Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von BERZERKER34 Schraubenverwechsler(in)
        Wie lange noch? Das dauert ja ewig...
      • Von tschief_ Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Auch hier nochmals (Sorry für den Repost, aber der erste war auf einem "uralten" Thread")

        An die, die betroffen sind: Wie äussert sich denn das genau?

        A) Nach Abschliessen der Quest (und Info: Quest abgeschlossen) steht, man habe 250 XP bekommen aber es wird nicht zu den Erfahrungspunkten/Level hinzugezählt
        B) Nach abschliessen der Quest kommt gar keine Info über Erfahrungspunkte

        Ich habe heute zum ersten Mal von diesem Bug gelesen. Ich bin mittlerweile in Velen mit allen niedrigstufigen Nebenquests durch und bei der Hauptquest bin ich kurz vor Abschluss "Family Matters" und am Anfang von "The Witches of Crookback Bog". Ich bin aber "erst" auf Level 8 und es fühlt sich an als wäre ich schon so weit im Spiel.

        Nun weiss ich nicht ob ich auch vom Bug betroffen bin, weiss aber ganz klar, dass ich bei meinen Hauptquests bisher immer eine XP-Anzeige mit der Anzahl XP gesehen habe. Nur habe ich mich nicht geachtet, ob diese auch gezählt werden.
      • Von OriginalOrigin Software-Overclocker(in)
        Zitat von BERZERKER34

        Mein Problem:

        - bin Level 20
        Das Problem ist meiner Meinung nach das die Nebenquests extrem wenig EP geben. Gerade wenn man nach Novigrad kommt hat man das Gefühl man questet stunde um stunde und es geht nur schleppend voran. Ohne Witz man macht 20 Stunden lang Nebenquests und schafft vielleicht 6 oder 7 Level mehr. Ich bin halt einer der gerne so viele Nebenquests wie möglich macht, und dann erst die Hauptstory weiterverfolgt. Und das ist bei TW3 sehr zäh was den Charakterprogress betrifft.

        Ist mir erst gestern passiert und ich habe nicht schlecht gestaunt als ich durch 2 Hauptmissionen von Level 22 auf 30 gesprungen bin. Für die ersten 22 Level habe ich 70 Stunden (!) gebraucht, für die 8 nur 2 Stunden. Ein paar Balance Anpassungen wären nicht schlecht, damit man einen gleichmäßigen Charakterprogress hat.

        Das Spiel ist aber sehr gut, auch wenn mir Skettis persönlich nicht so gefällt wie die "Hauptwelt" Dort gibt es im Grunde nicth viele interessante Quests dafür gefühlt 100 Schmugglerverstecke im Wasser. Und ständig sind einen irgendwelche Berge im Weg ;D Das Gebiet hätten sie von mir aus auch komplett weglassen und dafür ein paar Quests mehr in die Hauptwelt einfügen können.
      • Von BERZERKER34 Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von Major Fletcher
        Die nutzen vermutlich diese super tollen Mods die es schon gibt wodurch man wesentlich schneller levelt, die Händler mehr Geld haben und weis der Geier was die noch alles gemacht haben, womit man sich das Spiel schön ruinieren kann.
        Man levelt wenn man normal spielt schon mehr als schnell genug.
        Wer meint man müsste so ein Spiel in 10h durchspielen und es würde alles viel zu langsam gehen, sollte bitte das Genre wechseln.
        Also mach dir da mal keinen Kopf, ich denke sowieso dass sich auch ohne Mods noch Einiges ändern wird bei W3 *g*

        P.s.: Wären alle Rüstungen so niedrig dass du sie sofort tragen könntest, würde das dann das komplette System ad absurdum führen. Es gilt da eben eine halbwegs gute Balance zu finden aber alles nicht so einfach bei so einem großen Spiel wo jeder quasi überall direkt hin kann.
        Stimme dir zur. Habe mich im Inet schlau gemacht. Echt lächerlich das man nötig hat zu cheaten oder weist der Gaier noch was. Ich habe jetzt schon ca 27000 gold und weis nicht wohin, und das ohne diesen komischen Muschel mist trick...

        Ich muss sagen alles in allem ist das ein Hammer Spiel. Muss auch zugeben, dass ich zu den Spielern gehöre die sich ein Spiel eher selten direkt am Erscheinungstag kaufen und dann dafür den Vollpreis zahlen. Hole es eher billig über Plattformen. (ihr wisst ja ^^) . Aber irgendwie hatte ich ein gutes Gefühl und habe es dann direkt vorbestellt. Was auch positiv ist die beheben ja regelmäßig die Fehler im Spiel, schon mal eine gute Aktion, könnte sich manch ein Unternehmen eine Scheibe davon abschneiden etc pp.

        @ Godslayer666

        Ich frag mich wie sie mein Problem lösen werden bzw. allgemein wie sie es lösen werden. Denn ich habe schon alles durch bis auf die genannten Quests von vorhin also 4 oder 5 waren es. Skellige habe ich auch schon lange ^^. Also rein technisch gesehen kann ich nichts mehr machen an Quests um zu leveln, Und glaube kaum das ich es wie in Wow 2 Wochen lang Schweine metzeln kann ^^.
      • Von LiL Fränkii PC-Selbstbauer(in)
        Spiel läuft bei mir wunderbar, hab weder den XP-Bug noch Quests die sich nicht abschließen lassen.
        Hoffe, die anderen können bald auch normal weiter spielen, die richten das schon!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1160435
The Witcher 3
The Witcher 3: Wild Hunt - PC-Patch 1.05 Anfang der Woche und Details zu Konsolen-Updates
Die Entwickler bei CD Projekt arbeiten weiterhin an neuen Updates für The Witcher 3: Wild Hunt, um bekannte Probleme zu lösen. Die PC-Version vergibt beispielsweise keine Erfahrungspunkte für manche Aufgaben. Auf den Konsolen gibt es Probleme mit Mikrorucklern, die das Team ebenfalls mit einem kommenden Patch lösen will.
http://www.pcgameshardware.de/The-Witcher-3-Spiel-38488/News/PC-Patch-105-Anfang-der-Woche-Details-Konsolen-Updates-1160435/
31.05.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/05/Witcher3_PC_Special_Freecam_016-pc-games_b2teaser_169.jpg
the witcher 3,cd projekt
news