Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von HardwareFresser Kabelverknoter(in)
        Zitat von Laggy.NET
        Ja, freue mich auch schon, wenn mein i7 6700K mit 16 GB DDR4 3200 Mhz RAM und meine GTX 980 von EVGA endlich dieses Addon auf meinem 21:9 ULTRA WIDE Monitor mit IPS darstellen können.
        Dank meiner beleuchteten mechanischen Tastatur mit Cherry MX Red Switches werd ich das Spiel sogar im dunkeln optimal spielen können und meine Maus wird dafür sorgen, dass ich die Biester schon aus der Entfernung wegsnipern kann.
        Und das beste: dank meiner besonders leisen Kühlung werde ich Blood and Wine ohne Störgeräusche genießen können. Wie geil ist das denn!?

        Der Download sollte dank meiner extrem schnellen 100 Mbit Leitung ein kurzes Vergnügen sein. Ich hoffe ja nur, dass sich die Ladezeiten auf meiner 500 GB SSD auch in grenzen halten.
        Weiß man eigentlich schon, ob sich das Addon quasi Standalone zu meinen bisher 150 Steam Games gesellt oder direkt ins Hauptspiel integriert wird?


        Also 150 Steam Games sind bisschen mau, ich hab ja 325 und mein Account ist keine 3 Jahre alt...
        Ansonsten fehlt mir bei dir zwar der Porsche (oder das Tesla Model S falls du Öko-Hip bist), ansonsten klingt das aber so weit ganz annehmbar...
        Für den inneren Kreis des PC Master Race reichts dann aber auch wieder nicht, dafür sinds nicht genug (blaue!) LEDs...
      • Von Laggy.NET BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von s0cke
        Da ich leider über Team Rot spiele ist das Spiel leider immernoch ne Ruckelorgie auf meinem Rechner. Nicht einmal stabile 50 erreiche ich auf nem Mix zwischen Hoch/Ultra in 1080. Erst ab Mittel ist es einigermaßen spielbar, aber dann sieht es weiß Gott nicht mehr hübsch aus, wenn bspw. Foliage 10m entfernt aufploppt und Bäume nach 100m aufhören zu existieren. Limitierender Faktor (auf meiner Maschine) ist denke ich nach wie vor die grauenhafte CPU Optimierung.

        GTAV bspw. läuft auf Max hingegen absolut rund und sieht mMn auch noch einen deutlichen Tick besser aus.

        Ist wohl die späte Abrechnung dafür, dass ich beim kauf meines Mainboards nicht darauf geachtet habe ob das Ding die CPU übertakten kann - ich war bisher immer der Meinung das jedes anständige MB aufwärts der 75€ Marke das können sollte.. Aufrüsten lohnt sich hingegen für weitere 1-2 Jahre nicht.

        FML.
        Schatten um eine Stufe runter stellen, die vorletzte option um eine Stufe runter (Detaildistanz heißt das glaub ich) und dann noch Hairworks aus.

        Damit sollten konstant 60 FPS mit guter Hardware (R9 290(X), GTX 970/80) bei 1080p überhaupt kein Problem sein. Selbst mit einem i5. Hast du eine der Optionen auf Ultra dann wirst du mit einbrüchen rechnen müssen. Die Schatten kosten vor allem im Wald extrem viel Leistung.
      • Von s0cke Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Da ich leider über Team Rot spiele ist das Spiel leider immernoch ne Ruckelorgie auf meinem Rechner. Nicht einmal stabile 50 erreiche ich auf nem Mix zwischen Hoch/Ultra in 1080. Erst ab Mittel ist es einigermaßen spielbar, aber dann sieht es weiß Gott nicht mehr hübsch aus, wenn bspw. Foliage 10m entfernt aufploppt und Bäume nach 100m aufhören zu existieren. Limitierender Faktor (auf meiner Maschine) ist denke ich nach wie vor die grauenhafte CPU Optimierung.

        GTAV bspw. läuft auf Max hingegen absolut rund und sieht mMn auch noch einen deutlichen Tick besser aus.

