Online-Abo
Games World
      • Von Standeck F@H-Team-Member (m/w)
        Zitat von Scholdarr
        Es gab keine unsichtbaren Levelgrenzen in TW2. Sicher, dass du das Spiel überhaupt jemals gezockt hast?

        Ja zwei mal durchgespielt. Einmal beim König im Lager und ein mal in der Stadt, gegen und mit Vernon Roche.
        Keine unsichtbaren Grenzen? Schon mal versucht einen Abgrund hinabzulaufen? Geralt rennt einfach immer weiter und weiter gegen eine unsichtbare Wand ohne anzuhalten. Das wirkt dämlich auf mich und stört für mich die Immersion. In Gothic stürzt du einfach runter und bist tot. Glaubwürdig = Atmosphärisch.


        Fand es zweifellos ein gutes Spiel, sonst hätte ich es nicht zwei mal durch, aber hat mich nicht vom Hocker gehauen. Vielleicht liegt mir Witcher einfach nicht so nah.
      • Von orca113 PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Downnola
        Also liebe Hardwarefreunde...

        Ich bin mir absolut sicher, das Screenshots es nicht schaffen die Grafik richtig rüberzubringen. Die grafischen Elemente hier sind doch eher, das sich Büsche bewegen, Äste wackeln usw.

        Das kommt natürlich auf Screenshots mit starrem Bild nicht rüber...

        Außerdem haben vielleicht 2% aller Gamer so ne richtige i7 - 500€ Graka Waffe daheim stehen.

        Viele sind da eher viel weiter unten angesiedelt, die aber auch in den Genuss von dem Spiel kommen sollen.

        Denkt auch mal ein bisschen in die Richtung
        Da kann ich dir zustimmen. Bin auch der Meinung das viel Schönheit in Games durch Lichteffekte und die Bewegungen der Welt Drumherum kommt. Detailverliebtheit heißt das Zauberwort!

        Man mich juckt es in den Fingern. Wenn ich nicht diese dämlich Hausarbeit schreiben müsste dann wäre ich nun schon voller Vorfreude im Witcher 3 Fieber!!!!
      • Von Kyuss89 PC-Selbstbauer(in)
        Also liebe Hardwarefreunde...

        Ich bin mir absolut sicher, das Screenshots es nicht schaffen die Grafik richtig rüberzubringen. Die grafischen Elemente hier sind doch eher, das sich Büsche bewegen, Äste wackeln usw.

        Das kommt natürlich auf Screenshots mit starrem Bild nicht rüber...

        Außerdem haben vielleicht 2% aller Gamer so ne richtige i7 - 500€ Graka Waffe daheim stehen.

        Viele sind da eher viel weiter unten angesiedelt, die aber auch in den Genuss von dem Spiel kommen sollen.

        Denkt auch mal ein bisschen in die Richtung
      • Von Primer BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Scholdarr

        1) Es heißt HBAO+.
        HBAO (Nvidia), HDAO (AMD)...ich bring das schnell mal durcheinander, aber es sollte klar sein was gemeint ist. Jedenfalls fehlt der Effekt momentan beim Grass völlig.

        Zitat

        2) Es weiß kein Mensch außerhalb von CDPR, was auf irgendwelchen Promobildern wirklich aktiv war. Bei den bisherigen Videos hingegen war es fast immer ausgeschaltet.
        Nunja, aber ich kann klar erkennen das die Umgebungsverdeckung an Grass in den letzten paar 4k Promo Bildern aktiv war.

        Zitat

        3) Die Vegetation 2013 war nicht besser als die heute. Sie besaß nur ein anderes Farbschema und einen Überschärfeeffekt.
        Das sehe ich halt anders. Du musst diese Meinung ja nicht teilen.

        Zitat
        4) Die Beleuchtung ist in jeglicher Hinsicht der von TW1 um Längen überlegen.
        Und trotzdem sehen manche Bilder aus der Galerie extrem flach beleuchtet aus. Andere wiederum sind wie angesprochen zeitgemäß.

        Es ist ja nun zum Glück nicht so das Witcher 3 technisch vollkommen versagt, wie es noch Anfang der letzten Woche die Runde gemacht hat. Aber ein paar Schmankerl vermisse ich zur Zeit schon, deswegen auch nochmal der Hinweis das der Day 1 noch einiges drehen kann. Zudem bezog sich mein Kommentar explizit auf die Galerie von PCGH, die ja auch nur auf der Preview Version basiert. Da siehts halt teilweise arg durchwachsen aus, aber abwarten was der 19. Mai bringt.
      • Von Khazar Software-Overclocker(in)
        Zitat von PCGH_Raff
        Ich, eine bekennende "Grafik-Hure", kann mir nicht vorstellen, dass du beim Spielen nicht angetan vom audiovisuellen Gesamtwerk sein wirst.

        MfG,
        Raff
        Das mag ja stimmen und das Art Design ist wirklich klasse, schöne Details, aber muss dann mit sowas wie Bild 5 aus der Immersion gerissen werden?

        Auch auf den anderen Bildern wirkt die Beleuchtung einfach seltsam, wie kommt das zustande? Wirklich nur weil kein HBAO+ an ist?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 11/2016 PC Games 10/2016 PC Games MMore 10/2016 play³ 10/2016 Games Aktuell 10/2016 buffed 10/2016 XBG Games 09/2016
    PCGH Magazin 11/2016 PC Games 10/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1158918
The Witcher 3
The Witcher 3 in 5K: Wie gut sieht die PC-Version wirklich aus?
Wie gut sieht die PC-Version von The Witcher 3 wirklich aus? PC Games Hardware hat sich die Testversion geschnappt und sich auf "Die Wilde Jagd" begeben. Herausgekommen sind bildliche Eindrücke in 5.120 × 3.200 Pixel Auflösung.
http://www.pcgameshardware.de/The-Witcher-3-Spiel-38488/News/Maximale-Grafik-1158918/
16.05.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/05/The_Witcher_3_maxed_und_downsampled_3200p_32_20150513160037-pcgh_b2teaser_169.jpg
news