Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Scholdarr BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von M4xw0lf
        Ich erwarte Verfall und Verdorbenheit hinter der bunten Fassade
        Eben. Ich finde das gerade gut, dass das so farbenfroh und fröhlich aussieht, zumindest von der Ferne. Viel zu oft wird Grimdark nur als Klischee umgesetzt, sprich es ist einfach alles dunkel und farblos, ohne größere Abstufungen oder Konstraste. Eigentlich ist doch aber gerade der teilweise harte Kontrast zwischen äußerlich intakter und farbenfroher und innerlich verkommener, brutaler und gnadenloser Welt interessant. Gut und böse, schön und hässlich, mitfühlend und brutal liegen eben auch in der Realität oft sehr nah beieinander, wenn man nur nah genug hinschaut.
      • Von M4xw0lf Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Laggy.NET
        Sieht wirklich beeindruckend aus.

        Trotzdem hätte mir persönlich ein düsterer Look etwas mehr zugesagt, vor allem das Geisterhaus in Hearts of Stone war grafisch einfach unglaublich atmosphärisch mit dem Nebel, den dunklen Silhouetten usw. Ein wahres Kunstwerk.
        Allgemein hätte da Witcher 3 nach meinem Geschmack nochmal deutlich rauer und gefährlicher wirken können. Na ja, vielleicht wirds ja mit Teil 4 was.
        Ich erwarte Verfall und Verdorbenheit hinter der bunten Fassade
      • Von Laggy.NET BIOS-Overclocker(in)
        Sieht wirklich beeindruckend aus.

        Trotzdem hätte mir persönlich ein düsterer Look etwas mehr zugesagt, vor allem das Geisterhaus in Hearts of Stone war grafisch einfach unglaublich atmosphärisch mit dem Nebel, den dunklen Silhouetten usw. Ein wahres Kunstwerk.
        Allgemein hätte da Witcher 3 nach meinem Geschmack nochmal deutlich rauer und gefährlicher wirken können. Na ja, vielleicht wirds ja mit Teil 4 was.

        Wenn die qualität aber da anknüpfen kann, dann wird Blood and Wine mit Sicherheit nicht enttäuschen. Ich freu mich sehr auf das Addon, vor allem der Umfang mit 20 Stunden (hochwertigem Content) entspricht ja nochmal quasi nem vollwertigen Game.
        Selbst Hearts of Stone bot da schon mehr, als ich eigentlich erwartet hätte. Nach dem äußerst guten Addon bin ich da mal optimistisch.
      • Von gorgeous188 Software-Overclocker(in)
        @Entwickler: Shut up and take my money
      • Von TammerID Freizeitschrauber(in)
        Genau so habe ich mir das vorgestellt und es erinnert mich sehr an die Buchvorlage
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1180392
The Witcher 3
The Witcher 3: Blood and Wine sieht definitiv anders aus
Die ersten Screenshots zu The Witcher 3: Blood and Wine sind da und eines kann man jetzt schon festhalten: Die angestrebte Grafik sieht anders aus als das, was man vom Hauptspiel oder Hearts of Stone gewohnt ist. CD Projekt Red hatte aber auch schon durchblicken lassen, dass Blood and Wine "vergleichsweise freundlich, einladend und schön" sein wird.
http://www.pcgameshardware.de/The-Witcher-3-Spiel-38488/News/Erste-Screenshots-1180392/
08.12.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/12/Witcher_3_Blood_and_Wine_new-pcgh_b2teaser_169.png
news