Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von orca113 PCGH-Community-Veteran(in)
        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]
        Zitat von Infernal-jason
        Ich hoffe die bleiben der Reihe treu und machen nicht so eine light version von Rollenspiel wie Fallout 4.
        Absolut richtig!

        Hoffe bei der Elder Scrolls Sache kommt wieder ein echtes Elder Scrolls raus. Kann von mir aus wie Skyrim und Oblivion sein Hauptsache kein lauer Aufguss.
      • Von Nightslaver Volt-Modder(in)
        Zitat von Infernal-jason
        Ich hoffe die bleiben der Reihe treu und machen nicht so eine light version von Rollenspiel wie Fallout 4.
        Keine Ahnung was du meinst, aber Skyrim war im überwiegenden Teil der Dinge schon nicht wesentlich anders als Fallout 4, von daher war Fallout 4 im Grunde schon nur ein Skyrim mit etwas shootermäßigeren Kampfsystem, aber ansonsten im Grunde ein Skyrim.
      • Von wtfNow Freizeitschrauber(in)
        In den nächsten 5 Jahren wird das wohl nichts.
        Ich gehe mal stark davon aus dass sie auch erstmal eine komplett neue Engine bauen.
      • Von Infernal-jason PC-Selbstbauer(in)
        Ich hoffe die bleiben der Reihe treu und machen nicht so eine light version von Rollenspiel wie Fallout 4.
      • Von Cosmas Software-Overclocker(in)
        das ein Elder Scrolls 6 kommen würde, stand ohnehin schon fest und ist aus diversen leaks ersichtlich...

        das es nicht dieses oder nächstes jahr kommen wird, sollte auch klar sein, erst recht nach der ankündigung der special oder enhanced edition, inclusive dem umstieg auf den bethesda launcher und co...was uns eindeutig mitteilt, das Skyrim für noch min 2 jahre das mass der dinge bleiben wird und entsprechend mal eben auf die fallout 4 engine und 64bit geportet wird, was ja nicht sonderlich schwer ist, das es ja nur eine weiterentwicklung der selben engine ist.
        Allerdings auch einen vorteil darstellt in sachen speicher und modlimits, sowie kernskalierung, aber auch erstmal viele mods unbrauchbar macht, die erstmal auf eine neue SKSE version angewiesen sein werden, die ja auch erstmal ein paar wochen oder monate braucht, bye bye sky ui.^^

        davon abgesehen, finde ich diese aussage sehr gut, hypetrain und co, brachte fast nur enttäuschungen oder einfach zu grosse erwartungen und kostet zusätzliche zeit und geld und lenkt vom eigentlichen produzieren ab...braucht also keiner, nen quartal vorher, finde ich mehr als ausreichend.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1204643
The Elder Scrolls 6
The Elder Scrolls 6 wird erst gezeigt, wenn Bethesda das Spiel fast vollendet hat
Erste Details zu The Elder Scrolls 6 lassen immer noch auf sich warten. Pete Hines, seines Zeichens Marketingchef von Bethesda, erklärte, dass diese erst kurz vor Fertigstellung des eigentlichen Spiels verkündet würden - ähnlich wie es auch schon bei Fallout 4 geschehen war. Damit wolle man den Hype um das Spiel nicht unnötig aufbauschen und den Entwicklern genügend Spielraum und Kapazitäten für die Vollendung des Titels lassen.
http://www.pcgameshardware.de/The-Elder-Scrolls-6-Spiel-37440/News/Wird-erst-gezeigt-wenn-Bethesda-das-Spiel-fast-vollendet-hat-1204643/
16.08.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/02/The_Elder_Scrolls_5_Skyrim_Screenshots_071_b2teaser_169.jpg
news