Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von RavionHD Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Razor2408
        Finde sowas immer extrem schade, denn wenn schon ein voll funktionstüchtiger Code für den PC exisitert, könnte man es ohne Probleme veröffentlichen (ohne Exklusiv-Fessel..)
        Ich habe das Spiel für PS4 nie gespielt wegen den Balken, 30fps und der kurzen Spielzeit. Am PC würde ich mir das Spiel im Sale sicher kaufen, als reine Grafik-Demo.
        In dem Punkt ist es nämlich heute noch ungeschlagen. Und dann noch ohne die dummen und hässlichen Balken, das wäre schon was.


        Hallo,
        ich habe es mir ausgeborgt, und das war es absolut wert, manchmal habe ich nur den schönen Ausblick genossen, und manchmal minutenlang einige Waffen im Detail angeschaut, solche Sachen sind offensichtlich mit viel Liebe im Detail entwickelt worden.
        Auch wenn die Balken wirklich sehr nervig waren.
        Dafür war es dank 4 MSAA sehr glatt.
      • Von Razor2408 Gesperrt
        Finde sowas immer extrem schade, denn wenn schon ein voll funktionstüchtiger Code für den PC exisitert, könnte man es ohne Probleme veröffentlichen (ohne Exklusiv-Fessel..)
        Ich habe das Spiel für PS4 nie gespielt wegen den Balken, 30fps und der kurzen Spielzeit. Am PC würde ich mir das Spiel im Sale sicher kaufen, als reine Grafik-Demo.
        In dem Punkt ist es nämlich heute noch ungeschlagen. Und dann noch ohne die dummen und hässlichen Balken, das wäre schon was.
      • Von Kinguin
        Imo hat man zu viel Potential verschwendet - mich stört nicht einmal die Linearität des Spiels,aber ähnliche/andere Genrevertreter machen es um Längen besser,hier ordnet sich The Order nur im Durchschnitt ein.
        Dabei bietet das Setting wesentlich mehr und auch die Handlung bietet genug gute Ansätze,aber ist leider dann vorbei,wenn es anfängt wirklich spannend zu werden.
        Wieso schafft es zb ein Life is Strange soviel mehr zu faszinieren,auch wenn das Gameplay dort beschnitten ist und die Grafik sogar schlechter?
        Das sollten sich die Entwickler lieber fragen.
      • Von Tiz92 Volt-Modder(in)
        Zitat von Bogo36
        Würde es auch gerne für den PC haben und auch einige andere exklusive Spiele...
        Halo hätte ich sehr gerne.. Eher wegen der Kampagne
      • Von RavionHD Lötkolbengott/-göttin
        Ich vermisse das Spiel auf dem PC nicht, ich habe es auf der Playstation 4 geliehen und durchgespielt, nach ca. 7 Stunden war ich am Ende und das meiste bestand wirklich nur aus Cutscenes und bzw mit QTE.

        Mit der Engine jedoch kann man auf dem PC sicher sehr ordentliches zaubern, hat mich etwas traurig gemacht das Spiel auf der Playstation 4 mit zwei dicken schwarzen Balken und nur 30 Frames zu spielen wenn es auf dem PC in 1440P, ohne Balken und 60 Frames möglich wäre.

        Aber wirklich vermissen tu ich es nicht.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1168282
The Order: 1886
The Order 1886: PC-Version mit 60 Fps auf der Siggraph 2015 vorgeführt
Das von Ready at Dawn entwickelte Spiel The Order 1886 ist bislang exklusiv für die Playstation 4 veröffentlicht worden. Die hauseigene Engine, die The Order 1886 verwendet, ist jedoch auch für den PC und andere Systeme geeignet. Auf der Siggraph 2015 führten die Entwickler das Beleuchtungssystem vor - mit The Order 1886 auf einem PC mit 60 Fps.
http://www.pcgameshardware.de/The-Order-1886-Spiel-38095/News/PC-Version-60-Fps-auf-Siggraph-2015-vorgefuehrt-1168282/
18.08.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/08/1886pc-pcgh_b2teaser_169.jpg
the order 1886,ps4 playstation 4
news