rüber. Das war so wesentlich besser als ein schnödes Remake.
      • Von wievieluhr Software-Overclocker(in)
        mir ist es gleich ob das für PC kommt oder nicht.
        Das Problem an dem Spiel war das die gesamte Energie in das Optische Design von Lara gesteckt wurde.
        dabei sah sieh dann Der Vorlage (anders als im Trailer) recht wenig ähnlich.
        mich haben an dem Spiel die viel zu häufigen Schönheitsfehler gestört:
        Ultra hässliche NPCs, physikalische fehler wie das am seil entlangkrabbeln (hebt oberes bein und unteres bein vom Seil weg - nichtmal ein Fabian Hambüchen könnte das )
        und Die lächerlichste Dragunov die ich seit Call of Duty 2: big red One auf der PS2 gesehen habe.....

        ausserdem war dieser Bruch mit den alten Tomb Raider Teilen mieß .... Viel zu schlauchig und Linear - lächerlich Stereotypische Charaktere und dieser Widerspruch in "Das verletztliche 19 jährige Mädl" schlachtet Hunderte Typen mit Pfeil und Bogen und Spitzhacke ab .... ich bitte euch

        Dann Lieber ein Remake von TR 2 und 3 ala Anniversarry (klasse Game).
        alles nach TR3 war irgendwie Schrott.
        Leider wird der Casual Spieler nicht mehr befriedigt wenn nicht alle 5 Minuten eine Großinszenierte Explosion kommt mit anschließendem vor den Trümmern den Berg runter rutschen

        Gruß wievieluhr
      • Von h_tobi Lötkolbengott/-göttin
        Ein paar der Sachen hätten Sie ruhig für den PC als DLC nachreichen können.

        Mal sehen, ob ich dann das nächste Mal auf die PC Version verzichte, bin ja nicht so wichtig.......
      • Von ThomasGoe69
        Ich fand TR auch eines der Spiele, welches ich als nahezu komplett und klasse empfunden habe.
        Die doch sehr leichten "Rätsel", hätten ruhig erheblich schwieriger ausfallen dürfen.

        Aber Lara, gerade mit "wehendem Haar" sah hinreissend aus.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1103896
Tomb Raider: Definitive Edition
Tomb Raider: Definitive Editon - Definitiv nicht für den PC geplant
Die neue Definitive Edition von Tomb Raider war bislang nur für die Xbox One und die Playstation 4 angekündigt und soll für die Konsolen Ende Januar veröffentlicht werden. Die PC-Version des Original-Spiels gibt es schon seit März 2013 und laut den FAQ zur Definitive Edition wird es wohl auch keine verbesserte Version geben.
http://www.pcgameshardware.de/Tomb-Raider-Definitive-Edition-Spiel-15935/News/Tomb-Raider-Definitve-Editon-nicht-fuer-PC-1103896/
08.01.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/12/tomb_raider_def_edition-pc-games_b2teaser_169.jpg
tomb raider,eidos
news