Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Shona BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Incredible Alk
        Sofern der Bug wirklich existiert ists sehr wohl wichtig den zu fixen - weil es sich hier um die wichtigste Sidequest im ganzen Spiel handeln dürfte.
        Gibt aber weitaus mehr als nur den einen....Die Quest "Of Dairy And Darkness" wird seit 1.05 zurückgesetzt als neue Quest wenn man den einen Händler in Oxenfurt nur anspricht.
        Sollte angeblich in 1.10 gefixt worden sein ist es aber nicht und das ist nicht die einzige Quest.

        Zitat
        Besonders lästig ist derzeit ein Bug, der bei manchen Spielern in der Runenschmied-Mission auftaucht
        Nein, ist es nicht...Lässtig sind die seit 1.05 verbuggten Missionen die sie schon in zig Patches angeblich gefixt haben und sie noch genau den gleichen Bug haben

        Auch ist es Bombe das der Questgeber so kacke ist das man die Mission "Berengar's Blade " nicht machen wenn man das Schemata schon von wo anders hat, komisch ist aber das ich sonst auch jedes Schemata 1000x aufheben kann...
        Dann kann man die Quest "Flesh for Sale" nicht machen wenn man die Quest "Following the Thread" aktiviert hat, welche aber nur aktiv wird wenn man Lambert in einer anderen Mission hilft. Wie soll man das wissen das dies der Fall ist wenn man vor der Quest "Following the Thread" nie auf Skellige war oder auch nur mit dem Gedanken spielen würde dahin zu gehen.
      • Von Porsche2000 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Ulathar

        Ich habe in meiner "Karriere" eine Vielzahl an RPGs gespielt, darunter viele sehr gute und mindestens genau so viele miese . Aber der Witcher sticht da irgendwie heraus. Ich weiß nicht ob es der besondere Charakter von Geralt ist oder die hammer starke Synchro von Geralt (englisch und deutsch!), aber selbst die Teile 1 und 2 fesseln mich jedes mal wieder wie es kaum ein anderes RPG vermag.
        Woran das liegt? Ich habe keine Ahnung. Das Gameplay und insbesondere die Steuerung der Witcher Teile zählt jetzt nicht zu den besten, die ich je erleben durfte, aber das Gesamtbild ist einfach herausragend....
        Witcher 1 & 2 waren wirklich sehr gut, trotz gravierender Schwächen. Auch ich habe die Atmosphäre im Umland von Wyzima sehr genossen. Die marode Architektur, die tolle Musik, das alles hinterließ Erinnerungen.

        Dennoch muss ich alles mit dem Besten vergleichen und das ist Gothic. Dagegen ist Witcher dann halt nicht mehr als ein gutes Spiel. Aber das heißt schon was! Witcher 3 hingegen fand ich langweilig und schlecht. Werde aber einer Enhanced oder GOTY Edition noch mal ne neue Chance geben.
      • Von ifrflyer Komplett-PC-Käufer(in)
        Also ich finde dass diese Kurzmeldungen einen guten Überblick
        über die Szene bieten. Mit dem doch recht unkritischen Journalismus
        habe ich auch meine Probleme. Ich kann jedoch akzeptieren, dass vieles
        bei einem Printmedium der Abhängigkeit von den Anzeigenkunden geschuldet ist.
        Wir haben nunmal nicht mehr viele Medien dieser Art und von den
        Abo-Gebühren kann heute keiner mehr leben. Also machen die Jungs und Mädels
        Kompromisse. Auch um letztlich ihren Job zu sichern.
      • Von Scholdarr BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Incredible Alk
        Sofern der Bug wirklich existiert ists sehr wohl wichtig den zu fixen - weil es sich hier um die wichtigste Sidequest im ganzen Spiel handeln dürfte.
        Verkehrt ist es sicher nicht. Ist das aber eine vollwertige News wert bei PCGH? Wohl eher nicht. Schon gar nicht, wenn man sich so ansieht, was PCGH sonst so veröffentlicht (und nein, ich werde mit dieser Kritik nicht aufhören, solange PCGH so einen schäbigen Journalismus produziert, sorry).
      • Von Incredible Alk Moderator
        Zitat von Scholdarr
        Bugfixpatch für ne popelige Sidequest, ok...Wayne?...Sack Reis und so...
        Sofern der Bug wirklich existiert ists sehr wohl wichtig den zu fixen - weil es sich hier um die wichtigste Sidequest im ganzen Spiel handeln dürfte.
        keine Quest des restlichen Spiels (nicht mal die mainquests) bieten eine derart hohe Belohnung wie der Runenschmied - wenn du da ein paar Zehntausend Kronen liegenlässt baut der dir Ausrüstungen die den "normalen" Legendären oder Hexersets weit überlegen sind.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1175594
The Witcher 3
The Witcher 3: Patch 1.12 mit neuen Bugfixes steht bevor - unter anderem für Runenschmied-Quest
CD Projekt arbeitet auch fünf Monate nach dem Release von The Witcher 3 noch intensiv an dem RPG. Jetzt wurde mit Patch 1.12 ein neues Update angekündigt, welches einen Bug in der Runenschmied-Mission behebt.
http://www.pcgameshardware.de/The-Witcher-3-Spiel-38488/News/Patch-112-Bugfixes-Runenschmied-Quest-1175594/
25.10.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/09/The_Witcher_3_Wild_Hunt_Hearts_of_Stone_Fine_I_ll_do_it_but_first_you_need_a_breath_mint-pcgh_b2teaser_169.png
news