Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von majinvegeta20 Lötkolbengott/-göttin
        Witcher 3 direkt bei GOG für 43,79 € gekauft! Dazu gleich knapp 6 € als Gutschrift erhalten + viele, viele, viele Vorbesteller Boni!
      • Von Veriquitas Volt-Modder(in)
        The Witcher 3: CD Projekt verspricht 16 kostenlose DLCs

        So so und das soll gut sein weil ein Dlc wird wie definiert ?
      • Von Scorpio78 Software-Overclocker(in)
        Es gibt sie noch, die Ideologie längst vergessener Tage....
      • Von Kinguin
        Zitat von Freiheraus
        Ich habe mich lange auf Witcher 3 gefreut, aber seit ich die letzten Gameplay-Videos gesehen habe und in einem Interview erwähnt wurde, dass es kein Schleichen geben wird, habe ich ein riesen Glaubwürdigkeitsproblem mit der Witcher 3-Welt.

        Also wenn man nur noch von Trigger zu Trigger stolpert und faktisch keine Gegner/NPCs umgehen bzw. schleichend austricksen kann, dann kann ich auf so eine Pseudo-Openworld verzichten.
        Ach damit habe ich persönlich kein Problem,ich schleiche auch nicht gerne durch die Gegend (optional ganz nett,hatte da mit zB Dishonored recht viel Spass)
        aber es passt auch nicht zu Geralt,er ist kein Assassine oder nen Hitman,er ist nen Mann,der sich seinen Feinden stellt und sie vernichtend niederstreckt

        Ansonsten bin ich froh,dass es sich bei dem Spiel um kein richtiges OpenWorld handelt,das war meine größte Sorge bei der Ankündigung
        Jap das Verlangen überall Sandbox Elemente reinzuknallen nervt mich eher,weil die wenigsten Entwickler es hinbekommen große Welten vernünftig zu füllen
        Und das auch nur für den Preis,dass man die Story vernachlässigt
        Aber TW lebt eben von seiner Story,und genau hier macht CDP alles richtig,einfach ein Tw2 in größer und hübscher ^^
        Das Spiel wird ja aus 2 großen Arealen und einem etwas kleineren Areal bestehen,die sich nach und nach freischalten,bedingt durch die Story
        So bleibt einem der roten Faden,gleichzeitig kann man die Areale gut füllen und trotzdem das Gefühl einer erkundbaren Welt geben
        Richtiges OpenWorld und eine gute Geschichte schließen sich dann doch eher aus,ich hoffe CDP findet hier die richtige Balance,aber hauptsache der Fokus bleibt bei dem Witcher
        Denn ich bin ganz ehrlich,auch wenn ich viel Spass habe mit GTA oder TES,so finde ich eine episch erzählte,inszenierte Geschichte gepaart mit gutem Gameplay besser
      • Von RavionHD Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Idefix Windhund
        Ich frag mich gerade wieso Sie nicht einfach gleich die 16 DLCs, bzw. die ersten 2 zum Release, mit auf DVD pressen.

        Werden vermutlich sowieso nur ein paar MB groß sein.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1141825
The Witcher 3
The Witcher 3: Entwickler verspricht immerhin 16 kostenlose DLCs
Die Entwickler bei CD Projekt hatten zuletzt immer wieder betont, dass sie von kostenpflichtigen DLCs nichts halten und davon gesprochen, dass "nette, kleine" Inhalte kostenlos angeboten werden sollten. Nun halten sie sich auch daran und haben gleich 16 Gratis-DLCs für The Witcher 3: Wild Hunt angekündigt.
http://www.pcgameshardware.de/The-Witcher-3-Spiel-38488/News/16-kostenlose-DLC-1141825/
07.11.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/08/The_Witcher_3_Wild_Hunt-Geralt_gamescom-pc-games_b2teaser_169.jpg
the witcher 3,cd projekt
news