Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von JayJay09 Schraubenverwechsler(in)
        Hallo zusammen,

        ich google jetzt bereits seit zwei Tagen und hab sowohl in deutschen als auch englischen Foren bisher keinen Tipp gefunden der mein Problem behebt... hab einiges ausprobiert.

        Zum Problem:

        Ich hab mir im Iternet einen Steam-Key von The Witcher 2 geholt... habs geladen und gleich angespielt, Prolog durch, bis nach Flotsam bis zu diesem Kaylan oder wie das heisst. So weit so gut. Dann hab ich gesehn, dass ich außerdem noch ne zweite .exe hatte wo "The Witcher 2 Bonus Content" stand, na ja, habs dann installiert, Steam hat nochmal 9GB oder so runtergeladen und siehe da dann hatte ich auch das Tutorial und die Arena (ich meine dass es vorher nicht da war,bin mir nicht sicher). Wenn ich meinen SPielstand laden wollte ist das spiel dann aber abgeschmiert. Also hab ich mir gedacht, alles klar, mit Patch gehn die alten spielstände nichtmehr, also fang ich neu an. Jedes mal wenn ich nach dem Kerker dann beim Schiff bin und eigentlich der Ladebildschirm für Flotsam kommen sollte schmiert das spiel ab, Crash to Desktop.
        Neu installieren half nicht weiter... hab das mit dem dcedit oder so mit der eingabeaufforderung probiert (ist glaub ich eh für 32bit)... nichts. Den speicher in der user.ini runtersetzen hilft auch nicht, alle möglichen grafikeinstellungen umändern oder herabsetzen hilft auch nicht weiter...

        Ich hab folgendes system:

        Intel Core i3-2100 3,1Ghz
        4 GB DDR2
        Win 7 64-Bit
        Geforce 9800 GTX+

        Meine Vermutung ist, dass der Bonus-Content das spiel zerstört hat, weiß ja nicht was da an "Bonus" alles bei ist... jedenfalls hab ich das gefühl, dass steam es mit diesem content auch wieder installiert wenn ichs lösche und neu ziehe.

        Habs auch mit neustem NVidia Treiber und löschen von 3Dvision versucht... was mich verwirrt ist, dass es vorher ja alles ging und jetzt nichtmehr... wie bekomm ich den bonuscontent wieder weg?? Ihn zu "deinstallieren" hat auch nicht geholfen...

        wäre für hilfe dankbar!
      • Von orca113 PCGH-Community-Veteran(in)
        Du solltest alles nochmal runterschmeissen und auch alles Ordner die W2 angelegt hat hinterher löschen und dann nochmal installieren.Nach der ersten installation hat das Game noch DRM der echte Probleme macht.Bei mir hat es auch gehakt ohne Ende und ich musste sicher 2 mal neuinstallieren bis endlich alles lief Updates u.s.w.
      • Von sofrx Schraubenverwechsler(in)
        Hi
        ich hab ein Problem, hab The Witcher 2 installiert und muss nun den Aktivierungscode eingeben
        das hab ich gemacht darauf kommt ein fenster "suche nach neuen updates..." das erscheint ne sekunde und verschwindet dan wider aber passieren tut da nichts
        Fierwall hab ich ausgeschaltet, daran kanns allso nicht liegen
        kann mir irgendjemand helfen?
      • Von davehimself PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Deimos
        So isses.
        Hab deinen Namen noch ergänzt. Ehre, wem Ehre gebührt (und btw. danke für den Tipp!!!).

        Was hast du für ein Crossfire-Gespann? Bei mir kommt die zweite Karte (Radeon 5850) doch relativ deutlich zum Tragen und entscheidet bei höchsten Details (ohne Übersampling) des öfteren über die Spielbarkeit.

        Bezüglich Vermerk im Artikel: Die Jungs von PCGH sind bekanntermassen (und je nach Wahrnehmung nachvollziehbarerweise) keine grossen Fans von MGPU. Vielleicht fehlts deshalb an der Zeit, das zu testen und entsprechend zu dokumentieren....

