Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von M4xw0lf Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Vhailor
        Jo, genau, no pain - no gain

        - die Feuerbälle hat er nie geschleudert, wenn du ihn direkt attakiert hast. Beim Wächter brauchst du 2 Tricks:
        1. Aard . Damit stunnst du die Gargoyles und kannst sie mit einem Schlag kaputt machen. 4 Energiefelder bieten sich hier an. Dürfte aber auch mit 3 gehen.
        2. Nach jeder Welle hinter einer Säule ausruhen und HP regenerieren. Der Wächter sieht dich dort nicht und man kann speichern.

        Solche Kniffe sind mir beim Drachen noch nicht aufgefallen
        Ja gut, wenn man bug-using mal außer acht lässt, dann ist der Wächter aber eindeutig die härtere Nuss. Du kannst ihn ja vor allem auch gar nicht direkt angreifen, wegen seinem Schutzschild der dich schockt und zurückwirft - und DANN brät er dir die Feuerbälle drauf, die dich mit maximal zwei Treffern ausknipsen (auf Dark, versteht sich )
      • Von Vhailor Software-Overclocker(in)
        Jo, genau, no pain - no gain

        Zitat von M4xw0lf
        Ihr beliebt wohl zu scherzen? Der Drache ist doch ein WITZ im Vergleich zum Wächter. Der mit seinen verf*ckten Feuerbällen und noch verf*ckteren Gargoyles!
        - die Feuerbälle hat er nie geschleudert, wenn du ihn direkt attakiert hast. Beim Wächter brauchst du 2 Tricks:
        1. Aard . Damit stunnst du die Gargoyles und kannst sie mit einem Schlag kaputt machen. 4 Energiefelder bieten sich hier an. Dürfte aber auch mit 3 gehen.
        2. Nach jeder Welle hinter einer Säule ausruhen und HP regenerieren. Der Wächter sieht dich dort nicht und man kann speichern.

        Solche Kniffe sind mir beim Drachen noch nicht aufgefallen

        btw: Die Belohnung für den Fight war ja auch total banane . Aber Items waren noch nie die Stärke von TW...
      • Von Homerclon BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von turbosnake
        Solange sie beim sterben nicht das Spiel löschen.
        Nach jedem Ableben muss es erneut heruntergeladen werden, und mit jedem GameOver wird die DL-Rate stärker begrenzt.
      • Von turbosnake Lötkolbengott/-göttin
        Solange sie beim sterben nicht das Spiel löschen.
      • Von ThomasGoe69
        Der ultimative Kick wäre, wenn neben dem Spielstand auch noch evtl. vorhandener Arbeitsvertrag, Kreditkarte, Bankonto und Mietvertrag aufgelöst /gelöscht würde....DAS würde die Spannung erhöhen...

        Nee, ohne Joke, das wäre mir auch bissel too much, auch wenn ich hohen Schwierigkeitsgrad mag (mit Ausnahme früher bei Far Cry 1....
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1149207
The Witcher 3
The Witcher 3 - Wild Hunt: "Wahnsinnig" könnte Spielstände löschen
CD Projekt Red experimentiert derzeit mit dem Schwierigkeitsgrad "Wahnsinnig" in The Witcher 3: Wild Hunt. Der könnte einen permanenten Tod beinhalten, wenn sich die Idee durchsetzt. Die Spielstände werden dann beim Ableben gelöscht, es gibt keinen Einstieg vom letzten Speicherpunkt.
http://www.pcgameshardware.de/The-Witcher-3-Spiel-38488/News/Wahnsinnig-koennte-Spielstaende-loeschen-1149207/
28.01.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/01/Witcher_3_neue_Screenshots_Februar__7_-pcgh_b2teaser_169.jpg
news