Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von i9-7790k Komplett-PC-Käufer(in)
        Nur mal um die Sache klarzustellen...

        Ich freue mich selber über gute Games auf dem PC da ich selber einen PC besitze, allerdings sind mit die Leute die am Releasetag fragen wo es das Game für 30% der UVP gibt echt ein Dorn im Auge und gerade diese Leute beschweren sich immer als erstes über Kantenflimmern auf der Konsole oder schimpfen beim kleinsten Bug über die Preise neuer Titel.

        Das sind die wahren Helden.... not.
      • Von aloha84 BIOS-Overclocker(in)
        Wir können glaube ich von Glück reden, dass die neuen Konsolen auf eine x86-Architektur setzen, das ist der Hauptgrund für die ganzen Umsetzungen.
        Sollte das mit den Key-Stores überhand nehmen, denke ich dass ganz einfach features + verbesserungen für den PC gestrichen werden, ist keine schöne Entwicklung aber besser als nix.
      • Von RavionHD Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Iconoclast
        Deine Prognosen gibt es seit zig Jahren, genauer gesagt sei es Key Stores gibt. Komischerweise kommt aber immer mehr für den PC. Zumal die Leute, die sich bei Key Stores eindecken, sowieso eine Minderheit sind. Man gucke sich nur mal die Steam Verkaufscharts an.

        Ob sie jetzt wirklich eine Minderheit sind kann man nicht sagen, auf jeden Fall werden 92% aller Spiele auf dem PC nur mehr digital verkauft:
        Report: 92 percent of PC game sales in 2013 were digital | Joystiq
      • Von Iconoclast BIOS-Overclocker(in)
        Deine Prognosen gibt es seit zig Jahren, genauer gesagt sei es Key Stores gibt. Komischerweise kommt aber immer mehr für den PC. Zumal die Leute, die sich bei Key Stores eindecken, sowieso eine Minderheit sind. Man gucke sich nur mal die Steam Verkaufscharts an.
      • Von i9-7790k Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von Iconoclast
        Selbst Titel wie MGS oder Tekken finden nun den Weg (wieder) auf den PC


        ... welche ebenfalls auf dem PC erst gekauft werden wenn der Preis am Boden ist, denn keiner ist mehr so blöd und kauft zum Vollpreis. Lese ich hier in letzter Zeit immer öfters.

        Warten wir einfach mal ab wie es in ein paar Jahren ausschaut wenn die Publisher merken, dass man mit 19,95€ pro Spiel keine Spieleschmiede finanzieren kann.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1139048
The Evil Within
The Evil Within: Erste Tests trotz NDA online - mit positiven Bewertungen, jetzt mit Testvideo
Eigentlich dürfen erste Tests zu The Evil Within erst ab dem 14. Oktober 2014 veröffentlicht werden, an dem Tag, an dem der Titel auch erscheint. Doch solche Vereinbarungen gelten natürlich nur für die Medien, die eine entsprechende Erklärung unterschrieben haben. Daher gibt es im Internet nun doch schon erste, aber auch durchgehend positive Tests des Horror-Spiels. Update: Jetzt mit Testvideo
http://www.pcgameshardware.de/The-Evil-Within-Spiel-17116/News/Test-Review-1139048/
13.10.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/12/The_Evil_Within4-pc-games_b2teaser_169.jpg
the evil within,horror,bethesda
news