Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von D0pefish Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Tiz92
        Also viel Unterschied erkenne ich nicht.
        Ok, habs jetzt auch angesehen nachdem ich dieses Video gesehen habe: Titanfall: Xbox One vs. PC Graphics Comparison - YouTube
        Die Xbox-Version sieht mit 10 Meter Abstand vom Schirm wirklich genauso aus.
      • Von SaftSpalte Software-Overclocker(in)
        ihr und euer next gen ! next gen ist marketing und hat rein gar nichts zu behaupten .. suchen euch eine freundin ,dann habt ihr *Next Gen* im Reallife !

        Manche Kommentare erreichen : *Messdiener Level* ! Respekt !
      • Von Dooma PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Kubiac
        Dito!
        Man muss schon sehr genau schauen um einen Unterschied zu sehen
        Also bitte... Den Unterschied sieht doch ein Blinder... Die XBox Version ist total matschig, die Texturen deutlich geringer aufgelöst.


        Zitat
        und während man mitten in einem Kampf ist, hat man dann so oder so keine Zeit auf Details zu achten.
        Das stimmt zwar auch wieder und viele stellen ja auch freiwillig bei vielen Multiplayer Spielen die Effekte herunter um nicht so viel abgelenkt zu werden.
        Aber Hauptsache heute hat man von Lensflare über DoF bis zum Motion Blur jeden Effekt drinne, da kann man doch ruhig dann auch niedriger aufgelöste Texturen nehmen...

        Also über gewisse Unschärfeeffekte in der Distanz kann man ja gerne reden, aber wenn der ganze Bildschirm zu Matsch wird sobald ich mich bewege, das ist doch einfach nicht schön. Und stören tut es mich persönlich auch massiv.
        Da kann ich auch meinen alten 13" TFT von 1995 anschließen, der schafft Motion Blur auch ohne Rechenaufwand.
      • Von D0pefish Freizeitschrauber(in)
        Fällt denn niemandem auf, dass die Spiele, die grafisch verglichen werden mit überdurchschnittlich hohem Anteil pure abgeklatschte Lenkerfeile sind, die an viele aktuelle Marketing- und Copy&Paste-CGI-gepimpte Spielfilme erinnern? Wen interessiert der Busch von Lara oder der Freischwinger-Mantel für Garret, wenn das Spiel an ein lange durchgekautes Versuchslabyrinth für Mäuse und Ratten erinnert. Die Spiele nehme ich nichtmal geschenkt. Denke, das ist letzte Woche auch den Witcher 3-Leuten während der Kaffeepause aufgefallen... hoffentlich zum Glück.
      • Von Capone2412 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Fullscreen-Blur Effekt bei der Xbone, wobei die Textur-Unschärfe beim großen TV wohl noch einmal deutlicher zur Geltung kommt
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1113035
Titanfall
Titanfall: Xbox One versus PC im Grafikvergleich
Titanfall läuft auf der Xbox One nur in einer nativen Auflösung von 792p und wird intern auf 1080p hochgerechnet - aber sieht man den Unterschied zur PC-Version dadurch umso deutlicher? In unserem Video vergleichen wir die Versionen: Beide Fassungen wurden in originaler Full-HD-Auflösung aufgenommen, auf dem PC mit 16xQ CSAA, Texturqualität auf "Wahnsinn" und mit 16-facher anisotropischer Filterung.
http://www.pcgameshardware.de/Titanfall-Spiel-15918/Videos/Titanfall-Xbox-One-versus-PC-im-Grafikvergleich-1113035/
11.03.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/03/Titanfall_PC_XBO_Vergleich_Sprung1_b2teaser_169.jpg
titanfall,respawn entertainment,ego-shooter
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2014/3/56703_sd.mp4