Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von pcp-brattcoxx Freizeitschrauber(in)
        Zitat

        [...] Da von Entlassungen gesprochen wurde, ist es eher unwahrscheinlich, dass die 27 Mitarbeiter projektbezogen engagiert wurden.
        Ungewöhnlich sind die Entlassungen in diesem eher kleinen Rahmen für Eidos Montreal auch nicht. Die Branche zelebriert seit Jahren sehr gezielte Personalpolitik, bei der zu Spitzenzeiten Personal eingestellt wird und nach Abschluss von Projekten Personal entlassen wird. Oft sind Entlassungen nicht notwendig, weil direkt das Anschlussprojekt in den Startlöchern steht, an dem weitergearbeitet werden kann. Auch kleinere und weniger unter Zeitdruck stehende Teams müssen sich seltener mit Personalfluktuationen herumschlagen. [...]

        Ist es in diesem Zusammenhang nicht eher wahrscheinlich das die Angestellten zu einem früheren Zeitpunkt projektbezogen eingestellt wurden?
      • Von Markus1971 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Schade um die Arbeitsplätze. Ich finde übrigens auch das dieses Spiel besser ist als sein Ruf. Es hat technische und spielerische Mängel, aber Spaß macht es mir bisher trotzdem.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1112111
Thief 4
Thief: Stellenkürzungen bei Eidos Montreal
Bei Eidos Montreal, wo vor Kurzem Thief fertiggestellt wurde, müssen 27 Mitarbeiter gehen. Da von Entlassungen gesprochen wird, waren die Angestellten wohl nicht projektbezogen engagiert worden. Publisher Square Enix sei darum bemüht, den Entlassenen beiseite zu stehen, sodass sie schnellstmöglich wieder in Lohn und Brot stehen.
http://www.pcgameshardware.de/Thief-4-Spiel-15905/News/Thief-Stellenkuerzungen-bei-Eidos-Montreal-1112111/
05.03.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/02/Thief_Loesung_kapitel_7_teaser-000-pc-games_b2teaser_169.JPG
news