Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Suebafux Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von bootzeit
        Das Problem: Es gibt Battlefield 3+4 . Spieler dieser beiden Titel lockt ihr nicht mit diesem Mech-Shooter hinterm ofen vor .

        Seh ich anders. Das Problem an Titanfall sind einfach die Titanen^^.
        Gab es ja 72?Std. zum Testen und hab mich gleich wohl gefühlt. Die Source Engine ist einfach unschlagbar wenn es um Bewegung, Aim und flottes Gameplay geht. Hab mich sofort zu Hause gefühlt, kein Vergleich zu BF. KA warum, finde BF aber irgendwie 'schaumgebremst', man bleibt gerne an kleinen Kanten hängen, unnötige (weil Spielfluss unterbrechend) Animationen usw...
        Echt Schade das es kein klassischer (Infanterie) Shooter geworden ist. Die Titanen hätten sie sich sparen sollen, wurde nach 2Std schon langweilig
      • Von bazooexcalibur Kabelverknoter(in)
        Ein Traum mit 20 Std Spielzeit.....
      • Von mumaker Freizeitschrauber(in)
        Problem 1 : es ist durch die wenigen Maps und Modis extrem eintönig! (frage: 50GB fpspeicher.....wofür ?)
        Problem 2 : DLC´s werden so langsam OUT!
        Problem 3 : Origin!
      • Von kraehe123 PC-Selbstbauer(in)
        Battlefild mag gut sein .... aber was neues ist es trotz teil 4 nicht Story immer fast dieselbe, bei Titanfall könnte eine Singel Player Mission gut werden" aber nur Könnte"
        Die Ego Shooter von heute sind fast alle nach dem gleichen Muster gemacht .... mir würde gefallen wenn es wieder Ego Shooter im stiel von Quake 1+2 oder Unreal gebe
        nur als Beispiel mal.
      • Von Daheim111 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ich glaube, das sind 2 doch sehr verschiedene Sachen. Aber erst MP spielen und dann eine (auf einfach getrimmte) Kampagne...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1126969
Titanfall
Respawn schließt Solo-Kampagne in Zukunft nicht aus
In Titanfall verzichtete Respawn auf eine klassische Solo-Kampagne. Laut Finanzchef Dusty Welch würde das allerdings nicht bedeuten, dass das Entwicklerstudio grundsätzlich kein Interesse an einem Einzelspielermodus hätte. Aktuell vertritt er jedoch die Meinung, dass das das Team den mit Titanfall eingeschlagenen Multiplayer-Weg weiter verfolgen sollte.
http://www.pcgameshardware.de/Titanfall-Spiel-15918/News/Respawn-schliesst-Solo-Kampagne-in-Zukunft-nicht-aus-1126969/
29.06.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/04/wallpaper_titanfall_02_2560x1600_20140404142313-pc-games_b2teaser_169.jpg
titanfall,ea electronic arts,ego-shooter
news