        Ist wohl die späte Abrechnung dafür, dass ich beim kauf meines Mainboards nicht darauf geachtet habe ob das Ding die CPU übertakten kann - ich war bisher immer der Meinung das jedes anständige MB aufwärts der 75€ Marke das können sollte.. Aufrüsten lohnt sich hingegen für weitere 1-2 Jahre nicht.

        FML.
      • Von Killermarkus81 Software-Overclocker(in)
        Zitat von Laggy.NET
        Ja, freue mich auch schon, wenn mein i7 6700K mit 16 GB DDR4 3200 Mhz RAM und meine GTX 980 von EVGA endlich dieses Addon auf meinem 21:9 ULTRA WIDE Monitor mit IPS darstellen können.
        Dank meiner beleuchteten mechanischen Tastatur mit Cherry MX Red Switches werd ich das Spiel sogar im dunkeln optimal spielen können und meine Maus wird dafür sorgen, dass ich die Biester schon aus der Entfernung wegsnipern kann.
        Und das beste: dank meiner besonders leisen Kühlung werde ich Blood and Wine ohne Störgeräusche genießen können. Wie geil ist das denn!?

        Der Download sollte dank meiner extrem schnellen 100 Mbit Leitung ein kurzes Vergnügen sein. Ich hoffe ja nur, dass sich die Ladezeiten auf meiner 500 GB SSD auch in grenzen halten.
        Weiß man eigentlich schon, ob sich das Addon quasi Standalone zu meinen bisher 150 Steam Games gesellt oder direkt ins Hauptspiel integriert wird?



        Sorry, konnte ich mir nicht verkneifen.
        Fremdschäm! Und du hast noch vergessen dein Jahresbrutto zu nennen und welches Auto du fährst
        By the way - Witcher bleibt GPU limitiert und da gibt's bekanntlich deutlich besseres als eine 980er.
      • Von Laggy.NET BIOS-Overclocker(in)
        Ja, freue mich auch schon, wenn mein i7 6700K mit 16 GB DDR4 3200 Mhz RAM und meine GTX 980 von EVGA endlich dieses Addon auf meinem 21:9 ULTRA WIDE Monitor mit IPS darstellen können.
        Dank meiner beleuchteten mechanischen Tastatur mit Cherry MX Red Switches werd ich das Spiel sogar im dunkeln optimal spielen können und meine Maus wird dafür sorgen, dass ich die Biester schon aus der Entfernung wegsnipern kann.
        Und das beste: dank meiner besonders leisen Kühlung werde ich Blood and Wine ohne Störgeräusche genießen können. Wie geil ist das denn!?

        Der Download sollte dank meiner extrem schnellen 100 Mbit Leitung ein kurzes Vergnügen sein. Ich hoffe ja nur, dass sich die Ladezeiten auf meiner 500 GB SSD auch in grenzen halten.
        Weiß man eigentlich schon, ob sich das Addon quasi Standalone zu meinen bisher 150 Steam Games gesellt oder direkt ins Hauptspiel integriert wird?




        Sorry, konnte ich mir nicht verkneifen.
        Ok, Spaß beiseite.

        Die Screenshots sehen klasse aus, der Detailgrad ist absolut unerreicht.
        Allerdings haben sies mal wieder mit der Farbsättigung übertrieben. Typisch CD Project...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1193220
The Witcher 3: Blood and Wine
Neue Screenshots zu The Witcher 3: Blood and Wine machen Lust auf mehr [Update]
CD Projekt hat neue Screenshots zur zweiten Erweiterung von The Witcher 3, Blood and Wine, veröffentlicht. Einmal mehr zeigt sich, dass Blood and Wine anders aussieht als das Hauptspiel oder Hearts of Stone. Für den Mai verspricht der Entwickler mehr Infos.
http://www.pcgameshardware.de/The-Witcher-3-Blood-and-Wine-Spiel-56418/News/Screenshots-1193220/
26.04.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/04/The_Witcher_3_Wild_Hunt_Blood_and_Wine_Anna_Henrietta_and_her_entourage_RGB_EN-pcgh_b2teaser_169.png
news