Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Bester_Nick Lötkolbengott/-göttin
        Also wenn der Redakteur von 4Players meint, dass jeder untrainierte Schimpanse perfekte Abschüsse und Flugmanöver hinbekommt, sagt das schon viel über den Schwierigkeitsgrad aus. Ein Spiel, was nichtmal für n Affen ne Herausforderung ist... ...nicht schlecht.
      • Von Pdp Komplett-PC-Aufrüster(in)
        ich würde sagen dass der einstig einfach ist....tüpisches arcadegame...für mich ist der schwirigkeitsgrad auf schwer ok..hab mich nie so oft mit dem fluggenere bescheftigt und würde sagen dass es dann für dich ok ist....das spiel macht spaß und ich hwürde dir raten das spiel zu kaufen......
      • Von Deneb86 Komplett-PC-Käufer(in)
        Das ist mal wieder so eine Situation, bei der ich mich nicht entscheiden, kann!
        86Punkte klingen verlockend, aber da ich nun schon länger Zeit dem Fluggenre abtrünnig war, wäre es für mich sicherlich ein guter Wiedereinstieg in das Flugszenario

        Was meint ihr, ist der Einstieg einfach und wird man über den Schwierigkeitsgrad auch GEfordert ohne ÜBERfordert zu werden?

        LG Micha
      • Von Jeric Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von AM-Subaru
        Hmm is denn in deinem system32 Ordner diese Datei vorhanden ?
        DX10.1 gab meine ich erst mit dem SP1 für Vista.
        danke für den tipp. hab vista neu aufgesetzt und noch kein sp1 drauf; daran wirds wohl liegen
      • Von Z3R0B4NG Software-Overclocker(in)
        habs gerade an der Xbox 360 durchgespielt... an 2 Abenden :-/
        also das einzig vergleichbare ist wirklich die Ace Combat reihe
        schnelle Action und gut ist, wobei AC6 es noch etwas besser schafft einem realismus vorzutäuschen.

        Das Spiel ist an sich sehr gut aber es sind eher die kleinigkeiten die mich stören!

        - 50 Flugzeuge für 19 Missionen? die meisten intresanten kann man beim ersten durchspielen garnicht fliegen wegen XP schinderei, hier wird versucht künstlich die Spielzeit zu strecken und einen in den Multiplayer zu locken um die Flugzeuge freizuschalten.
        - es gibt doppelte Flugzeugmodelle im Spiel, die Mirage gibt es z.B. 3 mal mit verschiedenen bezeichnungen und Werten aber 3 mal das selbe Modell... dadurch wird das Menü nur unübersichtlicher und man nimmt am ende eh die stärkste Version.
        - die "Pre Order" Flugzeuge die man per code freischalten muss kann man erst ab lvl25 oder so nutzenm jedenfalls kann ich von den 5 freischaltbaren erst 2 nutzen und hab schon durchgespielt und noch etwas online gezockt...
        - nach dem durchspielen kann man die Kampagne nicht von vorne starten (knopf ist ausgegraut) nur noch die Missionen einzeln starten (die Ace Combat Kampagne hab ich sicher 15 mal am Stück durchgespielt!).
        - im vergleich zu AC6 fehlen mir richtige BOSS Kämpfe, ich hab so gut wie kein gegnerisches ACE gehabt das mir auf Elite schwirigkeiten bereitet hätte.
        - meistens kämpft man gegen die Zeit und die Pure anzahl von Gegnern weil man irgendwas verteidigien soll, schwere Gegner mit dem man sich mal länger als 15 sekunden beschäftigt gibt es nicht.
        - wenn man Abgeschossen wird ist es meistens doch eher Zufall

        - in der cockpitperspektive kann ich mich nicht frei umsehen (was mit TrackIR sehr stören dürfte!) das Sichtfeld ist also stark eingeschränkt, man kann z.B. nicht runter schauen auf die beine, also kann man auch nicht rechts ausm fenster nach unten schauen!
        - das Fadenkreuz für die MG ist in den wüsten Missionen SEHR schlecht zu erkennen, gerade da könnte man aber schön Bodenziele mit dem MG aufpicken
        - die MG ist zu schwach und überhitzt schnell, ich muss ein Ziel meistens öfter beharken, mehrere anflüge, mindestens 2 sind nötig und das stört schon extrem wenn man keine Zeit dazu hat weil ständig gegner aufpoppen und gleich im viererpack kommen, bei AC6 bin ich über ein pulk von gegnern geflogen und hab mit dem MG mal eben 3 aus ner 4er kombo erwischt in HAWX ist aus einer 8er kombo einer zu 50% beschädigt und ich muss umdrehen... kostet zu viel Zeit.
        - die Missions Briefings sind stink langweilig und sagen einem nix über die Mission, zu viel iPhone zu wenig Taktik.
        - Die Story vom Spiel ist maximal eine B-Handlung, sorry da ist Ace Combat trotz dem Anime Japan "Dance with the Angels" usw. immernoch um ein vielfaches besser. Mit Realismus hat die Story in HAWX trotz Tom Clancy Logo auch nicht mehr zu tun als die in AC6 wo alles erfunden ist.

        Das Spiel hat auch ein paar positive überraschungen gehabt wie das auf einmal das ERS komplett ausfällt und man probleme hat den Gegner anzuvisieren, in einer mission muss man durch so ERS tunnel fliegen damit man nicht getroffen wird (klingt blöd ist aber gut umgesetzt!).
        An den Ass Off modus gewöhnt man sich auch schnell und schaltet ihn dann ein wenn man ihn braucht oder halt nicht.

        Insgesamt würd ich dem Game 78% geben und dafür das es auf der Xbox 360 die versprochenen "butterweichen 60FPS" nicht halten kann (an manchen stellen gibt es üble Framedrops) gibt es nochmal 8% Abzug für die Xbox 360 Version, vielleicht wird das ja noch per Patch geregelt, ich glaubs aber eher nicht.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
679389
Tom Clancy's Hawx
PC Games testet Tom Clancy's HAWX
HAWX ist im Handel, nun stellt sich die Frage: Wie gut schlägt sich das Revival der Flieger-Spiele im Test? Die Kollegen von PC Games haben die Antwort.
http://www.pcgameshardware.de/Tom-Clancys-Hawx-Spiel-39198/News/PC-Games-testet-Tom-Clancys-HAWX-679389/
19.03.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/03/AssOFF_Battleship.jpg
hawx
news