Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Ch_koehler PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von xDave78
        Hm, die beiden Szenen sehen aus wie komplett andere Städte. Wenn das Spielgefühl so starken Einfluß nimmt dann sag ich mal, ist es ein Scheiß LoD System. Wie kann es sein, dass in niedriger Grafik es aussieht wie eine karge Einöde und im max Preset genau das Gegenteil. Ich meine es gibt genug Möglichkeiten das Bild nicht derart zu verfälschen.
        Ich hab Skyrim nicht gespielt, weiß also nicht wieviel da jetzt vom Mod dazugekommen ist.
        Das hat mit dem low/hight Einstellungen wenig zu tun, alle Bäume etc. sind Mods.
      • Von xDave78 PC-Selbstbauer(in)
        Hm, die beiden Szenen sehen aus wie komplett andere Städte. Wenn das Spielgefühl so starken Einfluß nimmt dann sag ich mal, ist es ein Scheiß LoD System. Wie kann es sein, dass in niedriger Grafik es aussieht wie eine karge Einöde und im max Preset genau das Gegenteil. Ich meine es gibt genug Möglichkeiten das Bild nicht derart zu verfälschen.
        Ich hab Skyrim nicht gespielt, weiß also nicht wieviel da jetzt vom Mod dazugekommen ist.
      • Von Primer BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Naboradd
        Man muss natürlich ein Kompromiss finden. Bei einer Auflösung von 16.384 Pixel ist das Problem sicher beseitigt, allerdings dürfte da auch so ziemlich jede Grafikkarte so derart in die Knie gehen, dass es auch nicht mehr spielbar ist (bei der Auflösung wäre die ShadowMap allein schon ca. 1 GB groß ).
        Aber mit 4096 Pixel und einer Distanz von rund 6000 bis 8000 ist ein recht guter Kompromiss zwischen Details und Schattenreichweite. Den Interior-Wert kann man meist etwas niedriger einstellen, dann hat man in Innenräumen noch etwas bessere Schatten.
        Das ist ja toll, wusste bis heute nicht das dies geht. Danke.

        Zitat von oldsql.Triso
        Naja, die Bodentexturen sehen ähnlich bescheiden aus...
        Wie schön wäre Parallax Occlusion Mapping oder Tessellation in einem solchen Spiel^^
      • Von oldsql.Triso Volt-Modder(in)
        Naja, die Bodentexturen sehen ähnlich bescheiden aus...
      • Von Zero-11 PC-Selbstbauer(in)
        man der lädt sich ja tod, wenn die Gegenleitung nix her gibt kann mans auch gleich lassen
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1154515
The Elder Scrolls 5: Skyrim
720p mit niedrigen Details gegen UHD-Maximalgrafik plus Mods
Die Webseite Gamespot hat vor wenigen Tagen ein interessantes Experiment durchgeführt und dabei festgestellt, dass 64% der Teilnehmer keinen Unterschied zwischen PC, Xbox One und Playstation 4 sehen würden. Darauf haben wir zum Spaß ein Video aufgenommen, das es sich zum Ziel gemacht, möglichst deutliche Unterschiede bei der Spielgrafik aufzuweisen. Zum Einsatz kam Skyrim, einmal in 720p, "Details Niedrig", "Kantenglättung Aus" und "AF Aus", der zweite Durchlauf mit Ultra HD, "Details Sehr Hoch", "Kantenglättung 8x MSAA", "AF 16x Anisotrop" und Mods aus dem Steam-Workshop oder Nexus: Better Dynamic Snow, Better Embers, Better Town Textures for SMIM, Birds and Flocks Hearthfire Edition, Enhanced Blood Textures 3.6, Dense Vegetation, Enhanced Distant Terrain, HQ-Plants and Herbs, HQ Snow textures, Lanterns of Skyrim All in One, Lush Grass, More Village Animals, Pure Waters, Realistic Lighting, Towns and Villages Enhanced Complete, Immersive Saturation Boost, Static Mesh Improvement Mod Complete.
http://www.pcgameshardware.de/The-Elder-Scrolls-5-Skyrim-Spiel-37439/Videos/720p-mit-niedrigen-Details-gegen-UHD-Maximalgrafik-plus-Mods-1154515/
25.03.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/03/vlcsnap-2015-03-24-16h22m08s47_b2teaser_169.jpg
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2015/3/62476_sd.mp4