Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von AnthraX Software-Overclocker(in)
        Zitat von Grunkera
        Wenn man bedenkt das RAD nen kleiner PSP Entwickler war bin ich echt gespannt was die großen Studios wie ND, QD, SSM etc. mit der Ps4 anstellen.

        Es scheint ja ein schlauchshooter zu sein. Falls es auch weitläufigere Areale gibt muss man da mal schauen wie es aussieht. So sieht es sehr gut aus. Das Nextgen titel aber nicht nur aus grandioser Grafik bestehen zeigen Killzone und Ryse... Hauptsache es wird als Spiel mal zumindest "gut".

        Worin gehts da in dem Spiel genau? Und was sind das für typen? Wieso haben die Hightech equipment im Jahre 1886 (Irgendwelche transformer ferngläser xD). Ich finde das zerstört die Atmosphäre, da man ja schon ein Jahr "echter" Geschichte nachspielt. Oder spielt das Spiel an einem fiktiven Ort zu einer fiktiven Zeit?

        Zitat von Grunkera
        1920x800 mit 30fps und 4xMSAA also im 24:10 Format (Somit gleiche Pixeldichte wie bei 1920x1080), aus Designgründen nicht aus Gründen das die Leistung nicht ausreicht und es steht noch nicht fest ob man nicht doch noch auf das 16:9 Format geht, zumindest laut Entwickler.
        Scheint noch ein wenig zu ruckeln, aber das ist auch alles noch Pre-Alpha, sprich Optik, Performance etc. ist noch nicht Final.

        Aus Designgründen hat die XBOX One in einigen Spielen auch kein Full HD, nicht weil die Leistung nicht ausreicht !

        Wer zur hölle hat 24:10? Das ist gefusche und nix weiter. Fakt ist man wird auf "gängigen" (Ich denke mal 95%+) TVs so wohl kein Full HD sehen. Nicht das ich es schlimm finden würde, mich juckt das sowohl bei der PS4 als auch bei der ONE nicht wenn mal eben nicht 1080p drin sind, aber man sollte dann schon bei der Wahrheit bleiben. 1920x800 ist eben NICHT 1920x1080, da fehlen schon ein paar Bildpunkte ;D
      • Von Nightlight BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von jugorwski
        Einfach nur Grandios. Da freue ich mich drauf. Danke Sony für die grandioses Spiele die es niemals für den PC gibt.
        Es werden ziemlich genau 20 (in Worten: zwanzig) Sekunden Gameplay gezeigt, der Rest ist kein Gameplay, sondern cinematisch "gepimpte" Zwischensequenz. Anhand einer Cutszene kann ein Spiel wohl kaum beurteilt werden - was auch absurd wäre, denn es ist ein "Spiel", oder versteht die Jugend heutzutage was anderes unter dem Begriff ? (rethorische Frage)

        ...ach ja, Justin Bieber macht angeblich auch "Musik"

        In beiden Fällen kann man den (nicht vorhandenen) "Anspruch" gut vergleichen...

        Zitat von OriginalOrigin
        Macht das nicht Ubisoft? Dann stehen die Chancen gut das es doch irgendwann für den PC kommt. Aber bisher sieht es eben wie ein Schlauchlevel Shooter mit geiler Grafik aus.
        Mal zukünftige Trailer abwarten. Vielleicht schafft es in Zukunft ja doch noch ein Spiel, mich dazu zu verleiten, mir eine PS4 zuzulegen.

        Zitat von Grunkera
        Wenn man bedenkt das RAD nen kleiner PSP Entwickler war bin ich echt gespannt was die großen Studios wie ND, QD, SSM etc. mit der Ps4 anstellen.
        Kommt drauf an, wie hoch das Entwicklungsbudget ist, was ihnen zur Verfügung gestellt wird. Je aufwändiger die Grafik, desto teurer wird die Entwicklung.

        Zitat von akuji13
        [...]
        Das spektakulärste hier ist eh deine Mecha-Sammlung Du willst nicht zufällig eines von den Exemplaren loswerden ?