        Grüsse,
        Deimos
        hehe, danke

        ich habe 2 5870er im CF auf einem core i7@3,6ghz und 6gig ram. nach ca. rund 100verschiedenen exe umbenennungen die ich getestet habe, (ja, kein witz, ich bin die cap profile von AMD durch und habe alle seit dem letzen jahr aktualisierten profile durchgetestet) bin ich bei der Left4Dead2.exe geblieben. bei dieser habe ich auch keine grafikprobleme wie flimmern etc. bemerkt. also zwischen der dirt2.exe und der Left4Dead2.exe sind bei mir nochmal etwa 5fps mehr drin im schnitt. ohne radeonpro oder sonst was. einfach nur eine exe umbenennung

        ich komme damit in außenbereichen von flotsam auf durchschnittliche 60-70fps und in der stadt auf 40-70fps. ist zwar immernoch keine optimale lösung, denn mit richtigem treiber und profil sollten da problemlos durchweg 60fps+ in jeder spielsituation machbar sein wenn ich mit einer karte bereits 30-50fps erziele, aber ich glaube im moment gibt es keine besserer lösung. manche behaupten zwar sie hätten mit ihrer fear.exe über 100fps usw. aber wir sind ja im internet und aufmerksamkeits suchende wichtigtuher dürfen ja nicht fehlen
      • Von Deimos BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von davehimself
        könnte ich gewesen sein. weis auch nicht warum das nicht aufgenommen wird. gibt halt zu wenig crossfire besitzer

        ...allerdings ist das noch lange keine befriedigende lösung. die 2. karte arbeitet nun zwar und man hat ein paar fps mehr, aber je länger ich gespielt habe, dest deutlicher ist der geringe unterschied aufgefallen. in manchen szenen waren es dann vielleicht noch 1-3 fps mehr als mit einer karte. naja, zumindest muss man aber nicht crossfire deaktivieren weil die performance schlechter wird.

        So isses.
        Hab deinen Namen noch ergänzt. Ehre, wem Ehre gebührt (und btw. danke für den Tipp!!!).

        Was hast du für ein Crossfire-Gespann? Bei mir kommt die zweite Karte (Radeon 5850) doch relativ deutlich zum Tragen und entscheidet bei höchsten Details (ohne Übersampling) des öfteren über die Spielbarkeit.

        Bezüglich Vermerk im Artikel: Die Jungs von PCGH sind bekanntermassen (und je nach Wahrnehmung nachvollziehbarerweise) keine grossen Fans von MGPU. Vielleicht fehlts deshalb an der Zeit, das zu testen und entsprechend zu dokumentieren....

        Es gäbe da allerdings schon noch ein-zwei Punkte, die für Radeon/Multimonitor-User erwähnenswert resp. zu präzisieren sind (wohlgemerkt: eigene Beobachtung, aber vielleicht hilfts ja jemandem...):
        - Anisotropes Filtern lässt sich im Treiber erzwingen (und schaut auch deutlich besser aus!), erzwungenes AA hingegen führt zu Bildfehlern wie auch im Artikel erwähnt
        - Eyefinity/Multimonitor-User sollten alle Bildschirme bis auf den Main-Screen deaktivieren, dann klappts auch mit Vollbild. Bei mir wurde der (Fullscreen-)Start konsequent verweigert, bis ich die restlichen zwei Monitore deaktiviert habe.

        Grüsse,
        Deimos
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
825322
The Witcher 2: Assassins of Kings
Witcher 2
The Witcher 2 ist im Handel, doch diverse Rollenspieler haben technische Probleme damit. PC Games Hardware stellt mögliche Probleme und ihre Lösungen vor. Falls Sie selbst Lösungsvorschläge haben, nutzen Sie die Kommentarfunktion. Wir werden den Artikel entsprechend aktuell halten.
http://www.pcgameshardware.de/The-Witcher-2-Assassins-of-Kings-Spiel-38487/News/Witcher-2-825322/
23.05.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/05/witcher2_2011-05-17_13-26-21-77.jpg
the witcher 2,grafikkarte,cpu
news