Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von in-your-face Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Freue mich sehr drauf und werde es dann direkt wieder ausgraben!
      • Von speedtree Schraubenverwechsler(in)
        Das sind richtig geniale Neuigkeiten. In einem Interview mit einer Entwickler des Studios haben sie bestätigt den Wechsel zu UE4 zum Teil auch wegen der VR Werkzeuge gemacht zu haben. Das Spiel wird demnach definitiv in ein paar Wochen schon mit Oculus DK2 support offiziell ausgestattet werden!
        Das wird der hammer!
      • Von Spawnkiller Komplett-PC-Käufer(in)
        Das Spiel war für mich ein Überraschungs-Hit. Die Grafik ist zum dahinschmelzen und das Gameplay fand ich auch nicht schlecht. Dazu noch der Schnäppchen-Preis von nur 16 EURO.
        Man kann den Entwicklern allergrößtes Lob zollen für ein rundherum gelungenes Spiel. Ich hoffe es folgt ein 2. Teil oder etwas vergleichbares von den Jungs und Mädels.
      • Von evolute Kabelverknoter(in)
        Ich finde es erst einmal gut, dass die Entwickler das Spiel kostenlos auf die U4 "portieren" wollen. Ich bin gespannt, ob sich dabei an der Grafik großartig etwas ändern wird, auch wenn ich es bezweifel. Vielleicht steigt aber ja die Leistung ein wenig. Ich glaube allerdings nicht, dass ich das Spiel vorerst noch einmal spielen werde, dafür ist die Story einfach noch zu gut in Erinnerung, naja bei der Spielzeit kein Wunder.
      • Von Scalon Software-Overclocker(in)
        wunderbar, das freut doch ungemein, wobei ich nicht weiß was ich überhaupt erwarten soll/kann/darf Gleich nochmal einen Grund das gute Spiel erneut anzupacken
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1164056
The Vanishing of Ethan Carter
The Vanishing of Ethan Carter: Kostenloses Update auf Unreal Engine 4 kommt bald
Am 15. Juli erscheint The Vanishing of Ethan Carter in einer komplett neuen Version für die Playstation 4. Warum das für PC-Spieler interessant ist? Ganz einfach, die aktuelle Fassung des Mystery-Abenteuers basiert noch auf der Unreal Engine 3, für die PS4 bauten die Entwickler von The Astronauts das Spiel auf die Unreal Engine 4 um. Für Besitzer der PC-Fassung gibt es das Update kostenlos, es dauert aber noch einige Wochen.
http://www.pcgameshardware.de/The-Vanishing-of-Ethan-Carter-Spiel-38440/News/Kostenloses-Update-Unreal-Engine-4-1164056/
07.07.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/09/The_Vanishing_of_Ethan_Carter_PCGH_150-pcgh_b2teaser_169.jpg
indie game,unreal engine
news