        Zitat von jugorwski
        Auch die Grafik ist eher zweitrangig. Alle spiele die ja ach so toll auf dem pc aussehen wie z.b battlefield 4 oder Crysis 3 sind so steril und langweilig ausgefüllt. Wenn ich da an ein the last of us denke wo jeder Schauplatz bis ins kleinste Detail geschmückt ist.
        Keine Kunst. Der Ablauf ist streng vorgegeben und der Levelabschnitt, in dem man sich aufhalten soll ist stark begrenzt, so daß sich die Entwickler nur auf diesen Bereich konzentrieren müssen. Vergleiche das mal mit...ach egal -.-

        Crysis 3 "steril und langweilig ausgefüllt" ? Okaaayyyy...:

        Zitat von Aldrearic
        Sieht nett aus, aber wenn das Game wirklich nur ein SChlauchspiel wird knn ja nichts gutes bei rauskommen.
        Die "Gamer" sind lethargisch geworden und die Entwickler/Publisher haben's gemerkt

        Warum viel Arbeit und Geld in große, ausladende Levels investieren, wenn sich auch was anderes verkaufen lässt ?
      • Von KrHome BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Grunkera
        1920x800 mit 30fps und 4xMSAA also im 24:10 Format (Somit gleiche Pixeldichte wie bei 1920x1080), aus Designgründen nicht aus Gründen das die Leistung nicht ausreicht und es steht noch nicht fest ob man nicht doch noch auf das 16:9 Format geht, zumindest laut Entwickler.
        Ein an Sony gebundener Entwickler präsentiert eine stark ruckelnde Demo seines Spiels. Selbstverständlich gibt der nicht zu, dass die GPU der PS4 mit der Optik und MSAA am Ende ist und man irgendwie tricksen muss.

        Was kommt als nächstes? Man kann die 30 fps nicht halten und verkauft uns 24 fps aus Designgründen als Cinema Feeling?
      • Von Rizzard PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Aldrearic
        Sieht nett aus, aber wenn das Game wirklich nur ein SChlauchspiel wird kann ja nichts gutes bei rauskommen.

        Da hat mir TLoU bereits das Gegenteil bewießen.
      • Von kr4yzed PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Ion
        zeigt Quick-Time-Events und wird im Jahr 2014 exklusiv für die PlayStation 4 erscheinen

        Machen diese News hier nicht gerade beliebt. Ich habe mir das Video nicht mal angeschaut.


        Hat dich aber nicht davon abgehalten hier stumpf zu posten, dass du dir das nicht mal das Video angeschaut hast. Warum bist du dann überhaupt in diesem Thread?. Lernt es doch mal und klemmt euch Kommentare zu Themen, wenn sie euch sowieso net interessieren. Aber hey nein ... jeder hat ne Meinung und glaubt sie mitteilen zu müssen.

        BTT: Könnte ein interessantes Spiel werden, solange die Level nicht zu schlauchig sind und zumindest etwas Bewegungsmöglichkeiten (Alternativrouten) drin sind. Die Grafik ist eigentlich ziemlich hübsch und dieses "Ruckeln" tritt auch schon bei Einblendung des RAD-Logos auf. Ich glaube nicht, dass es hier FPS Probleme gibt *lol*. Könnte also auch durchaus am Player liegen. Hab das Video auf irgendner anderen Seite mit Kommentaren am heimischen PC gesehen und da lief es flüssig.

        Das Setting finde ich auch mal interessant. Erinnert bissl an Van Hellsing (das Game).
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1111238
The Order: 1886
The Order: 1866 - Video zeigt Gameplay-Szenen, Cutscenes und Quick-Time-Events
Sony hat zum PS4-Shooter The Order: 1866 ein weiteres Video veröffentlicht, das Gameplay-Szenen, Cutscenes und Quick-Time-Events zeigt. Diese waren jedoch schon in verschiedenen Preview-Videos zu sehen. The Order: 1866 wird im Jahr 2014 exklusiv für die PlayStation 4 erscheinen.
http://www.pcgameshardware.de/The-Order-1886-Spiel-38095/Videos/The-Order-1866-Video-zeigt-Gameplay-Szenen-Cutscenes-und-Quick-Time-Events-1111238/
28.02.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/02/7237103B-DF93-7FB6-EF43EDEAED4B984E_b2teaser_169.jpg
ps4 playstation 4,sony,shooter
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2014/2/56479_sd.mp4